Keinen Allrad

Diskutiere Keinen Allrad im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Liebe Freunde … als wäre ein Problem nicht genug, hab ich gleich noch nen Zweites … Der von dem ich das Fahrzeug gekauft habe, hat um lt...
MarcZJ

MarcZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2021
Beiträge
112
Danke
13
Fahrzeug
Grand Cherokee ZJ 5.2L
Hallo Liebe Freunde …

als wäre ein Problem nicht genug, hab ich gleich noch nen Zweites …

Der von dem ich das Fahrzeug gekauft habe, hat um lt. seiner Aussage Sprit zu sparen, die vordere Kardanwelle entfernt. Naja … Zum Glück hat er mit einer Markierung zumindest die Position des Kreuzgelenks markiert.

Ich habe nun schon verschiedenes probiert. Am Anfang dachte ich es liegt an der unterschiedlichen Bereifung die er drauf hatte. Nun habe ich aber überall sie selben Reifen drauf (31x10.5x15) und trotzdem passiert immer das Selbe.

Auf D rollt er munter los alles gut aber wenn ich etwas Last gebe fängt er nach kurzer Zeit an hinten Rechts das Rad zu blockieren und ich Rutsche …

Bau ich die vordere wieder aus looft er auf 2WD und alles ist gut.

Habt ihr zufällig ne Idee wo ich ansetzen könnte? Könnte die Visco Dose vom VTG kaputt sein?

Er fährt alles kein Ding aber 4WD fände ich schon cooler …
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.597
Danke
916
Standort
Selb
Könnte die Visco Dose vom VTG kaputt sein?
Hallo,
sehr warscheinlich Visco, die geht schon nach kürzerster Zeit kapputt ohne 2te Welle drin ;)

Achtung, gibt 2 Verschiedene Preface / Facelift

VTG muss nicht komplett zerlegt werden wenn der Rest ok ist, nur den hinteren Hals ab, paar Segeringe und abziehn



Gruß Ramon
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami - Arbeitskreis „Lagerfeuer“
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
2.456
Danke
2.335
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Hallo,
sehr warscheinlich Visco, die geht schon nach kürzerster Zeit kapputt ohne 2te Welle drin ;)

Achtung, gibt 2 Verschiedene Preface / Facelift

VTG muss nicht komplett zerlegt werden wenn der Rest ok ist, nur den hinteren Hals ab, paar Segeringe und Abziehen

Gruß Ramon
Falsch!

bzw. Nicht ganz richtig. Mit dem 249er (4H-N-4lo) im FL kannst Du ohne Probleme ohne die vordere Kardan fahren… die Visco dreht sich nur mit.

Ohne hintere(!!) geht nicht bzw. Nur für ein paar Meter wegen der Visco.

Wenn ein 242 drin ist, ist es noch was anderes.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.597
Danke
916
Standort
Selb
Mit dem 249er (4H-N-4lo) im FL kannst Du ohne Probleme ohne die vordere Kardan fahren…
Ok, aber im Pre geht es nicht, ich kann mir das nur wegen der unterschiedlichen Kraftübertragungen vorstellen.
Pre 50-50, Face 80-20 oder so, halt mehr Hecktriebler als Allradler

aber eigentlich ist es ja ohne V-Kartan so als wenn die Achse durchdreht und die Visco will dann ausgleichen.......oder?
 
MarcZJ

MarcZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2021
Beiträge
112
Danke
13
Fahrzeug
Grand Cherokee ZJ 5.2L
Hmmm ok aber dennoch ein Versuch wert?

Sind ja dennoch nen paar Euro … könnte ich es irgendwie im Ausschlussverfahren iwie testen oder auf Verdacht Tauschen?

