Jeep GC Bj 2005 5.7 Hemi wird bei Kalter Temperatur nicht warm ?

Diskutiere Jeep GC Bj 2005 5.7 Hemi wird bei Kalter Temperatur nicht warm ? im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, mein Jeep hat leider das Problem dass er so wie heute bei -7 Grad nicht einmal nach 25 km warm wird und sogar noch der Lüfter vom Kühler...

Haini

Member
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2018
Beiträge
23
Danke
1
Standort
Österreich (Tirol)
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH/WK 2005 5.7 Hemi
Hallo,

mein Jeep hat leider das Problem dass er so wie heute bei -7 Grad nicht einmal nach 25 km warm wird und sogar noch der Lüfter vom Kühler läuft ?

Fehlercode: P0218

Was könnte das sein ?

Vielen Dank für eure Hilfe

Beste Grüße

Haini
 
tom58

tom58

Member
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
2.594
Danke
1.789
Standort
Holland u Polen
Was waren denn die letzten Wartungsarbeiten die am Auto gemacht wurden??
 

Haini

Member
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2018
Beiträge
23
Danke
1
Standort
Österreich (Tirol)
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH/WK 2005 5.7 Hemi
Normaler Service ( Öl, Filter, …)
 
Huaba

Huaba

Member
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
69
Danke
47
Standort
Geisenfeld
Fahrzeug
2014 + 2019 Jeep GC Overland 3.0 CRD/MJET
Wurde an der Software etwas verändert? Rückrufaktion etc.?
Jeep spielt da ja gerade bei mehreren Modellen herum und beschwört mehr Probleme hervor als gelöst werden.
 

Haini

Member
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2018
Beiträge
23
Danke
1
Standort
Österreich (Tirol)
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH/WK 2005 5.7 Hemi
Nein an der Software wurde auch nichts gemacht
 
Huaba

Huaba

Member
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
69
Danke
47
Standort
Geisenfeld
Fahrzeug
2014 + 2019 Jeep GC Overland 3.0 CRD/MJET
Laut der Website kommt der genannte Fehlercode nur bei überschreiten der Getriebetemperatur von 127°C.
Falls der Fehler stimmt, stimmt was mit der Kühlung des Getriebes nicht und erklärt, wieso der Lüfter läuft wie blöd. Zu viel Hitze = Lüfter.
Der kühlt natürlich den Motor mit, welcher nicht warm wird.
Hast du die Temperatur vom Getriebe schon versucht zu messen - von außen?

Andere Ideen:
- Mit dem Getriebe stimmt was nicht, weil es zu viel Reibung erzeugt und somit heiß wird - fällt beim schalten etwas negativ oder anders auf als vor dem Fehler?
- Mit einem Thermostat stimmt was nicht bzw. liefert das falsche Werte und meldet den Fehler obwohl keiner da ist.
- torque converter (Drehmomentwandler) clutch (Kupplung) slipping not aktivating (lässt nicht schleifen oder macht das ständig) verstehe ich zumindest so (aus dem US Beitrag)
 
Zuletzt bearbeitet:

Haini

Member
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2018
Beiträge
23
Danke
1
Standort
Österreich (Tirol)
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH/WK 2005 5.7 Hemi
Ok das ist interessant… ich habe das Auto noch nicht so lang

Beim Getriebe ist mir nichts aufgefallen schaltet super und das es extrem Heiß geworden wäre könnte ich auch nicht sagen

komisch
 

Haini

Member
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2018
Beiträge
23
Danke
1
Standort
Österreich (Tirol)
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH/WK 2005 5.7 Hemi
Aber zwischendurch durch mal Danke für die Antworten
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.780
Danke
555
Rückrufaktionen gibt es n.m.K. an diesem Modell seit Jahren nicht mehr und woran SPIELT Jeep an diesem Model ,bereits 16 Jahre alt,
,
herum ??????????????? Oh.Oh.
 
