Hilfe er will nich mehr!

Diskutiere Hilfe er will nich mehr! im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi Jeepers, Nach einer kurzen Fahrt angehalten und dann? Als ich wieder gestartet habe, hatt es Schläge getan, und er ist sofort total unrund...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

General

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2010
Beiträge
41
Danke
0
Standort
Darmstadt
Hi Jeepers,
Nach einer kurzen Fahrt angehalten und dann?
Als ich wieder gestartet habe, hatt es Schläge getan, und er ist sofort total unrund gelaufen bis er ausgegangen ist!
Als ich ausgestiegen bin, hatt es unter dem Auto geleuchtet!Beim nachschauen hatt der Katt geklüht und der Dreck am Unterboden gebrannt(Gelöscht)!
Seit dem spingt er nicht mehr an!

Zündkerzen ,Anlasser,Motorsteuergerät,Klopfsensor getauscht! Nix!!!
Er dreht sauber wie immer,aber springt nicht an!
Er stinkt nach Benzin(zu Viel?)

ADAC gerufen und Verteiler geprüft.OK überall Funken.
Die Einspritzdüsen bekommen auch Signale!
Sicherungen und Relais getauscht.Nix!

Lezte Chance ewtl. der Sensor im Verteiler?

Was kann dafür sorgen,das der Motor nicht mehr läuft?
Das Auslesen mit dem Schlüssel ergab Fehler 12 ,22,55.
Was ist 12? und wo ist der Kühlwassersensor?
Am Motorblock unter dem Krümmer ist bei meinem 4L Ho Nix!

Bin dankbar für jede Hilfe Euer General
 

jeepermanu

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
9
Standort
Grevenbroich
haste mal kompression gemessen ?? nicht das ein ventiel weg geglüht ist da ist ja anscheinend was überhitzt


Gruß manu
 
sepple

sepple

mitJeep
Mitglied seit
06.07.2011
Beiträge
2.024
Danke
216
Standort
Schwarzwald
kat verstopft ?
 

General

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2010
Beiträge
41
Danke
0
Standort
Darmstadt
Hi jeepers,
habe es auch ohne KAT probiert! Nix!
Ist warscheinlich die Kette übergespungen :-(
Werde Ihn aufmachen und zerlegen.
Möchte Ihn ewtl. Überholen und wieder einbauen!
Nach 22 Jahren muss es weitergehen!
Nur der selbstversuch macht glücklich!
Habe ja 2 Wochen Urlaub und eine Freiluftwerkstadt.
Lektüre werde ich mir reinziehen auf Engl.
Hoffe es bleibt gutes Wetter nach dem 24ten.

Schon mal jemand so was gemacht?
Geplant sind ca:3Monate. +ca 600 Euronen bei selbermachen.
Halte Euch auf dem Laufenden
Frohes Fest
Greets General
 
Claude

Claude

Gröllhalden Jeeper
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4.614
Danke
169
Standort
Schlierbach (Schweiz)
Hi Jeepers,
Nach einer kurzen Fahrt angehalten und dann?
Als ich wieder gestartet habe, hatt es Schläge getan, und er ist sofort total unrund gelaufen bis er ausgegangen ist!
Als ich ausgestiegen bin, hatt es unter dem Auto geleuchtet!Beim nachschauen hatt der Katt geklüht und der Dreck am Unterboden gebrannt(Gelöscht)!
Seit dem spingt er nicht mehr an!
.........................
Was ist 12? und wo ist der Kühlwassersensor?
Am Motorblock unter dem Krümmer ist bei meinem 4L Ho Nix!

Bin dankbar für jede Hilfe Euer General
)
1.) hat's dir vielleicht bei dem Feuerchen die Kabel der lambdasonde verbrant?
2.) Kühlwassersensor unterm Krümmer? Nääääääää der ist oben beim Thermostatengehäuse.

i würd erst mal das kontrollieren und Kompression messen....... dann kannsch immer noch ne grosse
Zerlegung machen.
 
McDrive

McDrive

.
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
2.456
Danke
205
Oh shit, schönes Weihnachtsgeschenk.
Bin auch für Kompression messen.
Trotzdem Merry Xmas!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hilfe er will nich mehr!

Oben