Gibt es evtl. noch Dinge die ich vorher probieren kann bevor ich an die Dose gehe (in nem anderen Kontext klingt das witzig) …

Mtw. baue ich die Kardan innerhalb von 15 Minuten ein :smilie048:
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.597
Danke
916
Standort
Selb
Tausch die Dose, gebraucht oder neu musste selber entscheiden
ich würde erst mal gebraucht probieren, denn wenn neu, dann Lager, Siri, Kette usw. auch raus damit alles wieder tip top ist

biete halt mal 180,- inkl. Versand...evtl. klappt es ja :biglaugh:

fragen ob die original oder evtl. Crown schrott ist
 
Zuletzt bearbeitet:

DerJo

Member
Mitglied seit
01.03.2021
Beiträge
48
Danke
11
Standort
Schorndorf
Fahrzeug
Grand Cherokee ZG 5,2 1997
Du kannst Deine Viscodose auch einfach ausbauen. Beim FL fährst Du dann auf 4 All Time mit Hinterradantrieb und auf 4 Lo mit geperrtem Allrad. Ich fahr seit 10tkm so rum und das funktioniert super. Kein verspannen mehr, 4 Lo lässt sich super einlegen und fliegt nicht raus. Allerdings hast Du dann halt nur einen Langsamallrad für den Dreck.
Wenn Dein Problem dann weg ist und Du immer Allrad willst kannst Du ja immernoch eine neue Dose kaufen
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.324
Danke
3.112
Fahrzeug
Nunja, einige...
Mal ne Frage....macht er den Spuk auch beim geradeaus fahren?
 
MarcZJ

MarcZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2021
Beiträge
112
Danke
13
Fahrzeug
Grand Cherokee ZJ 5.2L
Du kannst Deine Viscodose auch einfach ausbauen. Beim FL fährst Du dann auf 4 All Time mit Hinterradantrieb und auf 4 Lo mit geperrtem Allrad. Ich fahr seit 10tkm so rum und das funktioniert super. Kein verspannen mehr, 4 Lo lässt sich super einlegen und fliegt nicht raus. Allerdings hast Du dann halt nur einen Langsamallrad für den Dreck.
Wenn Dein Problem dann weg ist und Du immer Allrad willst kannst Du ja immernoch eine neue Dose kaufen
Ok. Es ist doch richtig, dass ich das während der Fahrt ändere also wenn er rollt oder?

Wenn dem so ist … ich habe während der Fahrt versucht von 4 AT auf N bzw. 4 Lo zu stellen als die vordere drin war. War leider nix zu machen also war extrem schwer selbst schon auf N zu kommen und ist am Ende auch nicht eingerastet …von 4 Lo ganz zu schweigen
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.597
Danke
916
Standort
Selb
während der Fahrt ändere also wenn er rollt oder
Nur mit ATG auf N und bis ca. 5km/h umschalten, nicht in N des VTG pausieren sondern beherzt durchziehen!
bessen ATG auf N Motor aus VTG schalten................damit kannst besser trainieren ohne böse Geräusche und Verschleiß
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.597
Danke
916
Standort
Selb
So, wie soll den beim NP 249 auf low 100% gesperrt werden? deswegen swapen viele aufs NP 242, da ist auf 4 Part wirklich manuell gesperrt.
bin verwirrt von den Aussagen, sorry nix 100% manuell.....immer 2 Kardan fahren egal ob Low oder High.

und

Beim FL fährst Du dann auf 4 All Time mit Hinterradantrieb und auf 4 Lo mit geperrtem Allrad
ist quatsch, 4 All Time (permanent) ist der Allrad beim 249 immer.

der Unterschied liegt beim 249er nur an der Visco 50/50 oder 80/20 und die grillt man früher oder später mit einer Welle, umgekehrt gehts auch, fahr zu einem "schlauen Tüvler" der glaubt den Jeep auf einem normalen 2 Rollen Bremsenprüfstand zu quälen........hmmm, Visco gegrillt ....guten Appetit und :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.491
Danke
2.994
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Was soll dieser Quatsch mit 80/20 beim FL? Die FL VTG laufen "on demand". Heißt, reiner Heckbetrieb ohne Last. Punkt. Und ja, das FL 249er ist in 4 Lo mechanisch gesperrt, anders als dein PreFL VTG.


