Grand Cherokee Ltd

Diskutiere Grand Cherokee Ltd im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; java script:emoticon(':rofl:', 'smid_32') :wave: Mit Hinweis auf defekte Bremsscheiben wurden bisher an meinem Fahrzeug 2x die Bremsscheiben (Mat...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Churpfalz

Guest
java script:emoticon(':rofl:', 'smid_32')
:wave:
Mit Hinweis auf defekte Bremsscheiben wurden bisher an meinem Fahrzeug 2x die Bremsscheiben (Mat. kostenfrei!) gewechselt. Fahrzeug stotterte und rüttelte (wegen Bremsversagen sehr gefährlich) beim Bremsen. Nachdem dieses Schadensbild wieder auftrat, wurde von Daimler-Chrysler Berlin (ohne Rechtsverpflichtung) die hälftigen Kosten (nur Mat.) eines überarbeiteten Systems bezahlt. Einbau etc. sollen zu meinen Lasten gehen. Eine Überprüfung stellte fest, dass die alten Bremsbacken m. E. mit Konstruktionsmängeln behaftet sind und eine Rückrufaktion nahegelegt hätten. Werkstatt gibt zu, dass bereits einige Jeep-GC mit dem gleichen Fehler repariert wurden. Nun kennt man ja die arroganten Pinkel in Berlin. Wird alles abgestritten. Wer weiß ähnliches zu berichten bzw. steht mit Berlin in Verbindung oder hat bereits einen Gutachter beauftragt?
 

Master V8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
604
Danke
2
Standort
München
Und wenn Du uns noch sagts was für ein Auto Du fährst, dann könnten wir Dir evtl auch helfen
Füll mal die Signatur bitte aus
Gruß
Matthias
 

Michael V8

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
142
Danke
0
Standort
bei Kassel
und dann lies mal den "wollen die uns umbringen" bremsenthread, da is' einiges drin, was du an info verwerten kannst
 
Granny

Granny

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
673
Danke
4
:rofl:

Granny
 

Master V8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
604
Danke
2
Standort
München
:rofl: :wave: :wave:
David du bist einfach genial :hmmm: :wave:
 
Manni Bub

Manni Bub

Member
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
195
Danke
0
Standort
Jennersdorf
@churpfalz
das geht in der regel so:
hallo mein name ist ........ ich hab mich hier angemeldet weil ich ein prob mit meinem jeep habe, und hätte gerne von euch gewusst ob und wie ihr mir da helfen könnt
ich fahre einen ......... und habe folgendes problem........

danke für die antworten

du wirst sehen wie viele da auf der hilfeschiene kommen-
nein ich bin nicht der oberlehrer im forum- aber ich find- diese paar sätze haben noch keinem einen zacken aus der krone gebrochen und sollten schon sein- auch wir möchten wissen mit wem und was wir es zu tun haben- dann is hilfe auch einfachen weil nicht jeder fragen muss was für ein auto etc

Jetzt hast du ihn verschreckt, das diese Oberlehrer immer so böse sind müssen :rofl:
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
ich sehe das ganz genauso wie David. Mittlerweile antworte ich auf derart gestellte Fragen meistens schon nicht mehr - David ist da noch weitaus geduldiger ....
 
momi

momi

Member
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
181
Danke
0
Standort
Wien, Österreich
Und von wegen Oberleherer: "Bremsbacken vorn" gibs ned bei Scheibenbremsen - dass sind Bremsklötze... :wave: :rofl:
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
nachdem du dich angemeldet hast, sag uns bitte wer du bist, was für ein auto du fährst und wo du herkommst- dann kann dir auch geholfen werden.

Au weia :rofl:

Dess hab ich doch glatt auch vergessen :wave:

Also werd ich´s mal nach-holen:

Gutt´n Morchen

Ich bin der Kurt und fahr nen Tschieb Tscheerokie, nen 2,5 Liter Turbodiesel Bj. 99. :hmmm:
Ich komm aus Unterfrank´n und les hier schon einige Tagen mit Freuden was ihr so Probleme mit euren Tschieb´s habt und wie toll einem da geholfen wird.

Ich fuhr mein Leben lang mit normalen Autos rum an denen nix zu reparieren war. Da mir das zu langweilig wurde hab ich mir letzte Woche nen Tschieb gekauft. Meine Freizeit hat seitdem rapide abgenommen und meine Bettdecke liegt mittlerweile unter dem Tschieb. Wie meine Frau ausschaut hab ich schon vergessen. Is die überhaupt noch da ?