Huaba

Huaba

Member
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
69
Danke
47
Standort
Geisenfeld
Fahrzeug
2014 + 2019 Jeep GC Overland 3.0 CRD/MJET
Rückrufaktionen gibt es n.m.K. an diesem Modell seit Jahren nicht mehr und woran SPIELT Jeep an diesem Model ,bereits 16 Jahre alt,
,
herum ??????????????? Oh.Oh.
" Wurde an der Software etwas verändert? Rückrufaktion etc.? "
Ich habe gefragt und nicht festgestellt!
Siehe W59 Rückruf der für WK2 Facelift ab 2014 gewesen wäre, jedoch alles mögliche an vorherigen WK2 ins Verderben geritten hat.
Nur weil bei Jeep jemand mit "nur ner Software" gespielt und nicht aufgepasst hat, gehen hunderte (wenn nicht mehr) Autos nicht.
Wieso also nicht bei einfachen Dingen anfangen, bevor irgendwelche Teile getauscht werden???
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.780
Danke
555
Jeep spielt da ja gerade bei mehreren Modellen herum und beschwört mehr Probleme hervor als gelöst werden.
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.780
Danke
555
Für mich ist das keine Frage, sondern eine Feststellung ! Und an einem WH Bauj. 2005 spielt keiner von der FCA herum!
 
tom58

tom58

Member
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
2.594
Danke
1.789
Standort
Holland u Polen
Ich würde das Getriebeöl und die Filter wechseln. Geplatzte Filter sind schon häufiger vorgekommen.
 
Huaba

Huaba

Member
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
69
Danke
47
Standort
Geisenfeld
Fahrzeug
2014 + 2019 Jeep GC Overland 3.0 CRD/MJET
Für mich ist das keine Frage, sondern eine Feststellung ! Und an einem WH Bauj. 2005 spielt keiner von der FCA herum!
:rofl: Was nimmst du denn?! :rofl::rofl::rofl:
Natürlich ist das wiederum ne Aussage, bezogen auf die W59 Geschichte. Zu klären war, ob ggf. auch bei seinem Modell innerhalb eines (evtl. auch anderen) Rückrufs etwas gemacht wurde. Egal wie alt der Wagen ist, muss ihn ja nicht unbedingt direkt betroffen haben - wie die VFL der WK2.
Leider hilft ihm das Ganze zwischen uns nicht weiter, hoffentlich kommt man jetzt zumindest mit was ich ausschließen wollte.
Falls du weißt was sein Auto für ein Problem hat, schreib das doch einfach rein anstatt anderer Leute Ideen zu kritisieren und mit sinnfreien Beiträgen den Thread in die Länge zu ziehen.
Weiter gehe ich nicht mehr drauf ein.
 

Det65

Guest
Ich glaube man sollte jetzt aufhören in die Glaskugel zu schauen und irgend einen Tip geben… habt ihr eigentlich die Überschrift und den Eingangspost richtig gelesen??? Der Fehlercode könnte uralt sein, konzentriert euch doch mal auf das „ nicht warm werden des Motors“ Frage, werden beide Kühlerschläuche warm?? Öffnet das Thermostat?? Was zeigt der Temperaturanzeiger an??? Wie schnell dreht der Lüfter, volle Pulle??
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.780
Danke
555
:rofl: Was nimmst du denn?! :rofl::rofl::rofl:
Natürlich ist das wiederum ne Aussage, bezogen auf die W59 Geschichte. Zu klären war, ob ggf. auch bei seinem Modell innerhalb eines (evtl. auch anderen) Rückrufs etwas gemacht wurde. Egal wie alt der Wagen ist, muss ihn ja nicht unbedingt direkt betroffen haben - wie die VFL der WK2.
Leider hilft ihm das Ganze zwischen uns nicht weiter, hoffentlich kommt man jetzt zumindest mit was ich ausschließen wollte.
Falls du weißt was sein Auto für ein Problem hat, schreib das doch einfach rein anstatt anderer Leute Ideen zu kritisieren und mit sinnfreien Beiträgen den Thread in die Länge zu ziehen.
Weiter gehe ich nicht mehr drauf ein.
Das ist eine sinnreiche Entscheidung !
 
