Ist ein 15 Jahre alter Keilriemen noch neu?

Diskutiere Ist ein 15 Jahre alter Keilriemen noch neu? im Non Tech Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hi,   ist ein Keilriemen, man sagt auch Rippenriemen, mit dem Produktionsdatum 15.03.2004 noch neu?   Sicher war er dunkel gelagert und gelaufen...

Nichtraucher

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
627
Danke
219
Standort
Unna
Hi,
 
ist ein Keilriemen, man sagt auch Rippenriemen, mit dem Produktionsdatum 15.03.2004 noch neu?
 
Sicher war er dunkel gelagert und gelaufen ist er natürlich auch noch nicht aber da ist halt Gummi drin und Gummi verliert die Weichmacher. OK, ist kein Reifen aber trotzdem....
 
Gruß
Willy
 
Zauberfee

Zauberfee

Member
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
204
Danke
44
Standort
Saarland/Grossrosseln
Hallo, ich denke das der Keilriemen aufgrund der langen Lagerzeit wohl nicht lange halten wird. Der ist wohl etwas zu hart.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hallo Willy,
 
Kaufe lieber einen neuen , aber nicht den Schrott von Crown etc. bevor dir
der eingelagerte nach kurzer Zeit um die Ohren fliegt bzw. dir vorne alles
zersemmelt ( Kühler etc. )
 
Conti-Elite Poly-V-Belt, der Nachfolger vom Good-Year Gatorback ist :top:
 
Oder den von Gates ( Rockauto.com )
 
Gruß Micha
 
 
 

Nichtraucher

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
627
Danke
219
Standort
Unna
Es ist ein Originalteil bei Jeep gekauft, "Mopar" steht drauf.
Ich habe nicht im Internet gekauft weil ich dort selten kaufe um nicht auf Billigprodukte herein zu fallen.
 
Gruß
Willy
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Verstehe ich das richtig ? Du hast den vor Kurzem dort gekauft ?
 
Dann würde ich denen den Serpentine-Belt zurück geben. :yes:
 
Gruß Micha
 

Nichtraucher

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
627
Danke
219
Standort
Unna
Heute abgeholt und eingebaut, danach nur durch Zufall das Datum auf der Pappe gesehen.
 
Willy
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Das ist schon frech, einem so einen ollen Mist für NEU zu verkaufen.
 
Bestelle einen neuen und raus mit dem ollen Ding ===>>> back to sender... :jester:
 
Naja, ist halt nicht mehr Jeep, sondern Fiat.
 
Selbst zu Daimler Chrysler Zeiten hätte es so etwas nicht gegeben. :no:
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.132
Danke
2.784
Nennt sich NOS (New Old Stock). NOS Teile sind sehr beliebt bei Oldie Sammlern! Was meinst du, was für einen Keilriemen von nem VW Kübel bezahlt wird in dem Zustand mit Produktionsjahr 1944 ?
 
Allein die Lagerkosten für all die Jahre, rechne das mal aus. Da hast du ein echtes Schnäppchen gemacht! 
 
:jester:
 

Nichtraucher

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
627
Danke
219
Standort
Unna
"Bestell neu" is gut, dann kommt womöglich wieder so ein altes Teil.
 
Ich schreibe den Kundendienst Jeep Deutschland mal an und frage nach, ob das Alter unbedenklich ist.
(Den alten Riemen lege ich mir erst mal als Reserve ins Auto)
 
Gruß
Willy
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Kannst du dir schenken - vergebliche Liebesmühe und Zeitverschwendung.
 
Da wird vermutlich keine Antwort kommen oder eine dumme...
 
Das Teil ist nicht mehr wirklich brauchbar, weil einfach zu alt.
 
Und mit bestellen meinte ich nicht bei Jeep, sondern woanders... ;)
 
Hier in D entweder hier ===>>> http://wwa-cousin.de/ersatzteile
 
oder hier:
 
===>>> http://www.chrysler-teile-hamburg.de
 
Ansonsten: ===>>> https://www.rockauto.com/de/catalog/jeep,1999,grand+cherokee,4.0l+l6,1431779,belt+drive,belt,8900
 
Von dort auch in wenigen Tagen bei dir bei Standard-Versand !
 
