Jeep compass facelift neue motoren kein allrad

Diskutiere Jeep compass facelift neue motoren kein allrad im Compass MP (MX) Forum Forum im Bereich Compass / Patriot Forum; Ich habe eben einen Artikel gelesen über den facelift Compass . Motoren Benziner nur noch 1,3 Liter mit 130 ps turbo mit Schaltgetriebe , oder...

chothero

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.01.2017
Beiträge
68
Danke
7
Standort
Berlin
Ich habe eben einen Artikel gelesen über den facelift Compass . Motoren Benziner nur noch 1,3 Liter mit 130 ps turbo mit Schaltgetriebe , oder auch 1,3 Liter 150 ps turbo mit 6 Gang automatik . AllRadantrieb entfällt beim Benziner. Der Compass als plug in hybrid soll dann das allrad Angebot werden .
Ich hoffe mal das es nicht wirklich so ist . Einen Diesel möchte ich nicht , 1,3 Liter turbo ohne allrad aber auch nicht .
Der Artikel ist in der Zeitschrift Auto Motor Sport erschienen .
 
Zuletzt bearbeitet:
JWEinsteiger

JWEinsteiger

Member
Mitglied seit
29.09.2019
Beiträge
178
Danke
88
 
al.ex

al.ex

Member
Mitglied seit
21.05.2020
Beiträge
16
Danke
1
Zusätzlich soll es nur noch ein Doppelkupplungsgetriebe und keinen echten Wandler mehr geben. Dies und kein Diesel sind für mich ganz klare Ausschlusskriterien.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
892
Danke
692
Standort
Bremen und umzu
Oh Schreck... wat ein Marketing-bla bla bla - da kann ich ja gleich einen Franzosen-wannabe-SUV oder what-ever kaufen.
Kein 4x4, eine Colaflasche als Motor, keine echte Automatik und eine "Connectivity-Box" die angeblich alles kann ?
Das der Verbrauch runter geht... im Testzyklus höchstens, never in real life.

Naja die Europäer bekommen eben was sie sich selber eingebrockt haben mit ihrer Bekämpfung der Individualmobilität.
Um die CO²-Strafzahlungen zu begrenzen kann Jeep wohl nicht mehr anders.

Würde ein Compass in Frage kommen, dann sicher nicht so eine Modelpackung mit "Sport" Taste.

Ein uConnect das liefert was es verspricht...hihi - DAS möchte ich einmal live sehen.
 

gichi

Member
Mitglied seit
10.11.2018
Beiträge
53
Danke
32
Standort
Bautzen
Wir reden in einem Jeepforum inzwischen echt über 1.3 Liter Motoren? Das macht mich echt traurig und lässt mich nachdenklich zurück. Gruß Veit
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
3.151
Danke
1.742
Standort
Sulzemoos
War heute beim Einkaufen..
Als ich ne Flasche Cola in den Wagen legte, musste ich an den Tread hier Denken...

Die hatte 0,2l mehr „Hubraum“....

Ja; is traurig...
 

JoergMoeller

Member
Mitglied seit
31.05.2013
Beiträge
858
Danke
617
Wir reden in einem Jeepforum inzwischen echt über 1.3 Liter Motoren? Das macht mich echt traurig und lässt mich nachdenklich zurück. Gruß Veit
Neh, keine Angst, die meinen 1,3l pro Zylinder ;-)
 

gichi

Member
Mitglied seit
10.11.2018
Beiträge
53
Danke
32
Standort
Bautzen
Danke Joerg, das gibt mir wieder Hoffnung, obwohl ich fürchte, die meinen das ernst.
 

JoergMoeller

Member
Mitglied seit
31.05.2013
Beiträge
858
Danke
617
Tja, dank CO2 Wahn müssen die Motoren kleiner werden, ... wenn das so weiter geht baut bald einer den Motor von einer 1200er Bandit in seinen Golf :)
 

wolke66

Member
Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
2.230
Danke
844
und? ist eh nur für die Übergangszeit - beim eMotor gibt es dieses Hubraumdingsbums glücklicherweise nicht mehr, da reden wir dann im Autoquartett über Watt, NM und von 0 auf 100, Anzahl Sitze ;-)
 

mrbieri

Member
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
194
Danke
74
Also Hubraum hin oder her, aber ich muss ehrlich sagen, das ich bei meinem Jeep wrangler mit dem 2 Liter Benzinmotor überaus zufrieden bin. Ich vermisse den V8 mit 6 Liter Hubraum nicht. Er hat bei 3000 u/min seine 400 nm und fährt sich fast wie ein Diesel mit allerdings etwas mehr Drehfreude und Spass. Viel Hubraum ist in der heutigen Zeit auch nicht mehr vertretbar. Mehr Spritverbrauchs, mehr Schadstoffe usw....
Klanglich keine Frage ein Traum, Haltbarkeit wird man sehen bei den modernen Motoren, wahrscheinlich etwas kürzer. Das ist halt der Preis für unsere Politik und Umwelt.
Es gibt ja für diese welche es wollen, die Möglichkeit, sich ältere Modelle zu kaufen
 
al.ex

al.ex

Member
Mitglied seit
21.05.2020
Beiträge
16
Danke
1
Ich bin echt gespannt auf den Plug-In Hybrid und die Praxistauglichkeit im Gelände.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.225
Danke
3.307
Standort
46519 Alpen
Ich glaube dieses Wort „ Geländegängigkeit“ wird vom Hersteller anders Interpretiert als vom Fahrer...
 
Thema:

Jeep compass facelift neue motoren kein allrad

Jeep compass facelift neue motoren kein allrad - Ähnliche Themen

  • Verbrauch Jeep Compass 2007 Benziner (170 PS)

    Verbrauch Jeep Compass 2007 Benziner (170 PS): Guten Tag! Ich bitte um eine Auskunft von Jeep-Compass-Fahrern (Baurreihe 2007-2010, Benzin, 170 PS). Wie hoch ist der Verbrauch bei normalem...
  • Jeep Compass 2007: Beifahrerairbag?

    Jeep Compass 2007: Beifahrerairbag?: Liebe Leute, ich bitte um dringende Auskunft, ob der Jeep Compass der 1. Generation (BJ 2007) einen Beifahrerairbag verbaut hat. In sämtlichen...
  • Jeep compass crd 2.2 2012 Fahrzeug Ausgleichsbehälter fängt an zu kochen

    Jeep compass crd 2.2 2012 Fahrzeug Ausgleichsbehälter fängt an zu kochen: Hallo zusammen, hoffe mir kann einer einen Tipp geben, bin schon am verzweifeln. Mein Jeep hatte immer das Problem auf der Autobahn, dass ihm...
  • Jeep Compass Limited (EZ März 2019) Klacken Automatikschaltung

    Jeep Compass Limited (EZ März 2019) Klacken Automatikschaltung: Hi zusammen, ich bin seit letzem Jahr auch unter die Jeep Fans gegangen und habe mir einen Jeep Compass Limited EZ 2019 (Tageszulassung)...
  • Pollenfilter wechseln Jeep Compass Bj.2009

    Pollenfilter wechseln Jeep Compass Bj.2009: Hallo, wo genau befindet sich der Pollenflugfilter in mein Jeep Compass 2.4 . Bj.2009, und kann man den selber wechseln, und wo kann ich den...
  • Ähnliche Themen

    Oben