Hauptbatterie abgeklemmt

Diskutiere Hauptbatterie abgeklemmt im Elektrik Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Heute hatte ich etwas Zeit . Da ich noch nicht die Dauerplusleitung und die Ladeleitung der Hängerkupplung verdrahtet habe wurde ein kleines...
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
121
Danke
17
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Heute hatte ich etwas Zeit . Da ich noch nicht die Dauerplusleitung und die Ladeleitung der Hängerkupplung verdrahtet habe wurde ein kleines Experiment gemacht.
Hauptbatterie abgeklemmt und nachgeschaut ob die hintere 12 Buchse noch funktioniert . Tut sie . Funktioniert auch noch ohne Zündung .
Mal simuliert ob das Fahrzeug dann noch startet, wie bei einer "toten" Batterie . Kurz ging mal was, hat aber nicht über die Kompression gedreht .
Fehlercodes ausgelesen : P141D , P2AF9 und P0480 . Batterie wieder angeklemmt . Alles ok und Fehlercodes gelöscht .
Ich habe aber nicht P141D und P2AF9 in der Liste gefunden . Weiß von Euch jemand was die bedeuten ?
Danke ! Regards : Udo
 
OldTom

OldTom

Member
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
1.654
Danke
1.071
Standort
MZ
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.768
Danke
892
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
du musst beide batterien abklemmen, um das fahrzeug stromlos zu machen!
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
121
Danke
17
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Ja ,ja . Von wegen funktioniert alles wieder . Erstmal Danke an OldTom . Auch Steira danke . Ich bin dann 5km gefahren und siehe da ich mußte ihn
abschleppen . Ja.ja Dummheit muß bestraft werden . andere sagen wieder versuch macht kluch . Wie dem auch sei die kleine Batterie wird nicht mehr geladen . Da sind paar Sicherungen durch und vielleicht noch ein Relais . Ich habe erst gedacht ich hätte die kleine Batterie geschlachtet, aber alles gut die hat schön Strom gezogen so 10 Ampere über 3 Stunden. Jetzt ist sie voll . Schaltpläne wie bei den anderen Autos würden mir helfen . jetzt geht es erstmal ans Überprüfen der Hochlastsicherungen . Udo
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
121
Danke
17
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Hier erstmal ein Film für die Arbeiten an den HIGH CURRENT FUSES .
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
121
Danke
17
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Die HIGH CURRENT FUSES sind "durch" . D.h. eine .Die 150A . Also her mit dem Sicherungsblock . Mal gucken ob es den in Deutschland gibt .
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
836
Danke
610
Standort
Mittelland
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Na danke Jeep, sowas darf doch nicht zum Abschleppen führen...
Ich vermute mal, der hat versucht mit der Aux Batterie zu starten und hat dadurch die Sicherung gebraten.
Wenn da schon so viel Elektronik verbaut ist, dann müssen solche Fälle überwacht und per Software abgefangen werden.
Normalerweise klemmt man nicht einfach so die Batterie ab, aber was ist, wenn sie leer ist? Könnte dann das auch passieren?
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
121
Danke
17
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Da hast Du recht Remo . Dürfte nicht passieren . Er hat versucht tatsächlich über die kleine Batterie zu starten .
Kann ja mal passieren dass die Hauptbatterie hochohmig wird . Hatte ich schon bei einem Fahreug.
wenn alles wieder geht denke ich an eine Umrüstung nach der Garantie.
Regards : Udo
 
Thema:

Hauptbatterie abgeklemmt

Hauptbatterie abgeklemmt - Ähnliche Themen

  • MIL abgeklemmt

    MIL abgeklemmt: Hallo Forum,   es gibt zwei alte Beträge zu diesem Thema, allerdings sind die schon gesperrt, weswegen ich einen Neuversuch starte.   Habe beim...
  • Tacho abgeklemmt, Drehzahlmesser tot!

    Tacho abgeklemmt, Drehzahlmesser tot!: Habe die Tachoeinheit ausgebaut, 1 defektes Birnchen gewechselt, den einzigen Stecker hinten wieder dran. Jetzt geht der vorher funktionierende...
  • Wärmetauscher abgeklemmt

    Wärmetauscher abgeklemmt: Hallo, bei meinen Xj ist vermutlich der Wärmetauscher der Heizung undicht, verliere Kühlwasser Scheiben beschlagen etc. Jetzt habe ich erstmal...
  • ZJ 1996 elektrische Antenne abgeklemmt aber kein Ton mehr

    ZJ 1996 elektrische Antenne abgeklemmt aber kein Ton mehr: Hallo Leute,   Auto: Grand Cherokee Bj. 1996   Ich wollte die elektrische Antenne des ZJ abklemmen und habe auch die Belegung der Stecker. Demnach...
  • 3,8V6 Entlüftung abgeklemmt??

    3,8V6 Entlüftung abgeklemmt??: Heute ist mir aufgefallen das einer der Vorbesitzer leichte Modifikationen an der Motorenlüftung oben vorgenommen hat. Der Schlauch wurde...
  • Ähnliche Themen

    • MIL abgeklemmt

      MIL abgeklemmt: Hallo Forum,   es gibt zwei alte Beträge zu diesem Thema, allerdings sind die schon gesperrt, weswegen ich einen Neuversuch starte.   Habe beim...
    • Tacho abgeklemmt, Drehzahlmesser tot!

      Tacho abgeklemmt, Drehzahlmesser tot!: Habe die Tachoeinheit ausgebaut, 1 defektes Birnchen gewechselt, den einzigen Stecker hinten wieder dran. Jetzt geht der vorher funktionierende...
    • Wärmetauscher abgeklemmt

      Wärmetauscher abgeklemmt: Hallo, bei meinen Xj ist vermutlich der Wärmetauscher der Heizung undicht, verliere Kühlwasser Scheiben beschlagen etc. Jetzt habe ich erstmal...
    • ZJ 1996 elektrische Antenne abgeklemmt aber kein Ton mehr

      ZJ 1996 elektrische Antenne abgeklemmt aber kein Ton mehr: Hallo Leute,   Auto: Grand Cherokee Bj. 1996   Ich wollte die elektrische Antenne des ZJ abklemmen und habe auch die Belegung der Stecker. Demnach...
    • 3,8V6 Entlüftung abgeklemmt??

      3,8V6 Entlüftung abgeklemmt??: Heute ist mir aufgefallen das einer der Vorbesitzer leichte Modifikationen an der Motorenlüftung oben vorgenommen hat. Der Schlauch wurde...

    Werbepartner

    Oben