HarryB

HarryB

Member
Mitglied seit
23.10.2018
Beiträge
152
Danke
45
Standort
Essen
Hallo
Würdest du auch 15 Jahre alte Reifen montieren?
Ich glaube nicht, Also reklamieren und einen echten neuen drauf, bevor dir das das Teil auf Tour reist und du liegen bleibst.
Ich würde mich auch mal erkundigen ob es ein Verfallsdatum wie bei Reifen gibt da das Gummi ja auch aushärtet.
Gruß
Harald
 
Steira

Steira

Member
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
879
Danke
372
Standort
am Berg
reifen haben kein ablaufdatum. auch wenn der reifen 100 jahre alt ist, ist er bei einer tech. überprüfung kein mangel. voraussetzung: keine risse, profil in ordnung.
ich kann mir kaum vorstellen, dass der riemen wirklich so alt ist. niemand hat teile so lange auf lager liegen.
 

Nichtraucher

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
627
Danke
219
Standort
Unna
Wenn ich Reifen kaufe schau ich drauf und weise schon vorher darauf hin dass ich neue Exemplare möchte, alten Kram nehme ich nicht ab. Bei einem Riemen dachte ich nicht daran so ein altes Ding zu bekommen. Der seinen Wagen für einen Wechsel in die Vertragswerkstatt gibt, bemerkt gar nicht was ihm da eingebaut wird.
Normal schau ich auch nicht auf die Verpackung von Ersatzteilen, ich nehme sie raus und bau sie ein.
 
Wie geschrieben, ich schreibe die mal an und besorge mir einen Riemen aus dem Zubehör.
 
Mein, vor zwei Jahren ungutes Gefühl als wir ein neues Auto für meine Frau suchten, hat sich nun bestätigt. Im Laden standen Fiat, Alfa und, irgendwie nebenher, auch Jeep, die Verkäufer hatten andere Dinge zu tun als mal herbei zu kommen und nach unseren Wünschen zu fragen. Allerdings standen sie mit dieser kundenfreundlichen Art nicht allein.
 
Willy
 

Nichtraucher

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
627
Danke
219
Standort
Unna
Steira schrieb:
reifen haben kein ablaufdatum. auch wenn der reifen 100 jahre alt ist, ist er bei einer tech. überprüfung kein mangel. voraussetzung: keine risse, profil in ordnung.
ich kann mir kaum vorstellen, dass der riemen wirklich so alt ist. niemand hat teile so lange auf lager liegen.
 
Die Verpackung in der er sich befand ist von Mopar Daimler Chrysler und darauf steht das Datum 15.03.04. 
 
Vor vier Jahren habe ich ein Vorderrad für eine BMW gekauft, es ging mir um die Bremse. Auf dem Rad war ein noch nie gelaufener Orginalreifen von 1975 und der ging anstandslos durch die HU. Habe ihn dann natürlich ersetzt, er war nur drauf weil das Rad neue Speichen bekommen sollte und ich den Neureifen nicht für den einen Tag montieren mochte.
 
Willy
 
JeepMan

JeepMan

kein Titel aber Starrachsen
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
821
Danke
117
@Micha
Gibt's die Produktlinie Gatorback von Goodyear überhaupt nicht mehr?
Diese Riemen sind nämlich echt Spitze!
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Good-Year hat diesen Produktbereich vor einigen Jahren
an Continental verkauft / ausgelagert.
 
Den Gatorback gibt es seitdem nicht mehr. :no:
 
Ersatz ist eben der Continental Elite Poly V-Belt
 
Für den 360cui und den 318cui mit der Nummer 4070892
 
Das Teil ist zu 100% identisch mit dem Good-Year Gatorback. :yes:
 
Gruß Micha
 

Anhänge

OldTom

OldTom

Member
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
1.243
Danke
757
Standort
MZ
Steira schrieb:
ich geh mal davon aus, dass das datum rückwärts geschrieben wurde. somit ware 15 das jahr 2015
 
Genauso wird es sein! 
Einen 4 Jahre alten unbenutzten Riemen würde ich als neuwertig bezeichnen.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.428
Danke
4.375
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Neu ist Neu und eben nicht 4 Jahre alt !
 
Neuwertig ist was anderes im Sinne der Begrifflichkeit.
 
Steira

Steira

Member
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
879
Danke
372
Standort
am Berg
ich hab noch kein ersatzteil gesehen, dass am tag der produktion in ersatzteilhandel angeboten wurde. Das gewisse ersatzteile schon mal länger auf lager liegen ist normal. so lange die lagerdauer nicht überschritten wurde, kann das teil bedenkenlos eingebaut werden. sollte der riemen innerhalb von 2 jahren ausfallen, haftet fca und es wird kostenlos ein neuer geliefert.
PS: wäre da kein datum aufgedruckt gewesen, hätte niemand danach gefragt.
 
Thema:

Ist ein 15 Jahre alter Keilriemen noch neu?

Oben