Kreuzgelenke für Rubi

Diskutiere Kreuzgelenke für Rubi im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Moin, hat der Rubi wegen der anderen Achse auch andere Kreuzgelenke als der normale JK? Und dann schlicht wieder Mopar oder hat einer von euch...
hydro

hydro

Identität V7
Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
821
Danke
84
Standort
Near Nuremberg
Moin,

hat der Rubi wegen der anderen Achse auch andere Kreuzgelenke als der normale JK?
Und dann schlicht wieder Mopar oder hat einer von euch mit einem bestimmten Hersteller bessere Erfahrungen?

Falls ichs in der Forensuche übersehen habe - Asche auf mein Haupt
 
Dreamland

Dreamland

Member
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
2.500
Danke
959
Standort
Kiel
Ja, hat er. Sind vom Maß anders
Mit Dana Spicer machste nix falsch
 
hydro

hydro

Identität V7
Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
821
Danke
84
Standort
Near Nuremberg
Wunderbar, ich hab hier eine 5-7166x - isses die?
Weißt du zufällig was der Simmerring der Achse für eine Numer hat und ob man den Abstreifring auch immer mit wechseln sollte? Das Ding schwitzt nämlich ein bisschen und wenn schon alles abmontiert wird, kommts darauf auch nicht mehr an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dreamland

Dreamland

Member
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
2.500
Danke
959
Standort
Kiel
Ja genau, das sind die richtigen Dana Spicer.
 

kb1089

Member
Mitglied seit
11.09.2016
Beiträge
473
Danke
306
Standort
Traunstein
Die Rubicon haben die gleichen Kreuzgelenke wie Sahara und Sport. Das ist ein Mythos.

Sahara und Sport Modelle vor 2012 hatten noch die kleineren Kreuze danach waren es überall die 1350er Gelenke.

Naja wenn die Steckachsen raus sind musst halt für die Achssimmerringe das Diff ausbauen. Im Zweifel gleich die 2 teiligen Doppellippigen Wellendichtringe verbauen. Teilenummer 5014852AC
Auch hier sind die Wellendichtringe bei allen Modellen gleich von den Abmessungen egal welche Vorderachse verbaut ist.

Radlagerschrauben auf jedenfall erneuern und nicht wiederverwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Headman

Headman

4x4 Bembel
Mitglied seit
18.09.2014
Beiträge
1.989
Danke
2.299
Standort
Rhein-Main
Moin,

hat der Rubi wegen der anderen Achse auch andere Kreuzgelenke als der normale JK?
Und dann schlicht wieder Mopar oder hat einer von euch mit einem bestimmten Hersteller bessere Erfahrungen?

Falls ichs in der Forensuche übersehen habe - Asche auf mein Haupt
Die europäischen FL Diesel haben alle die „großen“ KG 7166x.

G Heiko
 
hydro

hydro

Identität V7
Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
821
Danke
84
Standort
Near Nuremberg
Was passiert eigentlich, wenn es die Kreuzgelenke beim fahren zerlegt?
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
5.649
Danke
7.024
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Dann brauchst du das zumindest nicht mehr aus und einpressen. Dann kannst du gleich ne neue Steckachse besorgen.
 

kb1089

Member
Mitglied seit
11.09.2016
Beiträge
473
Danke
306
Standort
Traunstein
Was passiert eigentlich, wenn es die Kreuzgelenke beim fahren zerlegt?
Der Stumpf steckt im Radkager und is fest. Der Rest der Welle würde ausgehebelt und sehr wahrscheinlich brechen. Hier ist vom Diffschaden, Casebreak und Co. Alles möglich.
 
hydro

hydro

Identität V7
Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
821
Danke
84
Standort
Near Nuremberg
Na, das klingt doch beruhigend
 

marcaurell

Member
Mitglied seit
04.11.2015
Beiträge
32
Danke
15
Das mit den Simmeringen mittauschen ist totaler Blödsinn!!! Auto vorne aufbocken Bremsen ab, dann bei jedem Rad hinten an der Nabe die drei Vielzahn (13er gekröpft passt am besten) auf. Die Radnabe, Radlager Steckachse alles zusammen lassen und dann vorsichtig rausziehen. Kreuzgelenke umpressen und dann vorsichtig einschieben. Ich habe schon mindestens 50x bei Jeeps Kreuzgelenke getauscht und noch nie einen Simmering getauscht oder zerstört. Zeit wenn es wer kann max. eine Stunde für beide Seiten. Ich habe gute Erfahrung mit den Alloy USA:.