Da seit dem Besitz des Tschieb´s aus meinen Geldbeutel ein weinendes Zwiebelleder geworden is kann ich mir es auch nicht mehr leisten zum Aschenbecherausleeren in die Werkstatt zu fahren.
Ich hab mir mittlerweile auch schon einen großen Hammer (150 Gramm :wave: ) zur Erweiterung meines Nähmaschinenwerkzeugkästchens gekauft. War natürlich ein Fehlkauf da der nicht zöllig is :wave:

Und bevor ich weitere gravierende Fehlentscheidungen treff werd ich mir in Zukunft hier bei Euch erst Rat einholen.

Gruß aus Unterfranken

Kurt :wave:
 

alex v8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
206
Danke
0
Standort
84347 Pfarrkirchen
Au weia :rofl:

Dess hab ich doch glatt auch vergessen :wave:

Also werd ich´s mal nach-holen:

Gutt´n Morchen

Ich bin der Kurt und fahr nen Tschieb Tscheerokie, nen 2,5 Liter Turbodiesel Bj. 99. :wave:
Ich komm aus Unterfrank´n und les hier schon einige Tagen mit Freuden was ihr so Probleme mit euren Tschieb´s habt und wie toll einem da geholfen wird.

Ich fuhr mein Leben lang mit normalen Autos rum an denen nix zu reparieren war. Da mir das zu langweilig wurde hab ich mir letzte Woche nen Tschieb gekauft. Meine Freizeit hat seitdem rapide abgenommen und meine Bettdecke liegt mittlerweile unter dem Tschieb. Wie meine Frau ausschaut hab ich schon vergessen. Is die überhaupt noch da ?

Da seit dem Besitz des Tschieb´s aus meinen Geldbeutel ein weinendes Zwiebelleder geworden is kann ich mir es auch nicht mehr leisten zum Aschenbecherausleeren in die Werkstatt zu fahren.
Ich hab mir mittlerweile auch schon einen großen Hammer (150 Gramm :wave: ) zur Erweiterung meines Nähmaschinenwerkzeugkästchens gekauft. War natürlich ein Fehlkauf da der nicht zöllig is :no:

Und bevor ich weitere gravierende Fehlentscheidungen treff werd ich mir in Zukunft hier bei Euch erst Rat einholen.

Gruß aus Unterfranken

Kurt :hmmm:


beispielhaft wirklich :wave:
 

DJ V8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
88
Danke
0
mein lieber kurt
auch dir kann geholfen werden :wave:
der tschieeep heisst schieep- oder in der ing. sprache jeepy, mit hängerkupplung zum pferdchen ziehen-
und muss alles getauscht haben - vorsichtshalber-nicht dass man mal stehen bleibt in der pampa
fang mal mit der klima an, dann die wasserpumpe usw.- is fast wie beim audi
und wenn er zicken macht einfach den schlüssel abziehen beim fahren :wave:
du siehst- es kann jedem geholfen (obwohl ich mir da bei dir nimmer sicher bin ob dir noch zu helfen is :rofl: )
aber des werd scho no
gruss

:wave: :wave: :hmmm:

Echt gut!!!

Wo ist eigentlich der "grosse Meister" ???

Gruss

Dieter
 
cyberk

cyberk

furchtloser Buschreiter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
380
Danke
2
Standort
SU
:rofl:

david,
kannst du nicht mal einen "stasi-thread" aufmachen? mich würd die historie und der fortgang echt interessieren. lach mich da immer weg.
aber im ernst: hat der alte sack noch ne DDR fahne gehisst oder hausiert der gerne mit seiner vergangenheit?

cu
cy
 
HansDampf

HansDampf

Member
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
47
Danke
0
Standort
Konstanz
mein lieber kurt
auch dir kann geholfen werden :no:
der tschieeep heisst schieep- oder in der ing. sprache jeepy, mit hängerkupplung zum pferdchen ziehen-
und muss alles getauscht haben - vorsichtshalber-nicht dass man mal stehen bleibt in der pampa
fang mal mit der klima an, dann die wasserpumpe usw.- is fast wie beim audi
und wenn er zicken macht einfach den schlüssel abziehen beim fahren :wave:
du siehst- es kann jedem geholfen (obwohl ich mir da bei dir nimmer sicher bin ob dir noch zu helfen is :rofl: )
aber des werd scho no
gruss
:wave: :hmmm: :wave:

