Jeep Rückruf - Fragen zu Abkürzungen

Diskutiere Jeep Rückruf - Fragen zu Abkürzungen im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo, Ich hab mal eine Frage zu den Safety Recall´s. Ich habe die Woche Post bekommen von meinem Händler das ich meinen Jeep wegen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Wakeboard

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
80
Danke
0
Standort
Schweden
Hallo,

Ich hab mal eine Frage zu den Safety Recall´s.

Ich habe die Woche Post bekommen von meinem Händler das ich meinen Jeep wegen eines Rückrufes(3 Stück) meinen Jeep in die
Werkstatt bringen soll.

Die Werkstatt kann mir so richtig keine Auskunft geben("Da müssen wir erstmal in der Zentrale anrufen was an Ihrem Auto gemacht werden soll"-blabla)

Für mich wäre interessant was bei den Rückrufen an meinem Jeep gemacht werden muß?
Da ich einige Umbauten am Auto vorgenommen habe würde ich gern vor Abgabe wissen ob ich was "Zurückbauen" muß.

Die Abkürzungen für die 3 Rückrufe lauten:

-J24
-J30
-K13



Grüße aus Schweden

Wakeboard
 
JEEPSander

JEEPSander

Member
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
1.255
Danke
63
Standort
BW.
Meines Wissens waren die drei:
1. Automatiköl zu heiß , daß dann eine Meldung kommt (Umprogrammierung)
2. Innenabdeckung die anscheinend die Bremsleitungen aufscheuern können.
3. geht uns nichts an da der Jeep als Anhänger dient. (wie in USA, wenn man den Jeep hinter das Wohnmobil anhängt).

Aber wie schon gesagt bin ich mir nicht ganz sicher welches der Recall´s was ist.
Am besten beim Freundlichen nachfragen

Gruß :wave: Alex
 

Wakeboard

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
80
Danke
0
Standort
Schweden
Meines Wissens waren die drei:
1. Automatiköl zu heiß , daß dann eine Meldung kommt (Umprogrammierung)
2. Innenabdeckung die anscheinend die Bremsleitungen aufscheuern können.
3. geht uns nichts an da der Jeep als Anhänger dient. (wie in USA, wenn man den Jeep hinter das Wohnmobil anhängt).

Aber wie schon gesagt bin ich mir nicht ganz sicher welches der Recall´s was ist.
Am besten beim Freundlichen nachfragen

Gruß :wave: Alex



Hallo,

Danke für die Tips- das hilft einiges weiter.


Grüße

Wakeboard
 

dopero

Member
Mitglied seit
13.07.2007
Beiträge
1.039
Danke
48
Die Werkstatt kann mir so richtig keine Auskunft geben("Da müssen wir erstmal in der Zentrale anrufen was an Ihrem Auto gemacht werden soll"-blabla)
Eigentlich kann man dir da nur raten eine andere, bessere Werkstatt zu suchen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Jeep Rückruf - Fragen zu Abkürzungen

Jeep Rückruf - Fragen zu Abkürzungen - Ähnliche Themen

  • Rückrufaktion Jeep Wrangler W53

    Rückrufaktion Jeep Wrangler W53: Hat bitte jemand genauere Infos zu dieser Rückrufaktion?
  • Post von Jeep - Rückrufaktion S61

    Post von Jeep - Rückrufaktion S61: Ich habe Post von jeep erhalten . Rückrufaktion S61 für compass und patriot . Das Steuergerät des Insassen rückhaltesysrems könnte fehlfunktion...
  • Rückrufaktion S89 Jeep Compass & Patriot

    Rückrufaktion S89 Jeep Compass & Patriot: Hallo Leute,   heute war ich ganz überrascht als ich von FCA Germany einen eingeschriebenen Brief samt Rückschein erhielt. Inhalt: Die...
  • Jeep-Rückruf in USA wg.8-Gang Automat von ZF

    Jeep-Rückruf in USA wg.8-Gang Automat von ZF: ....das wird sich ja sicher auch auf hier verkaufte Modelle auswirken?? 500.000 Jeep sollen reingerufen werden und neu programmiert... Gruss. Michael
  • Jeep Wrangler Recalled for Steering Wheel Clockspring - Spiralkabel Lenkrad Rückruf

    Jeep Wrangler Recalled for Steering Wheel Clockspring - Spiralkabel Lenkrad Rückruf: Hier die Infos dazu http://www.trucktrend.com/news/1605-jeep-wrangler-recalled-for-steering-wheel-clockspring/#.Vz7Z2Pch3OQ.mailto   und hier...
  • Ähnliche Themen

    Oben