Getriebe scheint nicht richtig zu schalten

Diskutiere Getriebe scheint nicht richtig zu schalten im Grand Cherokee WJ, WG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Du sagst es, in die RICHTIGE Richtung.:angel: Das Argument Zeit gilt auch oft nur bedingt, wie viel Zeit kostet dich die Inkompetenz der try&error...
Thunderbird1987

Thunderbird1987

Member
Mitglied seit
06.02.2012
Beiträge
2.216
Danke
423
Standort
Neuhausen
Du sagst es, in die RICHTIGE Richtung.:angel:
Das Argument Zeit gilt auch oft nur bedingt, wie viel Zeit kostet dich die Inkompetenz der try&error Mechaniker?
Ich kenne die Gegebenheiten bei dir nicht, ansonsten vielleicht doch ne Mietwerke?
Ich habe in Porto nur mal das abgebrochene Endrohr vom WJ reparieren lassen.
Einwandfreie Arbeit der hat das alles noch autogen geschweißt und war geschätzt fast 70 Jahre alt.
Genug vom Thema abgeschweift ;)
 
MartinPortugal

MartinPortugal

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
10.10.2021
Beiträge
18
Danke
4
Das Argument Zeit gilt auch oft nur bedingt, wie viel Zeit kostet dich die Inkompetenz der try&error Mechaniker?
Ich kenne die Gegebenheiten bei dir nicht, ansonsten vielleicht doch ne Mietwerke?
Ich bin völlig bei Dir, speziell nachdem die Karre jetzt seit fast einem Jahr nur in der Werkstatt steht und mittlerweile fast 10k gefressen hat. Ist halt wie immer mit nem alten Auto, ok das noch ... und so geht es immer weiter.

Im Norden ist die Infrastruktur noch mal anders als hier. Viele Industrie und auch KfZ Betriebe. Hier unten an der Algarve ist fast nichts in dieser Richtung.

Ich krieg das schon hin.
 
MartinPortugal

MartinPortugal

Neu hier
Threadstarter
Mitglied seit
10.10.2021
Beiträge
18
Danke
4
Moin,

Jetzt einfach wieder nur einen neuen Gummi überziehen macht keinen Sinn. Ggfs. einfach den kompletten Homokineten austauschen ist glaube ich das was die Werkstatt meint.
Danke noch mal für den Hinweis!

Die Werkstatt möchte jetzt die komplette Welle wechseln für 650 EUR, weil der Faltenbalg für 35 EUR nicht einzeln lieferbar ist. Auf die Idee, nach einem Reparatursatz zu schauen sind sie scheinbar nicht gekommen.

Ich bestelle ihnen jetzt einen dort hin und hoffe dass sie es schaffen diesen korrekt einzubauen.

Für das Tauschen der Öle schaue ich mal ob ich in Lissabon eine Selbsthilfewerkstatt finde, Friction Modifier hab ich sogar schon hier und die restlichen Original Öle habe ich schon gefunden, bestelle sie und tausche sie dann selbst.
 
Thema:

Getriebe scheint nicht richtig zu schalten

Getriebe scheint nicht richtig zu schalten - Ähnliche Themen

  • Gewinde 44RE Kühler Vorlauf am Getriebe

    Gewinde 44RE Kühler Vorlauf am Getriebe: Hallo Gemeinde, nachdem ich mir gestern den 2. Temperaturgeber in der Ölwanne mit der Kardanwelle geköpft habe (fragt nicht) will ich eine...
  • Getriebe Leckage

    Getriebe Leckage: Bräuchte mal ein paar Ideen von euch. Meine „Exxon valdez“ ist mittlerweile fast trocken. Problem bereitet noch das AX15. Das Ding sifft hinten...
  • 4.7 Getriebe ruckt wenn ich auf D schalte

    4.7 Getriebe ruckt wenn ich auf D schalte: Hallo ich fahre einen 4.7er mit 147tkm. Das Automatikgetriebe arbeitet wenns kalt ist absolut unauffällig. Schaltet sauber hoch und runter, von D...
  • Getriebe Problem

    Getriebe Problem: Hallo Leute. Bin mit meinem YJ eine Runde gefahren, beim schalten zwischen den Gängen Speziell zwischen 2 und 3 Gang hat das Getriebe immer sehr...
  • Getriebe scheint bei niedriger Drehzahl durchzurutschen

    Getriebe scheint bei niedriger Drehzahl durchzurutschen: Hallo liebe Jeep-Fans, mein Sorgenkind (Jeep Grand Cherokee, Bj. 2000, 3,1l Diesel (WJ)) bereitet mir wieder einmal Probleme. Vielleicht könnte...
  • Ähnliche Themen

    • Gewinde 44RE Kühler Vorlauf am Getriebe

      Gewinde 44RE Kühler Vorlauf am Getriebe: Hallo Gemeinde, nachdem ich mir gestern den 2. Temperaturgeber in der Ölwanne mit der Kardanwelle geköpft habe (fragt nicht) will ich eine...
    • Getriebe Leckage

      Getriebe Leckage: Bräuchte mal ein paar Ideen von euch. Meine „Exxon valdez“ ist mittlerweile fast trocken. Problem bereitet noch das AX15. Das Ding sifft hinten...
    • 4.7 Getriebe ruckt wenn ich auf D schalte

      4.7 Getriebe ruckt wenn ich auf D schalte: Hallo ich fahre einen 4.7er mit 147tkm. Das Automatikgetriebe arbeitet wenns kalt ist absolut unauffällig. Schaltet sauber hoch und runter, von D...
    • Getriebe Problem

      Getriebe Problem: Hallo Leute. Bin mit meinem YJ eine Runde gefahren, beim schalten zwischen den Gängen Speziell zwischen 2 und 3 Gang hat das Getriebe immer sehr...
    • Getriebe scheint bei niedriger Drehzahl durchzurutschen

      Getriebe scheint bei niedriger Drehzahl durchzurutschen: Hallo liebe Jeep-Fans, mein Sorgenkind (Jeep Grand Cherokee, Bj. 2000, 3,1l Diesel (WJ)) bereitet mir wieder einmal Probleme. Vielleicht könnte...
    Oben