Lieber David - ich lach mich schlapp - hab echt Tränen in den Augen

:wave: Hannes
 
cyberk

cyberk

furchtloser Buschreiter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
380
Danke
2
Standort
SU
danke für die aufklärung david. :wave:
freu mich schon auf neue geschichten! :rofl:

cu
cy
 
annatom

annatom

It´s fucking great to be alive (Frank Zappa)
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
3.285
Danke
7
Standort
Hagnau am Bodensee
Hallo zusammen,

irgendwie finde ich das schon lustig - hat sich der Fragensteller eigentlich wieder mal gemeldet ?? - soweit ich das überblicke nicht - :wave:


....jetzt habe wir Ihn sicher verschreckt :rofl: :wave:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Grand Cherokee Ltd

Grand Cherokee Ltd - Ähnliche Themen

  • 16 oder 17 Zoll Felgen / Räder für Grand Cherokee WJ / WG

    16 oder 17 Zoll Felgen / Räder für Grand Cherokee WJ / WG: Hallo zusammen! Nach Jahren der Jeep-Abstinenz besitze ich nun wieder einen WG. Leider mit 295/40 R20 und bin auf der Suche nach 16 oder 17 Zoll...
  • Grand Cherokee 3.0 CRD Overland neu im Forum

    Grand Cherokee 3.0 CRD Overland neu im Forum: Hallo, ich komme aus Villingen im Schwarzwald und habe mir vor einer Woche einen 2007er Jeep Grand Cherokee mit dem 3 L CRD mit 148 tkm zugelegt...
  • Grand Cherokee 5,9 neu in der Oberpfalz

    Grand Cherokee 5,9 neu in der Oberpfalz: Servus aus der Oberpfalz, bin seit gut einer Woche Besitzer eines Grand Cherokee ZJ 5.9 Baujahr 1998. sind zwar ein paar Sachen zu machen - was...
  • Hilfe für GrandCherokee-Kauf

    Hilfe für GrandCherokee-Kauf: Hi Leute, ich bin in Sachen Jeep absoluter Neuling.... ich habe folgendes Problem bzw. folgende Fragen... Habe vor zwei Wochen ein GC WK2 3.0 CRDI...
  • Grand Cherokee "bockt"

    Grand Cherokee "bockt": Hallo ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre einen Jeep Grand Cherokee Bj 06/2013 mit 241 PS. Nun passiert es, wenn ich zwischen 60-80...
  • Ähnliche Themen

    • 16 oder 17 Zoll Felgen / Räder für Grand Cherokee WJ / WG

      16 oder 17 Zoll Felgen / Räder für Grand Cherokee WJ / WG: Hallo zusammen! Nach Jahren der Jeep-Abstinenz besitze ich nun wieder einen WG. Leider mit 295/40 R20 und bin auf der Suche nach 16 oder 17 Zoll...
    • Grand Cherokee 3.0 CRD Overland neu im Forum

      Grand Cherokee 3.0 CRD Overland neu im Forum: Hallo, ich komme aus Villingen im Schwarzwald und habe mir vor einer Woche einen 2007er Jeep Grand Cherokee mit dem 3 L CRD mit 148 tkm zugelegt...
    • Grand Cherokee 5,9 neu in der Oberpfalz

      Grand Cherokee 5,9 neu in der Oberpfalz: Servus aus der Oberpfalz, bin seit gut einer Woche Besitzer eines Grand Cherokee ZJ 5.9 Baujahr 1998. sind zwar ein paar Sachen zu machen - was...
    • Hilfe für GrandCherokee-Kauf

      Hilfe für GrandCherokee-Kauf: Hi Leute, ich bin in Sachen Jeep absoluter Neuling.... ich habe folgendes Problem bzw. folgende Fragen... Habe vor zwei Wochen ein GC WK2 3.0 CRDI...
    • Grand Cherokee "bockt"

      Grand Cherokee "bockt": Hallo ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre einen Jeep Grand Cherokee Bj 06/2013 mit 241 PS. Nun passiert es, wenn ich zwischen 60-80...
    Oben