Härtere Dämpfung

Diskutiere Härtere Dämpfung im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Tag an alle! Bei meinem GC 5.9 LX ist die Dämpfung (Stoßdämpfer und Federn) fällig! Da ich ihn hauptsächlich auf der Strasse fahre hätte ich ihn...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
matpak

matpak

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
95
Danke
0
Standort
Trier
Tag an alle!
Bei meinem GC 5.9 LX ist die Dämpfung (Stoßdämpfer und Federn) fällig!
Da ich ihn hauptsächlich auf der Strasse fahre hätte ich ihn gerne ein weniger härter gedämpft!

Kann mir jemand was empfehlen?

Vielen Dank
Mattias

:angry:
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
kann mir nicht vorstellen, dass Deine Federn im Eimer sind - ansonsten 'read my sig'
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
1
Standort
Kiel
ja, neue dämpfer wirken wunder....
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
Bilstein sind haerter, Edelbrock verstellen sich bei Bedarf selbststaendig Richtung hart. Die beste Wirkung erzielst man durch die Kombination von staerkeren Stabilisatoren mit anderen Daempfern (plus SPV).
 

toddy1

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.703
Danke
0
Bilstein sind haerter, Edelbrock verstellen sich bei Bedarf selbststaendig Richtung hart. Die beste Wirkung erzielst man durch die Kombination von staerkeren Stabilisatoren mit anderen Daempfern (plus SPV).

Kannst du mir mal erleutern was stärkere stabilisatoren bewirken ?
und wo bekommt man sowas?
 

Master V8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
604
Danke
2
Standort
München
@ toddy war mir jetzt klar das du fragst ! Übrigens meine Federn sollen nicht härter sein als Deine :angry:
aber vielleicht sind die jetzigen bei Dir echt im Eimer

Wer weis ob die V8 Federn härter sind als die vom sechszylinder ? Vielleicht hab ich ja ne flasche Info :hmmm:
Gruß
Matthias :hmmm: :yes:
 
BerndCF

BerndCF

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
36
Danke
0
Standort
D-53809 Ruppichteroth
Kannst du mir mal erleutern was stärkere stabilisatoren bewirken ?
und wo bekommt man sowas?
Kürzlich schon mal gepostet:

In unserem 5.9er sind Stabis von RSW drin, hilft ungemein:

"Stabilisatorset für Vorder- und Hinterachse RSW

Preis: 412,15 EUR

Stärker dimensionierter Stabilisator für Vorder - und Hinterachse. Verringert deutlich die Eigenbewegungen des Aufbaus. Verbessertes Handling. Wird komplett mit Polyurethan - Gummilagern geliefert."

willscheidt automobile gmbh
An der Burg Sülz 1
53797 Lohmar

Tel. +49 (0)2205/90497-0
Fax +49 (0)2205/90497-79
 
matpak

matpak

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
95
Danke
0
Standort
Trier
Moien an alle!

Vielen Dank für die informationen - werde mich mal damit beschäftigen und sehen was ins derzeitige budget passt!

grüße
Mattias
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
5
Standort
Unterfranken
Kürzlich schon mal gepostet:

In unserem 5.9er sind Stabis von RSW drin, hilft ungemein:

"Stabilisatorset für Vorder- und Hinterachse RSW

Preis: 412,15 EUR

Stärker dimensionierter Stabilisator für Vorder - und Hinterachse. Verringert deutlich die Eigenbewegungen des Aufbaus. Verbessertes Handling. Wird komplett mit Polyurethan - Gummilagern geliefert."

willscheidt automobile gmbh
An der Burg Sülz 1
53797 Lohmar

Tel. +49 (0)2205/90497-0
Fax +49 (0)2205/90497-79
Stärkere Stabis bewirken aber auch, die Beweglichkeit der Achse einzuschränken.
Dort wo sonst deine Achse in eine Straßenmulde eintauchen kann ohne den Rahmen mit zu wippen nimmt die Rahmenbewegung mit stärkeren Stabis zu.
Die Aussagen sind also ein zweischneidiges Schwert. :hmmm:

Fahr mal einen Feldweg mit schönen tiefen Schlaglöchern.
Mit Stabis neigt sich das Auto schon wenn du mit der Vorderachse in ein Schlagloch fährst.
Ohne Stabi kann die Vorderachse das Schlagloch durchlaufen ohne die Karosserie merklich zu neigen.

:angry:
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
er moechte ein besseres 'handling' auf der Strasse ! Natuerlich verlierst Du Verschraenkung etc. im Gelaende.
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
seid friedlich Freunde - Kurts Hinweis war schon wichtig und richtig - passte hier halt nur nicht 100%ig
 
matpak

matpak

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
95
Danke
0
Standort
Trier
Vielen Dank an alle - ich habe mir die Information sehr genau angeschaut und mir meine Gedanken darueber gemacht!
Nachdem ich zu 95% auf der Strasse fahre - und die 5% im Gelaende nicht extrem sind sondern Schotterstrassen und leichtes geroell ist werde ich eher auf die haertere Variante gehen und den komfort der Strasse geniessen!

