Hauben Aufkleber / Folierung

Diskutiere Hauben Aufkleber / Folierung im Wrangler JL, JLU, JT Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Servus, hat jemand diverse Folierungen an seinem JL? Hatte an ein mattes schwarzes Motorhauben Mittelstück oder an einen schwarz folierten...
Peet95

Peet95

Member
Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2019
Beiträge
93
Danke
23
Standort
Niestetal
Servus,

hat jemand diverse Folierungen an seinem JL?
Hatte an ein mattes schwarzes Motorhauben Mittelstück oder an einen schwarz folierten Frontgrill gedacht......

Falls jemand was hat, gerne maln Foto zeigen✌🏼
 
TheoYJ

TheoYJ

Member
Mitglied seit
28.03.2019
Beiträge
184
Danke
116
Standort
Niederrhein bei Wesel
Jap, hab ich.

035.jpg

Hab ich von Don, pixeldecals.com Sehr gute Qualität, 3M-Folie.

Schwarz folieren würde ich den Grill nicht, das wird wahrscheinlich nicht günstig. Das würde ich dann eher mit PlastiDip machen...

Ich hab mir einen mattschwarzen Grill zum Austausch aus den USA bestellt. Der ist auch schon da, aber es gab Probleme beim Einbau:


Ich hab die Rahmen jetzt separat nachbestellt, die muss ich dann noch in Wagenfarbe lackieren lassen...
 
realGabe

realGabe

Member
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
51
Danke
14
Standort
Schwerte
Fahrzeug
Wrangler Rubicon JLU
Sowas kannst du dir doch von jeder Firma machen lassen die foliert.
 
adventuredriver

adventuredriver

Member
Mitglied seit
01.09.2019
Beiträge
33
Danke
41
Standort
Schleswig-Holstein-Zentral
Fahrzeug
Jeep Wrangler Unlimited 2.0 Rubicon
Moin, das war das erste was ich gemacht habe. Alles was auf den Bildern zu sehen ist habe ich in Eigenarbeit erstellt und foliert. Man(n) oder auch Frau sollte aber über ein gewisses handwerkliches Know-how verfügen. Der Kühlergrill ist ein wenig tricky ( ich brauchte drei Anläufe ) da die Folie um unendlich viele Rundungen zu legen ist. Da muss man aufpassen beim stretchen und erwärmen, sonst reisst die Folie schnell. Es brauch ein wenig Ruhe und Zeit. Ich hatte auch über den originalen schwarzen Kühlergrill nachgedacht, allerdings bin ich dann auf die Idee gekommen die Zwischenräume und Lampeneinfassungen in Wagenfarbe zu lackieren. Das habe ich mit einer Spraydose mit original Lack gemacht. Die Motorhaube habe ich mit 3M Knifeless Tape so abgeklebt wie der Aufkleber werden sollte, dann vollflächig die Folie drüber und mit dem Knifeless Tape abgezogen, weil der Plotter den ich zur Verfügung habe nur bis 53cm plotten kann. Das Seitendesign ist aus einer Datei geplottet und dann verklebt. Die Türen werden dann am Fahrzeug geschnitten und umgelegt. Die Fotos sind auf der letzten Norwegentour entstanden. Ich hoffe es reicht um die Frage zu beantworten. Viel Spass beim selberbasteln ;).

Als ich das Auto 2018 zu Weihnachten gekauft habe, war die erste Reaktion meiner Frau "Die haben vergessen das Posthorn draufzukleben", da kam mir die Idee zum folieren.

Wen es interessiert
Design erstellt mit Affinity Designer
Folie ist von Avery Dennison schwarz matt Premium
Lack von Tristarcolor damit arbeite ich schon seit Jahren wenn es mal kurz für zwischendurch sein soll.

1.jpeg

2.jpeg

3.jpeg

4.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Peet95

Peet95

Member
Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2019
Beiträge
93
Danke
23
Standort
Niestetal
Moin, das war das erste was ich gemacht habe. Alles was auf den Bildern zu sehen ist habe ich in Eigenarbeit erstellt und foliert. Man(n) oder auch Frau sollte aber über ein gewisses handwerkliches Know-how verfügen. Der Kühlergrill ist ein wenig tricky ( ich brauchte drei Anläufe ) da die Folie um unendlich viele Rundungen zu legen ist. Da muss man aufpassen beim stretchen und erwärmen, sonst reisst die Folie schnell. Es brauch ein wenig Ruhe und Zeit. Ich hatte auch über den originalen schwarzen Kühlergrill nachgedacht, allerdings bin ich dann auf die Idee gekommen die Zwischenräume und Lampeneinfassungen in Wagenfarbe zu lackieren. Das habe ich mit einer Spraydose mit original Lack gemacht. Die Motorhaube habe ich mit 3M Knifeless Tape so abgeklebt wie der Aufkleber werden sollte, dann vollflächig die Folie drüber und mit dem Knifeless Tape abgezogen, weil der Plotter den ich zur Verfügung habe nur bis 53cm plotten kann. Das Seitendesign ist aus einer Datei geplottet und dann verklebt. Die Türen werden dann am Fahrzeug geschnitten und umgelegt. Die Fotos sind auf der letzten Norwegentour entstanden. Ich hoffe es reicht um die Frage zu beantworten. Viel Spass beim selberbasteln ;).

Als ich das Auto 2018 zu Weihnachten gekauft habe, war die erste Reaktion meiner Frau "Die haben vergessen das Posthorn draufzukleben", da kam mir die Idee zum folieren.

