H- Kennzeichen ... eure Meinung ist gefragt

Diskutiere H- Kennzeichen ... eure Meinung ist gefragt im Treffpunkt Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Jeeper, Ich würde mal gerne eure Meinungen zum Thema H- Kennzeichen erfahren! Macht so eine Zulassung Sinn in Punkto Wertstabilität oder...
blenni007

blenni007

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
49
Danke
1
Standort
Insel Usedom
Hallo Jeeper,

Ich würde mal gerne eure Meinungen zum Thema H- Kennzeichen erfahren!
Macht so eine Zulassung Sinn in Punkto Wertstabilität oder eher nicht.
Die meisten YJ kommen oder sind ja bereits in diesem Alter wo eine H- Zulassung (historisch wertvoll) möglich ist.
Ich nutze meinen YJ mit Saisonkennzeichen, also wegen der KFZ Steuer macht es keinen Sinn.
Das Prozedere der Abnahme zum H- Kennzeichen soll ja auch nicht ohne sein! Alle Anbauteile müssen zum Baujahr oder dem Zeitraum passen.
Und wie sieht es mit der Seilwinde und der Windenstoßstange aus?
Gab's die Winsh bumper schon :music:


Wie ist eure Meinung? :music::music::music:

Grüße von der Ostsee :friday:
 
Zuletzt bearbeitet:
Nichtraucher

Nichtraucher

Member
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
730
Danke
286
Standort
Unna
Hi,

wenn es steuerlich und von den Versicherungsprämien her keinen Sinn macht, keine Fahrverbote drohen, halte ich es für überflüssig. Ich hätte es auch nicht genommen wenn da nicht 5000 katlose Kubik wären.
Wobei man H Kennzeichen mittlerweile auch als Saisonkennzeichen bekommt, da muss man dann neu rechnen.

Gruß
Willy
 
Zauberfee

Zauberfee

Elektrisch fahren wir auf der kirmes
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
499
Danke
203
Standort
Saarland/Grossrosseln
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee wh 4,7
Jeep Wrangler TJ 4.0
Also die Steuern für einen oldtimer belaufen sich auf 191 Euro.
Versicherung je nach Abschluss zwischen 100 und 250 Euro im Jahr.

Die Abnahme geht beim TÜV, diese entscheiden letztendlich ob es geht oder nicht.
In den letzten Jahren wurde es sehr streng mit den Bestimmungen
Einfach mal beim TÜV vorsprechen und dein Anliegen vorab schildern. Die stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.
 
blenni007

blenni007

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
49
Danke
1
Standort
Insel Usedom
Also die Steuern für einen oldtimer belaufen sich auf 191 Euro.
Versicherung je nach Abschluss zwischen 100 und 250 Euro im Jahr.

Die Abnahme geht beim TÜV, diese entscheiden letztendlich ob es geht oder nicht.
In den letzten Jahren wurde es sehr streng mit den Bestimmungen
Einfach mal beim TÜV vorsprechen und dein Anliegen vorab schildern. Die stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.
Habe ich auch von meinem TÜV, er gehört, dass die immer strenger und genauer werden:angryfire:
 
Zauberfee

Zauberfee

Elektrisch fahren wir auf der kirmes
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
499
Danke
203
Standort
Saarland/Grossrosseln
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee wh 4,7
Jeep Wrangler TJ 4.0
Ich hatte die H Abnahme 2010 gemacht und da wurde schon komplett auf Originalität geachtet. Die Veränderungen mussten zeitgemäß sein und auch in ihren Unterlagen zu finden sein.
Das ganze hatte fast 2 Stunden gedauert bis ich endlich den Segen des Prüfer hatte.
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.508
Danke
3.718
Ein H im Kennzeichen ist so etwas wie eine VIP-Karte, ein Ritterschlag, eine Adligung zum historischen Kulturgut! Im Moment ist dein Auto nur ne alte Karre! Ein unbeliebter Stinker! Mit dem H wird dasselbe Fahzeug ein geschützter Klassiker. :p
Natürlich ist das reichlich überspitzt formuliert, aber vor dem Gesetz und der Versicherung ist das im Grunde so. Ich würde es auf alle Fälle alsbald erledigen, bevor das Alter auf 40 Jahre angehoben wird.
Zur Zeit kann man den H-Status noch relativ stressfrei erhalten, sofern der Wagen in einem guten Originalzustand und 30 Jahre alt ist. Es werden aber die Stimmen lauter, die eine Anhebung des Mindestalter sowie eine Verschärfung der Kriterien fordern, da angeblich zu viele "Oldtimer" auf der Straße fahren.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
959
Danke
729
Standort
Bremen und umzu
Moin,
Grüße auf die Sonneninsel wo wir "normalerweise" (Planung Stand vorvorgestern) im Nov eine Woche gebucht hatten. Schön das es da so ein paar Schmuckstücke gibt.
Ich würde es mit dem "H" versuchen - nicht weil jetzt alle auf Nachhaltigkeit abfahren, vielmehr als Absicherung vor evtl. weiteren Großtaten unser Behörden.

