Grand Cherokee WH im Gelände

Diskutiere Grand Cherokee WH im Gelände im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Jeeper, leider scheint es ja für den Grand Cherokee WH noch keine vernünftige Höherlegung zu geben - sehnsüchtig erwarte ich das neue OME...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Grandy WH

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
3
Danke
0
Hallo Jeeper,

leider scheint es ja für den Grand Cherokee WH noch keine vernünftige Höherlegung zu geben - sehnsüchtig erwarte ich das neue OME Fahrwerk für den neuen Grandy. Leider gibt es bisher noch keinen Termin.

Damit Ihr aber mal sehen könnt, dass es auch im serientrimm geht, anbei einige Bilder von meiner letzten Ausfahrt mit Indiana und seinem TJ. SWir haben das Offroad Gelände am Nürburgring besucht und ich muss sagen der Spassfaktor war hoch.

Ohne Höherlegung sollten alle mit einem Grand Cherokee jedoch bei den schwarzen Pisten aufpassen, die Kiste setzt doch dann und wann mal auf und es knirscht bedrohlich im Unterboden...

Aber wie es so ist einmal in die Sektion eingefahren gibt es kein zurück - habe mir zwar ein paar kleinere Kratzer eingefangen, aber das war es wert. Ich hoffe auf eine baldige Höherlegung und vernünftige ATs oder MTs und dann geht es noch viel besser zur Sache.

Also wer was von vernünftigen Höherlegungen hört, der soll es posten!!

Ach so ich fahre eine Grand Cherokee 3.0 CRD Limited 03/2006 - mit nun fast 15.000 KM auf der Uhr. Mich stören an dem Auto eigentlich nur die geringe Bodenfreiheit, die beschissene Klimaautomatik und 5 Stufen Automatik. Ein sechster Gang hätte dem Auto und vor allem dem Verbrauch sehr gut getan.

So jetzt aber genug geschwafel - hier sind Grandy und TJ beim Offraoden am Nürburgring:






















Viele Grüsse aus Solingen :smilewinkgrin:

Ach so ein Bild hatte ich noch vergessen...


 

Grandy WH

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
3
Danke
0
Hallo, das sieht doch mal sehr gut aus!!

Schön das es gleichgesinnte gibt - also ich bin als erstes in den Jeep Club Deutschland eingetreten und muss sagen, toller Club, massenweise Veranstaltungen und noch viel mehr verstrahlte (besonders Wrangler, XJ Cherokee und einige Grand Cherokees)...

Da ist man unter sich :angry:

Habe heute endlich die Mitteilung von OME aus Australien erhalten, dass gegen Ende des Jahres die lang ersehnte Höherlegung für den Grand Cerokee WH über die Firma Taubenreuther vertrieben werden.

Dann gibt es ca. 40-50mm mehr Bodenfreiheit und das ESP sicher und Vollgasfest - und es können endlich 245/65R18 MT oder AT Geländereifen montiert werden - ab Januar/Februar 2007 geht es im Gelände also noch viel besser und ohne das lästige Aufsetzen.

Also falls Du öfter mal ins Gelände willst, auch im serientrimm und mit erfahrenen Instruktoren, dann empfehle ich den Jeep Club Deutschland und natürlich eine vernünftige Höherlegung, dann sieht er noch etwas gefährlicher aus. Der Club kostet glaube ich auch nur 60 EUR im Jahr.

Viel Spass im Dreck

Stefan aus Solingen :hmmm:
 
armin

armin

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
767
Danke
123
Standort
Limburg
Hallo,

das mit dem Fahrwerk von OME ist ja eine gute Nachricht.
Mit den Reifen liegts Du da aber falsch.

Die 245/65 R 18 haben den gleichen umfang wie 245/85 R17.
Wenn Du die drauf mmachst kommt zwar der Bauch ein bischen höher.
Die Differentiale bleiben aber da wo Sie sind und bilden nun den tiefesten Punkt.

Ich würde dann eher auf 265/70 17 gehen. Da macht dann auch an den Diffs nochmal 3 Zentimeter aus.

Leider liegt dann aber auch die Höhe der Anhängerkupplung mit 7 Zentimetern auserhalb der Norm.

Viele Grüße

Armin
 
justyli

justyli

Scuderia SRT8
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.055
Danke
1
Standort
Hamburg "Boomtown"
Die 245/65 R 18 haben den gleichen umfang wie 245/85 R17...
Das ist falsch!

245/65/18:

24,5cm Reifenbreite

15,925 cm Reifenhöhe

77.03 cm Raddurchmesser

.......................................................

245/85/17:

24,5cm Reifenbreite

20.825 cm Reifenhöhe

84.32 cm Raddurchmesser


Was meinst Du mit 245/85/17?


Die Serienbereifung ist doch 245/65 R17
 
Sequoia

Sequoia

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.119
Danke
15
Sehr schöne Fotos! Gibt es noch mehr?

Mensch. Jetzt wohne ich so nah, und habe es immer noch nicht geschafft, mal zum Ring zu fahren (nur zur Nordschleife).

Ist es im Winter offen? Würde mal hinkommen, wenn einige Leute dort sind!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Grand Cherokee WH im Gelände

Grand Cherokee WH im Gelände - Ähnliche Themen

  • Grand Cherokee 3,0 D WK 2 bj.2013 rechte Zylinderbank kommt kein Diesel an den Injektoren an

    Grand Cherokee 3,0 D WK 2 bj.2013 rechte Zylinderbank kommt kein Diesel an den Injektoren an: Ich habe natürlich einen Injektor von rechts nach links getauscht und auf der linken Seite funktionierte er dann. Dann habe ich auch einen von...
  • 20 Zoll Winterräder Continental Jeep Grand Cherokee 275/45R20

    20 Zoll Winterräder Continental Jeep Grand Cherokee 275/45R20: Hi, ich biete hier einen Satz 20 Zoll Winterräder passend für den Jeep Grand Cherokee bestehend aus 20 Zoll Alufelgen der Marke Autec und...
  • Grand Cherokee ZJ - Umbau fürs Gelände

    Grand Cherokee ZJ - Umbau fürs Gelände: Hallo liebe Forenmitglieder! Ich bin neu im Forum und besitze seit 2 Wochen einen Grand Cherokee ZJ 5.2 Bj. 97 mit 151500 Km. Es ist mein erster...
  • grand cherokee wh, höher und besser fürs gelände --- wie??

    grand cherokee wh, höher und besser fürs gelände --- wie??: Hallo Gemeinde, möchte meinen wh gerne noch verbessern fürs Gelände, habe bisher nur 2 Zoll Spacers gefunden. Frage: Passen auch WK Teile?? orz...
  • Grand Cherokee unter Last im Gelände?

    Grand Cherokee unter Last im Gelände?: Hallo, ich fahre derzeit einen Cherokee XJ BJ 90 und möchte "aufrüsten". Gerade schaue ich mir einen Gand Cherokee BJ 2001, Benziner mit 4 l...
  • Ähnliche Themen

    Oben