Danke nochmal
Mattias
 

toddy1

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.703
Danke
0
Kürzlich schon mal gepostet:

In unserem 5.9er sind Stabis von RSW drin, hilft ungemein:

"Stabilisatorset für Vorder- und Hinterachse RSW

Preis: 412,15 EUR

Stärker dimensionierter Stabilisator für Vorder - und Hinterachse. Verringert deutlich die Eigenbewegungen des Aufbaus. Verbessertes Handling. Wird komplett mit Polyurethan - Gummilagern geliefert."

willscheidt automobile gmbh
An der Burg Sülz 1
53797 Lohmar

Tel. +49 (0)2205/90497-0
Fax +49 (0)2205/90497-79




412.- euro sind aber hefig !

gibs da bilder von sowas

ich kann mir das nicht so richtig vorstellen wie die 400.-euro angelegt sind


gruß torsten
 
Soundmaster

Soundmaster

Member
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
401
Danke
2
Standort
Weimar
Bilstein sind haerter, Edelbrock verstellen sich bei Bedarf selbststaendig Richtung hart. Die beste Wirkung erzielst man durch die Kombination von staerkeren Stabilisatoren mit anderen Daempfern (plus SPV).
wie funktioniert das denn bei den Edelbrock? Klingt ja interessant, wenn das was taugt wären die doch für Strasse und mildes Gelände oder :angry:
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
ich schicke Euch hier einen Link, da koennt ihr Euch weiter durchklickern. Ist allerdings in englisch. Ich selber fahre diese Stossdaempfer seit vielen Jahren an veschiedenen Fahrzeugen und bin sehr zufrieden - hauptsaechlich Strasse und max. leichtes Gelaende. Es gibt sie aber auch in verstaerkten Versionen. Ich habe mir die Daempfer direkt in den Staaten besorgt, mittlerweile hat sie aber auch Joachim im Shop.
 
BerndCF

BerndCF

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
36
Danke
0
Standort
D-53809 Ruppichteroth
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Härtere Dämpfung

Härtere Dämpfung - Ähnliche Themen

  • Jlu Rubicon härter machen

    Jlu Rubicon härter machen: Hallo Zusammen,ich hab mir im März einen Jlu Rubicon zugelegt.Das Auto wird wider Erwarten zu 98 Prozent auf der Straße bewegt.Hierfür ist er...
  • Landcruiser fuers Harte, GC fuers Bequeme

    Landcruiser fuers Harte, GC fuers Bequeme: Hallo Jeeper, Nach Jahren in Asien und reichlich Gelaendeerfahrung im Dschungel Malaysias bin ich nun zurueck in Bayern. Habe einen WK2 Diesel...
  • Was für ganz harte...

    Was für ganz harte...:
  • Bremspedal wird hart

    Bremspedal wird hart: Hallo Leute! Hab ein folgendes Problem mit dem Cherokee KJ, Bj 2004, 2.8 CRD, 150 PS. Betätige Ich das Bremspedal mehrmals innerhalb von 1-3...
  • Getriebe schaltet hart

    Getriebe schaltet hart: Hallo liebe Gemeinde, habe erneut eine Frage an euch. Hab zwar schon gesucht ob jemand dasselbe Problem hat, aber nichts gefunden. Erstmal die...
  • Ähnliche Themen

    • Jlu Rubicon härter machen

      Jlu Rubicon härter machen: Hallo Zusammen,ich hab mir im März einen Jlu Rubicon zugelegt.Das Auto wird wider Erwarten zu 98 Prozent auf der Straße bewegt.Hierfür ist er...
    • Landcruiser fuers Harte, GC fuers Bequeme

      Landcruiser fuers Harte, GC fuers Bequeme: Hallo Jeeper, Nach Jahren in Asien und reichlich Gelaendeerfahrung im Dschungel Malaysias bin ich nun zurueck in Bayern. Habe einen WK2 Diesel...
    • Was für ganz harte...

      Was für ganz harte...:
    • Bremspedal wird hart

      Bremspedal wird hart: Hallo Leute! Hab ein folgendes Problem mit dem Cherokee KJ, Bj 2004, 2.8 CRD, 150 PS. Betätige Ich das Bremspedal mehrmals innerhalb von 1-3...
    • Getriebe schaltet hart

      Getriebe schaltet hart: Hallo liebe Gemeinde, habe erneut eine Frage an euch. Hab zwar schon gesucht ob jemand dasselbe Problem hat, aber nichts gefunden. Erstmal die...
    Oben