X-Joint; 07-16 Jeep Wrangler Rubicon JK, Dana 44

beim abschmieren 1x im Jahr minimal Fett einpressen so das es ja nicht bei den Töpfen rauskommt.
 
Thema:

Kreuzgelenke für Rubi

Kreuzgelenke für Rubi - Ähnliche Themen

  • Kreuzgelenk für Kardanwelle

    Kreuzgelenk für Kardanwelle: Hallo zusammen,   mein Kreuzgelenk ist am ende. Was meint ihr welches soll mann für die Vorderekardanwelle nehmen? Eingebaut ist ein Mopar für...
  • Fettauswahl für Kreuzgelenke

    Fettauswahl für Kreuzgelenke: Nach dem ich in ein paar Wochen bei meinem Granny einiges tausche, bräuchte ich vorab einmal info zu den Fettarten. Welches Fett verwende ich für...
  • Schrauber oder Werkstatt in HH für Kreuzgelenk/Steckachse

    Schrauber oder Werkstatt in HH für Kreuzgelenk/Steckachse: Hallo liebe Gemeinde, kann mir jemand bitte schreiben wo ich eine Werkstatt in Hamburg finden kann, die mir kurzfristig eine Steckachse oder ein...
  • Kreuzgelenke für Lenkstange

    Kreuzgelenke für Lenkstange: Moin, hab ein kleines Problem. Da der Dodge Dakota und der Jeep Cherokee fast das gleiche Modell sind, wende ich mich an euch. Bin gestern leider...
  • Bügel für Kreuzgelenke YPS bei Joachim

    Bügel für Kreuzgelenke YPS bei Joachim: Hallo Jeeper, ich weiss, dass Joachim die hat, finde sie aber nicht auf Anhieb bei ihm. Es geht sich um neue Bügel und Schrauben zur Befestigung...
  • Ähnliche Themen

    • Kreuzgelenk für Kardanwelle

      Kreuzgelenk für Kardanwelle: Hallo zusammen,   mein Kreuzgelenk ist am ende. Was meint ihr welches soll mann für die Vorderekardanwelle nehmen? Eingebaut ist ein Mopar für...
    • Fettauswahl für Kreuzgelenke

      Fettauswahl für Kreuzgelenke: Nach dem ich in ein paar Wochen bei meinem Granny einiges tausche, bräuchte ich vorab einmal info zu den Fettarten. Welches Fett verwende ich für...
    • Schrauber oder Werkstatt in HH für Kreuzgelenk/Steckachse

      Schrauber oder Werkstatt in HH für Kreuzgelenk/Steckachse: Hallo liebe Gemeinde, kann mir jemand bitte schreiben wo ich eine Werkstatt in Hamburg finden kann, die mir kurzfristig eine Steckachse oder ein...
    • Kreuzgelenke für Lenkstange

      Kreuzgelenke für Lenkstange: Moin, hab ein kleines Problem. Da der Dodge Dakota und der Jeep Cherokee fast das gleiche Modell sind, wende ich mich an euch. Bin gestern leider...
    • Bügel für Kreuzgelenke YPS bei Joachim

      Bügel für Kreuzgelenke YPS bei Joachim: Hallo Jeeper, ich weiss, dass Joachim die hat, finde sie aber nicht auf Anhieb bei ihm. Es geht sich um neue Bügel und Schrauben zur Befestigung...
    Oben