Thema:

Jeep GC Bj 2005 5.7 Hemi wird bei Kalter Temperatur nicht warm ?

Jeep GC Bj 2005 5.7 Hemi wird bei Kalter Temperatur nicht warm ? - Ähnliche Themen

  • 2005er Jeep Grand Cherokee Limited 5.7 V8 HEMI TRAIL RATED was darf der kosten?

    2005er Jeep Grand Cherokee Limited 5.7 V8 HEMI TRAIL RATED was darf der kosten?: Hallo Jeeper Freunde, nach langem brauche ich mal wieder euren Rat. Ihr hattet mir vor längere Zeit mit meinem Problem bei meinem 98` ZJ 5,2 V8...
  • Hardtop Jeep TJ (2005)

    Hardtop Jeep TJ (2005): Verkauft wird ein Hardtop für einen Jeep TJ (BJ 2005). Das Hardtop ist in einem hervorragenden Zustand und ist seit einigen Jahren in der Garage...
  • Jeep TJ - 4,0 - Bj. 2005

    Jeep TJ - 4,0 - Bj. 2005: Biete meinen TJ -4,0 -Bj. 2005 - Schaltgetriebe 6 Gang - zum Verkauf an .. 69000 km - Tüv 2021 - kein Rost - kein Unfall - 21500,-€ VB am Standort...
  • Jeep wh 2005 hydrostößel defekt

    Jeep wh 2005 hydrostößel defekt: Hi ich habe einen Jeep Grand Cherokee von 2005 mit dem 5.7 Motor. Er klackert beim kaltstart sehr auf der in Fahrtrichtung linken Bank was im...
  • Jeep Grand Cherokee WH Beifahrertür komplett 2005-2008

    Jeep Grand Cherokee WH Beifahrertür komplett 2005-2008: Beifahrertür komplett mit Glas, Fensterheber und Zierleisten. Unfallfrei, keine Dellen, rostfrei. Farbe: Bright Silver Metallic wird verkauft wie...
  • Ähnliche Themen

    • 2005er Jeep Grand Cherokee Limited 5.7 V8 HEMI TRAIL RATED was darf der kosten?

      2005er Jeep Grand Cherokee Limited 5.7 V8 HEMI TRAIL RATED was darf der kosten?: Hallo Jeeper Freunde, nach langem brauche ich mal wieder euren Rat. Ihr hattet mir vor längere Zeit mit meinem Problem bei meinem 98` ZJ 5,2 V8...
    • Hardtop Jeep TJ (2005)

      Hardtop Jeep TJ (2005): Verkauft wird ein Hardtop für einen Jeep TJ (BJ 2005). Das Hardtop ist in einem hervorragenden Zustand und ist seit einigen Jahren in der Garage...
    • Jeep TJ - 4,0 - Bj. 2005

      Jeep TJ - 4,0 - Bj. 2005: Biete meinen TJ -4,0 -Bj. 2005 - Schaltgetriebe 6 Gang - zum Verkauf an .. 69000 km - Tüv 2021 - kein Rost - kein Unfall - 21500,-€ VB am Standort...
    • Jeep wh 2005 hydrostößel defekt

      Jeep wh 2005 hydrostößel defekt: Hi ich habe einen Jeep Grand Cherokee von 2005 mit dem 5.7 Motor. Er klackert beim kaltstart sehr auf der in Fahrtrichtung linken Bank was im...
    • Jeep Grand Cherokee WH Beifahrertür komplett 2005-2008

      Jeep Grand Cherokee WH Beifahrertür komplett 2005-2008: Beifahrertür komplett mit Glas, Fensterheber und Zierleisten. Unfallfrei, keine Dellen, rostfrei. Farbe: Bright Silver Metallic wird verkauft wie...
    Oben