 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.324
Danke
3.112
Fahrzeug
Nunja, einige...
Nun kommt mal langsam zum Problem zurück...:bier:
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.597
Danke
916
Standort
Selb
Nun kommt mal langsam zum Problem zurück...:bier:
Hab ich schon in #2 und späterstens in #8 :bier: wie du auch schon bestätigt hast #14, Rest ist nicht wirklich nötig ;) frag mich nur wenn das mit mechanisch 100% beim FL in Low ist warum manche es für Offroad umbauen auf 242?
egal ich bin raus :biglaugh:
 
Zuletzt bearbeitet:
MarcZJ

MarcZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2021
Beiträge
112
Danke
13
Fahrzeug
Grand Cherokee ZJ 5.2L
Gut … ich habe noch nen anderen Ansatz den ich mal prüfen werde. Ich wollte an der Kiste sowieso die Differentiale öffnen und das Öl zu wechseln und dabei dann mal an den Achsen die „Zähne zählen“. Ne Vermutung ist evtl. das vorne ne andere Achse drin ist, mit ner falschen Übersetzung, von welcher mir der Vorbesitzer nix gesagt hat … wäre net die erste Überraschung :blink:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Keinen Allrad

Keinen Allrad - Ähnliche Themen

  • Seitenblinker-Sockel hat keinen Kontakt ...

    Seitenblinker-Sockel hat keinen Kontakt ...: Moin in dieRunde! Ich habe mir die flachen Zubehör-LED-Seitenblinker gegönnt und eingebaut. Allerdings bekomme ich bei einem Blinker keinen...
  • nach entlüften keinen bremsdruck

    nach entlüften keinen bremsdruck: Hallo zusammen ich habe ein problem 4 liter YJ Radbremszylinder, Bremssattel, HBZ, scheiben beläge alles neu. Schön entlüftet alles dicht aber...
  • Das scheint hier wohl keinen zu geben

    Das scheint hier wohl keinen zu geben: Wenn ich hier schreiben und posten möchte, erhalte ich den gut gemeinten Hinweis, das ich dazu nicht berechtigt sei :( bzw. ich noch nicht genug...
  • Radio bekommt keinen Strom?

    Radio bekommt keinen Strom?: Hallo zusammen, Bin neu in er Jeep Welt und möchte mich im Zuge meiner Vorstellung leider auch gleich mit einem Problem melden. Ich bin der Flo...
  • LWR am 91er XJ - und keinen Plan

    LWR am 91er XJ - und keinen Plan: Hallo zusammen,   und das ist sprichwörtlich zu sehen :no:   vor zweieinhalb Jahren ging zumindest ein Motor. Jetzt leider keiner mehr...
  • Ähnliche Themen

    • Seitenblinker-Sockel hat keinen Kontakt ...

      Seitenblinker-Sockel hat keinen Kontakt ...: Moin in dieRunde! Ich habe mir die flachen Zubehör-LED-Seitenblinker gegönnt und eingebaut. Allerdings bekomme ich bei einem Blinker keinen...
    • nach entlüften keinen bremsdruck

      nach entlüften keinen bremsdruck: Hallo zusammen ich habe ein problem 4 liter YJ Radbremszylinder, Bremssattel, HBZ, scheiben beläge alles neu. Schön entlüftet alles dicht aber...
    • Das scheint hier wohl keinen zu geben

      Das scheint hier wohl keinen zu geben: Wenn ich hier schreiben und posten möchte, erhalte ich den gut gemeinten Hinweis, das ich dazu nicht berechtigt sei :( bzw. ich noch nicht genug...
    • Radio bekommt keinen Strom?

      Radio bekommt keinen Strom?: Hallo zusammen, Bin neu in er Jeep Welt und möchte mich im Zuge meiner Vorstellung leider auch gleich mit einem Problem melden. Ich bin der Flo...
    • LWR am 91er XJ - und keinen Plan

      LWR am 91er XJ - und keinen Plan: Hallo zusammen,   und das ist sprichwörtlich zu sehen :no:   vor zweieinhalb Jahren ging zumindest ein Motor. Jetzt leider keiner mehr...
    Oben