Wen es interessiert
Design erstellt mit Affinity Designer
Folie ist von Avery Dennison schwarz matt Premium
Lack von Tristarcolor damit arbeite ich schon seit Jahren wenn es mal kurz für zwischendurch sein soll.

Anhang anzeigen 62035

Anhang anzeigen 62037

Anhang anzeigen 62039

Anhang anzeigen 62040
Sieht super aus!!!!

danke🤜🏼🤛🏼
 

MARB0911

Member
Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
32
Danke
3
Standort
Düsseldorf
Moin, das war das erste was ich gemacht habe. Alles was auf den Bildern zu sehen ist habe ich in Eigenarbeit erstellt und foliert. Man(n) oder auch Frau sollte aber über ein gewisses handwerkliches Know-how verfügen. Der Kühlergrill ist ein wenig tricky ( ich brauchte drei Anläufe ) da die Folie um unendlich viele Rundungen zu legen ist. Da muss man aufpassen beim stretchen und erwärmen, sonst reisst die Folie schnell. Es brauch ein wenig Ruhe und Zeit. Ich hatte auch über den originalen schwarzen Kühlergrill nachgedacht, allerdings bin ich dann auf die Idee gekommen die Zwischenräume und Lampeneinfassungen in Wagenfarbe zu lackieren. Das habe ich mit einer Spraydose mit original Lack gemacht. Die Motorhaube habe ich mit 3M Knifeless Tape so abgeklebt wie der Aufkleber werden sollte, dann vollflächig die Folie drüber und mit dem Knifeless Tape abgezogen, weil der Plotter den ich zur Verfügung habe nur bis 53cm plotten kann. Das Seitendesign ist aus einer Datei geplottet und dann verklebt. Die Türen werden dann am Fahrzeug geschnitten und umgelegt. Die Fotos sind auf der letzten Norwegentour entstanden. Ich hoffe es reicht um die Frage zu beantworten. Viel Spass beim selberbasteln ;).

Als ich das Auto 2018 zu Weihnachten gekauft habe, war die erste Reaktion meiner Frau "Die haben vergessen das Posthorn draufzukleben", da kam mir die Idee zum folieren.

Wen es interessiert
Design erstellt mit Affinity Designer
Folie ist von Avery Dennison schwarz matt Premium
Lack von Tristarcolor damit arbeite ich schon seit Jahren wenn es mal kurz für zwischendurch sein soll.





Anhang anzeigen 62039
Hi @adventuredriver , mich interessiert die Antenne, die Du hast, viel mehr als die Folterungen (obwohl die auch gut aussehen). Ich möchte auch so schnell wie möglich (nach der Lieferung meines Wagens) die Originalantenne gegen eine kurze Gummiantenne tauschen. Aber so eine kurze habe ich bisher noch nicht gesehen. Hast Du Marke und Modell davon?

Viele Grüße, Roland
 
Zuletzt bearbeitet:
adventuredriver

adventuredriver

Member
Mitglied seit
01.09.2019
Beiträge
33
Danke
41
Standort
Schleswig-Holstein-Zentral
Fahrzeug
Jeep Wrangler Unlimited 2.0 Rubicon
Antenne

bevor einer fragt, ich habe keine Veränderungen vom Empfang (weder positiv noch negativ) festgestellt in meiner Region. Du brauchst aber einen Adapter von Zollgewinde auf Metrisch. Ich habe mir das Teil aus einer M8 Edelstahlschraube selber geschnitzt.

Noch eine kleinigkeit zu meinen Folierungen. Ich bin weder geschäftlich derartig Tätig noch vertreibe ich diese Dinge. Wer ein bisschen Ahnung von Designprogrammen und Vectorzeichnen hat weiss mit welchem Aufwand sowas zeitlich verbunden ist, über die entsprechende Hardware fange ich mal garnicht an zu reden. Ich mache es aus Just for Fun nur für mich. Wenn mir der Kram nach zwei Jahren nicht mehr gefällt kommt er wieder ab. Das hat mich dann im schlimmsten Fall die Folie gekostet, die liegt so bei 20 Euros pro qm. Es ist logisch das professionelle Firmen die mit sowas Geld verdienen ihre Zeit und den Aufwand bezahlt haben wollen, darum ist das auch nicht ganz kostengünstig. Mal so am Rande ich habe für die Erstellung meines Designs ungefähr 20 Stunden am Mac verbracht. Es ist nicht nur das zeichnen es muss auch auf den mm passen (einen 3d Laserscanner habe ich nicht) ;).
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.821
Danke
171
Standort
Sachsen
Für den Fall, dass das Antennengewinde noch das alte vom JK ist: VERGISS ES. Dieses Gewinde ich nicht genormt! Am nächsten kam ein Nähmaschinengewinde von 1920 oder so und auch das hat nach drei Gänge geklemmt. Besorg dir eine billige Antenne MIT Adapter und dann kannst du die Antenne wechseln. So habe ich es beim JK gemacht, hatte aber Einbußen mit kürzeren Antennen.
 
JWB81

JWB81

Member
Mitglied seit
18.11.2019
Beiträge
41
Danke
4
Wie bekomme ich die Motorhaubendämmung bzw deren clips ohne Beschädigungen weg?
Hab auch eine Folie drauf aber bisher an den Scheibenwaschdüsen ausgeschnitten
 
StingGray

StingGray

Member
Mitglied seit
08.08.2019
Beiträge
24
Danke
3
Standort
Köln
HI Zusammen,

ich will auch ein schwarzes Mittelfeld auf der Haube haben. :bounce:
Hat einer gute Adressen in der Nähe von Köln?

Danke & Gruß
Dirk
 
Thema:

Hauben Aufkleber / Folierung

Werbepartner

Oben