Instrumentenausfall

Diskutiere Instrumentenausfall im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Jeeper, folgendes Problem habe ich mit meinem 5,9er: Gestern bin ich noch wie gewohnt losgefahren. Keine Probleme. Am Nachmittag dann der...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Titusschabbel

Titusschabbel

Premium Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
35
Danke
0
Standort
Hamburg
Hallo Jeeper,

folgendes Problem habe ich mit meinem 5,9er:

Gestern bin ich noch wie gewohnt losgefahren. Keine Probleme.
Am Nachmittag dann der Schock, IR-Fernbedingung öffnet nicht die Fahrertür, habe den Schlüssel benutzt.
Motor ließ sich normal starten, aber keine Anzeige bei den Instrumenten, auch kein Kilometerstand etc.

Scheinwerfer, Klima und Radio gingen jedoch.

Bin dann zu Werkstatt von Jens Wallischeck gefahren, echt gruselig ohne Geschwindigkeitsanzeige, Öldruck und Batteriespannung etc.

Auf dem Hof angekommen, Fehlerauslesegerät eingesteckt und alles war wieder da. Aber kein Fehler!? Gerät wieder raus, Motor gestartet.
Zur Sicherheit nochmal ausgeschaltet, Fahrzeug verriegelt. Das gleiche Problem wieder.

Lt. Jens könnte es am defekten BC liegen.

Also ohne Jeep zurück.

Heute die niederschmetternde Nachricht, dass wohl auch die Wegfahrsperre nicht mehr geht.

Der Dicke wurde noch in die Halle gefahren, Motor aus, dann wollte Jens wieder starten, nix ging mehr.

Kennt jemand von Euch das Problem bzw. die Lösung? Oder war´s das jetzt für den Dicken?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Viele Grüße
 

JeepeSchmitti

Member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
2.070
Danke
33
Standort
Luxemburg
Relais oder Sicherung

Würde aber noch eher auf Relais tippen
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Das Instrument hängt als Einheit im Can-Bus, sämtliche Informationen werden darüber geliefert, genauso die Wegfahrsperre.
Das Problem ist also wahrscheinlich im Bus zu suchen bzw. den Geräten die daran hängen.
 
Titusschabbel

Titusschabbel

Premium Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
35
Danke
0
Standort
Hamburg
??????????????????
das versteh ich etz aber nicht
ich hab doch nur geschrieben, dass es etz teuer wird-
bei solchen problemen wäre es halt dann doch von vorteil, wenn man freunde hätte die sich mit den 5,9ern auskennen
und evtl einen fundus hätten aus dem man schöpfen kann
ansonsten isses eben so, dass es in der werkstatt teuer wird- auch bei jens-
denn der arbeitet nicht tagelang für nen handschlag,- oder kommt zu einem nach hause um dort vor der haustüre die karre wieder in gang zu bringen
was hat das jetzt mit meiner Frage zu tun, ich dachte das das hier ein Technik Thread ist....
 

JeepeSchmitti

Member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
2.070
Danke
33
Standort
Luxemburg
Es gibt da eine Person die ALLE teile gebraucht auf Lager hat!

Bevor teure neue Teile eingebaut werden!

Frage doch was es kosten soll die 2-3 Rechner zu kaufen... Wenn es kein Stromproblem ist....
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
Ich vermute als erstes das WFS Modul in der Beifahrertür - den damit hat alles angefangen!
 
Titusschabbel

Titusschabbel

Premium Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
35
Danke
0
Standort
Hamburg
Ich vermute als erstes das WFS Modul in der Beifahrertür - den damit hat alles angefangen!
Danke für den Hinweis, hoffe morgen mehr zu erfahren, gebe Euch dann noch eine Rückmeldung.
 
Titusschabbel

Titusschabbel

Premium Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
35
Danke
0
Standort
Hamburg
Danke für den Hinweis, hoffe morgen mehr zu erfahren, gebe Euch dann noch eine Rückmeldung.
Das WFS wurde getauscht, WFS ging aber nicht, dann wieder das alte Gerät eingebaut und seit dem alle wieder ok.

Cam Bus erst mal nicht getauscht. Der Dicke läuft seit dem ohne Probs.

Werde berichten wenn es wieder was Neues gibt.

Danke!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Instrumentenausfall

Instrumentenausfall - Ähnliche Themen

  • Instrumentenausfall nach Autowäsche?

    Instrumentenausfall nach Autowäsche?: Hallo mein Name ist Henry und seit einem Monat stolzer Besitzer eines Cherokee :)   Nun zum Problem,hab den Indianer gekärchert und gewaschen und...
  • Instrumentenausfall

    Instrumentenausfall: Hallo Leute!   Mein 98'er ZJ 5.2 stand jetzt knapp 2 Monate und ist dabei leider innen etwas feucht geworden. Vor ein paar Tagen dann alles...
  • WK2 - Rückruf Instrumentenausfall

    WK2 - Rückruf Instrumentenausfall: Ich schieb mal der Einfachheit halber den Link hier rein...
  • Instrumentenausfall

    Instrumentenausfall: Hallo zusammen!! Habe da auch mal wieder ein Thema wo ich die Hilfe der alten Hasen bräuchte!! Bin heute von der Work auf dem Heim und siehe da...
  • Ähnliche Themen

    • Instrumentenausfall nach Autowäsche?

      Instrumentenausfall nach Autowäsche?: Hallo mein Name ist Henry und seit einem Monat stolzer Besitzer eines Cherokee :)   Nun zum Problem,hab den Indianer gekärchert und gewaschen und...
    • Instrumentenausfall

      Instrumentenausfall: Hallo Leute!   Mein 98'er ZJ 5.2 stand jetzt knapp 2 Monate und ist dabei leider innen etwas feucht geworden. Vor ein paar Tagen dann alles...
    • WK2 - Rückruf Instrumentenausfall

      WK2 - Rückruf Instrumentenausfall: Ich schieb mal der Einfachheit halber den Link hier rein...
    • Instrumentenausfall

      Instrumentenausfall: Hallo zusammen!! Habe da auch mal wieder ein Thema wo ich die Hilfe der alten Hasen bräuchte!! Bin heute von der Work auf dem Heim und siehe da...
    Oben