Jeep grand Cherocke Diesel Sicherungsbelegung und fehler

Diskutiere Jeep grand Cherocke Diesel Sicherungsbelegung und fehler im Grand Cherokee WJ, WG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo hat jemand zufällig die Sicherungsbelegung im Motorraum für den Jeep Grand Cherokee II 2002 WG 2.7 CRD 4x4 Diesel ? Ich habe das Problem das...

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
Hallo
hat jemand zufällig die Sicherungsbelegung im Motorraum für den Jeep Grand Cherokee II 2002 WG 2.7 CRD 4x4 Diesel ?
Ich habe das Problem das bei mir die F6/50A beim Einschalten der Zündung raus fliegt.
Technisch funktioniert dadurch gerade die Blinker, Klima-Gebläse, Kontrollleuchte für Sitzheizung, Scheiben-Spiegelheizung und anscheinend der Rückfahrscheinwerfer auch nicht mehr.
Weiß jemand Rat woran das liegen sollte ?
Würde mich über Hilfe freuen.
Gruß Kohlys
 
Mik

Mik

Co-Admin a.D.
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
2.821
Danke
3.122
Standort
Bad Vilbel
Fahrzeug
Jeep GC WG 2.7 CRD
Final Edition Bj. 12/2004
Hi!

Die Sicherungsbelegung sollte in der Bedienungsanleitung zu finden sein.
Auf der Seite www.wjjeeps.com gibt´s einige Pläne, jedoch für den WJ Benziner -
das meiste ist aber beim Diesel ähnlich / gleich belegt.

Jeep Grand Cherokee WJ_PDC.jpg

Jeep Grand Cherokee WJ_Junction Block.jpg

Jeep Grand Cherokee WJ_Fuses.jpg

Oftmals ist ein Kabelbruch in der Leitungsdurchführung der Fahrertür oder im Motorkabelbaum verantwortlich.
Letzteren mal im Bereich der Lenkwell unter dem Batterieträger genauer unter die Lupe nehmen...

Gruss
Mik
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
Hi,
vielen Dank für die Antwort, die normale Belegung habe ich in meiner Anleitung gefunden.
Das Erste Bild hatte ich auch gefunden bei Google, doch da bin ich immer vorsichtig ob es auch auf mein WG Diesel
zutrifft, man weiß ja nie.
Aber vielen Dank für den Hinweis.
Meine Werkstatt hatte ihn gerade drin gehabt und ein Antrieb und die Träger gewechselt, könnte da was in dem Bereich Passiert sein ?
den eigentlich zuvor ging es alles noch, aber könnte auch Zufall gewesen sein das es gerade jetzt ausfällt, will nicht gleich den
Schwarzen Peter der Werkstatt zu schieben, kann aber auch Aus versehen in der Werkstatt passiert sein man weiß es ja nicht.
Weißt du ob da was in dem Berich sein könnte ?
Gruß Kohlys
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
habe gerade mit Werkstatt rum gemacht, sehr seltsam, die 50A flog nicht mehr durch und die Sicherung Zündung ein laut Bedienungsanleitung war auf einmal durch, und nach dem wechsel funktionierte wieder alles.
Aber danke für die Hilfe, auch wenn es vielleicht noch nicht behoben ist wenn es nochmal kommen tut :)
 
Mike63

Mike63

Jeepdriver
Mitglied seit
09.04.2009
Beiträge
3.963
Danke
634
Standort
Solingen
An F6 hängt das Relais Nr1 für -Glow Plug1 -- 1 +3 + 5...

Das sollten wohl die Glühkerzen sein. Sonst ist da nix dran.

Wenn also was anderes nicht werkelt sollte noch ein anderer Fehler vorliegen.

und das ist aus dem WG Baujahr 2002 Dieselplan!!


Gruß Michael
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
jetzt geht gerade alles wieder, und ich hoffe es bleibt so :)
aber der läuft jetzt auch ohne die 50A ganz normal ohne Probleme, werde sie aber morgen neu einlegen.
Warum die eine 10A Sicherung (für Zündung an) soviel lahm gelegt hat ist mir immer noch unbegreiflich.
Es wäre ja schön wenn da Jeep mal etwas bessere Anleitung hätte für die ganzen Sicherungen.
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
leider fliegt immer noch die F6 Sicherug durch, es funktioniert soweit alles.
Das einzigste Problem was er noch hat ist das er schlecht anspringt wenn es sehr kalt ist.
Weiß jemand warum es die F6 noch raus haut und wie man den Fehler am besten einkreisen kann ?
Gruß Kohlys
 
GrannyGuste

GrannyGuste

Diesel Monster
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
2.234
Danke
625
Standort
Stadtsteinach
Du brauchst garnix mehr einkreisen, mach deine Glühkerzen im Glühkreis 1, das betrifft die Glühkerzen 1, 3 oder 5. Irgendeine von denen hat einen Masseschluss, deshalb geht die F6 fliegen. Und wenn 3 Glühkerzen ausgefallen sind, dann hat er auch Probleme beim Anspringen wenns kalt ist...
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
danke, und weiss jemand wie ich die Kerzen Testen kann ?
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
9.657
Danke
3.007
Standort
46519 Alpen
Wie wäre es du machst alle neu, kosten ca 13.- das Stück, dafür messe ich nicht rum.....
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
vielen dank, das letzte mal waren sie sehr teuer, aber jetzt geht es ,
Laut Werkstatt kann ich sowieso nur die vorderen Wechseln den an die hinteren kommt man denke nicht dran,
oder weiss jemand ein Trick wie man die hinteren wechseln kann ?
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
danke für den Link, welche sind erfahrungsgemäß am besten,
die von Beru oder von Bosch oder andere, wie sind die Erfahrungen ?
 
Gerd

Gerd

Member
Mitglied seit
22.12.2006
Beiträge
1.533
Danke
544
danke für den Link, welche sind erfahrungsgemäß am besten,
die von Beru oder von Bosch oder andere, wie sind die Erfahrungen ?
nimm doch die in dem Link von Det65 , was spricht den dagegen ?
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
Natürlich spricht nichts dagegen, ist ja auch nur die Frage das ich gleich ordentliche nehme den wenn ich hinten schon aufschneiden muss dann schaue ich auch das ich dies auch nur einmal mache und das auch richtig.
Da es nkg und co gibt war eben die Frage welche auch sehr gut sind, den ich kann ja nicht wissen ob er gerade nur ein Beispiel raus gesucht hat.
 
Mik

Mik

Co-Admin a.D.
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
2.821
Danke
3.122
Standort
Bad Vilbel
Fahrzeug
Jeep GC WG 2.7 CRD
Final Edition Bj. 12/2004
Mit BERU oder BOSCH Glühkerzen machst du nichts falsch.
Das oben verlinkte Angebot ist jedenfalls nicht schlecht...

Mik
 

Kohlys

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
10
Danke
0
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee II 2002 WJ, WG 2.7 CRD 4x4
vielen dank habe mir jetzt die Bosch gekauft, ist Qualität und war noch etwas Preisgünstiger :)
 
Thema:

Jeep grand Cherocke Diesel Sicherungsbelegung und fehler

Werbepartner

Oben