T.
 
Nichtraucher

Nichtraucher

Member
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
730
Danke
286
Standort
Unna
Man muss nicht zum TÜV, die anderen dürfen auch die H Abnahme machen, ich war bei der GTÜ.

Gruß
Willy
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.508
Danke
3.718
Ja und? Was bringt das? Die Kriterien zur Abnahme sind überall gleich!
 
Nichtraucher

Nichtraucher

Member
Mitglied seit
14.05.2010
Beiträge
730
Danke
286
Standort
Unna
Einfach nur die Info dass man auch anderswo hinfahren kann.
 
Buster3

Buster3

Redneck Garage
Mitglied seit
20.07.2014
Beiträge
1.874
Danke
613
Standort
46325 Borken
Auch mit H kann man Saisonkennzeichen, dann wirds noch mal billiger.

Grunsätzulich bringt ein Auto mit H beim Verkauf immer mehr als eins
ohne H, das ist einfach so! Die Leute sind total geil auf H, warum auch immer?
 
blenni007

blenni007

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
49
Danke
1
Standort
Insel Usedom
Glaube auch, dass ein H das Schmuckstück aufwertet:)
Dann werde ich mal beginnen alle Unterlagen zu besorgen, da ich ja in der Beweißpflicht bin:yes:
In 2 Jahren ist es soweit,,,, Mein TÜV,er meinte er braucht den Beweis das alle Anbauteile, wie Lampenbügel, Windenstoßstange und auch die Felgen, aus dieser Zeit stammen.
Reicht das nicht, dass die eingetragen sind?
Wo bekommt man solche Unterlagen (Beweise) her?
Ich habe z.B. Meyer- Bernitt Aluminiumlochfelgen in 10x15 ET -43 drauf! :slap:

Grüße und schönes Wochenende,,,
 
Zauberfee

Zauberfee

Elektrisch fahren wir auf der kirmes
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
499
Danke
203
Standort
Saarland/Grossrosseln
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee wh 4,7
Jeep Wrangler TJ 4.0
Auch wenn alles eingetragen ist muss man nachweisen das es in der damaligen Zeit schon gegeben hat.

Selbst bei mir wäre die Abnahme fast an den stahlflex bremsschläuchen gescheitert.

Die 45 er Weber, Fahrwerk und diverse Änderungen waren kein Problem da diese schon in den 70 ern gegeben hat.
 
nitoh

nitoh

Member
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
377
Danke
115
Anbauteile etc. die es um das Baujahr plus 10J. gab sind als Zeitgenössische Umbauten/Modifikationen zu betrachten.
Das ist das was mein Tüver gesagt hat.
Wird auch so gelebt im großen und ganzen.
 
Zauberfee

Zauberfee

Elektrisch fahren wir auf der kirmes
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
499
Danke
203
Standort
Saarland/Grossrosseln
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee wh 4,7
Jeep Wrangler TJ 4.0
Anbauteile etc. die es um das Baujahr plus 10J. gab sind als Zeitgenössische Umbauten/Modifikationen zu betrachten.
Das ist das was mein Tüver gesagt hat.
Wird auch so gelebt im großen und ganzen.
Genau so würde mir das damals auch geschildert..
Aber meine H Abnahme ist schon 10 Jahre her.
 
MoabUnlimited

MoabUnlimited

Member
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
586
Danke
303
Standort
München
Mir wurde mal gesagt, dass auch Kataloge und Berichte (z.B. in Zeitschriften) über Zubehör und Umbauten aus der entsprechenden Zeit hilfreich sind.

Servus
Rainer
 
Eagles

Eagles

Member
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
256
Danke
141
Standort
Hauptstadt
Fahrzeug
XJ 4.0, BJ 1994
Wie sieht das eigentlich bei sicherheitsrelevanten Modifikationen aus - z.B. zugelassene LED-Scheinwerfer mit ECE?
 
blenni007

blenni007

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
49
Danke
1
Standort
Insel Usedom
Mir wurde mal gesagt, dass auch Kataloge und Berichte (z.B. in Zeitschriften) über Zubehör und Umbauten aus der entsprechenden Zeit hilfreich sind.

Servus
Rainer
Ist ein super Tipp,,, im alten D&W- Katalog gibt es am Ende einige Tunningteile für den YJ aus dieser Zeit,,,,
Wie es mit sicherheitsrelevanten Modifikationen aussieht wäre eine interessante Frage ,,,,
 
nitoh

nitoh

Member
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
377
Danke
115
Wie sieht das eigentlich bei sicherheitsrelevanten Modifikationen aus - z.B. zugelassene LED-Scheinwerfer mit ECE?
LED ist meines Wissens bei H nicht erlaubt.
 
Thema:

H- Kennzeichen ... eure Meinung ist gefragt

H- Kennzeichen ... eure Meinung ist gefragt - Ähnliche Themen

  • Jeep Wrangler YJ Baujahr 1991 für das H-Kennzeichen vorbereiten

    Jeep Wrangler YJ Baujahr 1991 für das H-Kennzeichen vorbereiten: Ich habe, wie schon bekannt, einen Jeep Wrangler YJ gekauft. Dieser wurde zum Teil umgebaut und mit der Maßgabe verkauft/gekauft, dass er 2021 ein...
  • Kennzeichen vorne kleben ohne Kennzeichenhalter

    Kennzeichen vorne kleben ohne Kennzeichenhalter: Hallo, hat jemand vorne den Jeep Kennzeichenhalter weggelassen und das Kennzeichen dann direkt auf die Stoßstange montiert bzw. geklebt? Gruß...
  • US-Kennzeichen als Deko in Heckscheibe

    US-Kennzeichen als Deko in Heckscheibe: Hallo, ich habe mir als Deko ein altes US-Kennzeichen mit Saugnäpfen innen an der Heckscheibe befestigt. Heute hat mich ein SchuPo im Ruhestand...
  • 89er H kennzeichen

    89er H kennzeichen: Mahlzeit Gleichgesinnte.... Ich habe mich heute hier Mal angemeldet weil ich gerade meinen 3. Xj aufbaue und ich in der glücklichen Situation bin...
  • Kennzeichen Beleuchtung welche LED's?

    Kennzeichen Beleuchtung welche LED's?: Moin moin, ich wollte bei meinem JL die Serien Kennzeichenbeleuchtung mit LED's ersetzen. Jedoch stoße ich online immer nur auf die des JK's...
  • Ähnliche Themen

    • Jeep Wrangler YJ Baujahr 1991 für das H-Kennzeichen vorbereiten

      Jeep Wrangler YJ Baujahr 1991 für das H-Kennzeichen vorbereiten: Ich habe, wie schon bekannt, einen Jeep Wrangler YJ gekauft. Dieser wurde zum Teil umgebaut und mit der Maßgabe verkauft/gekauft, dass er 2021 ein...
    • Kennzeichen vorne kleben ohne Kennzeichenhalter

      Kennzeichen vorne kleben ohne Kennzeichenhalter: Hallo, hat jemand vorne den Jeep Kennzeichenhalter weggelassen und das Kennzeichen dann direkt auf die Stoßstange montiert bzw. geklebt? Gruß...
    • US-Kennzeichen als Deko in Heckscheibe

      US-Kennzeichen als Deko in Heckscheibe: Hallo, ich habe mir als Deko ein altes US-Kennzeichen mit Saugnäpfen innen an der Heckscheibe befestigt. Heute hat mich ein SchuPo im Ruhestand...
    • 89er H kennzeichen

      89er H kennzeichen: Mahlzeit Gleichgesinnte.... Ich habe mich heute hier Mal angemeldet weil ich gerade meinen 3. Xj aufbaue und ich in der glücklichen Situation bin...
    • Kennzeichen Beleuchtung welche LED's?

      Kennzeichen Beleuchtung welche LED's?: Moin moin, ich wollte bei meinem JL die Serien Kennzeichenbeleuchtung mit LED's ersetzen. Jedoch stoße ich online immer nur auf die des JK's...

    Werbepartner

    Oben