Getriebe am Sterben

Diskutiere Getriebe am Sterben im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hier veranschauliche euch mal wie ein Sterbendes Getriebe aussieht und ermahne euch alle Rüstet euch einen 50 Euro Zusatz Ölkühler nach und...
Sven Beck

Sven Beck

Händler
Threadstarter
Mitglied seit
17.09.2022
Beiträge
86
Danke
25
Standort
Brensbach - Wersau
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee ZG 5.2
Hier veranschauliche euch mal wie ein Sterbendes Getriebe aussieht und ermahne euch alle Rüstet euch einen 50 Euro Zusatz Ölkühler nach und verhindert damit das Wasser in eurer ATG system gelangen kann.

Mein Getriebe geht jetzt zum Spezialisten einmal Überholen... was jetzt ein paar gute Euros aufisst, aber ich mag mein Auto also wird es erhalten.

Mein Geschenk zu meinem Morgigen Geburstag und Weinachten.....

Rüstet einen ÖLKÜHLER nach es Schadet nicht.

anbei ein paar schöne Bilder.

photo_2022-12-07_09-59-30.jpgphoto_2022-12-07_09-59-31 (2).jpgphoto_2022-12-07_09-59-32.jpgphoto_2022-12-07_14-45-10.jpg
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.699
Danke
7.214
Standort
NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Auf solche "Geschenke" kann man verzichten...:cry::cry::cry:
 
Zuletzt bearbeitet:
Carlo-ZJ

Carlo-ZJ

Member
Mitglied seit
28.06.2020
Beiträge
1.354
Danke
2.384
Standort
Österreich
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee ZG Limited ('96 Facelift) 5.2L
einen 50 Euro Zusatz Ölkühler nach und verhindert damit das Wasser in eurer ATG system gelangen kann.
Nachtrag:

Das Ausschleifen der Kühlschleife im Wasserkühler verhindert das Kühlwasser ins ATG gelangt.

Ein größerer ATG Ölkühler (bzw. bei Fahrzeugen ohne Towing Package, das nachrüsten eines ATG Ölkühlers) schont das Getriebe, da das Öl nicht mehr so heiß wird wie ohne.
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
4.125
Danke
3.975
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
2 Klassiker. Wasser vom Kühlsystem und Sicherungsring der Direktkupplung. Der Gute muss auch permanent 400 kg Federkraft widerstehen.

P1090862.jpgP1090877.jpg
 
WhteRbt

WhteRbt

Member
Mitglied seit
28.01.2022
Beiträge
74
Danke
79
Standort
Erftstadt, bei Köln
Fahrzeug
1993 Jeep YJ
1998 Jeep ZJ
+ weitere Non-Jeeps
Das Ausschleifen der Kühlschleife im Wasserkühler verhindert das Kühlwasser ins ATG gelangt.
Das interessiert mich jetzt, weil ich das bei all meinen Amis noch nie nachgerüstet habe… der zusätzliche Ölkühler wird so montiert, dass die Kühlschleife im regulären Wasserkühler gar nicht mehr verwendet wird? Und das wird gemacht, damit bei eventueller interner Korrosion im Wasserkühler, die Wasser- und Ölschleifen miteinander verbinden könnten, kein Schaden mehr auftreten kann?

Habe ich das richtig verstanden?
 
slowjeep

slowjeep

Member
Mitglied seit
09.01.2019
Beiträge
767
Danke
739
Standort
Schleswig-Holstein
Das würde mich auch interessieren! Kann das jemand noch mal erklären? Hat jemand Fotos oder eine Anleitung dazu?
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami | Machen - einfach machen...
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
4.257
Danke
5.388
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Klar!

Also normalerweise läuft das ATG Öl durch einen eigenen Teil des Wasserkühlers.
Das sorgt dafür das das ATG Öl schneller warm wird.
Das sorgt aber auch dafür das das ATG ÖL manchmal zu warm wird.
Das sorgt bei einer Undichtigkeit des Kühlers für Wasser im ATG Öl.
Der mit dem Tow-Package eingebaute externe Ölkühler sitzt eingeschleift zwischen Wasserkühler und ATG, so dass das ATG Öl nach dem Wasserkühlerdurchfluss weiter gekühlt wird.
Mit dem Umbau auf einen komplett externen Kühler, legst Du beides vorherige still.
Der ATG Ausgang der bisher richtung (Wasser)Kühler ging, geht dann in den ATG-Kühler Eingang und der Rücklauf wieder ins Getriebe.
Siehe hier:
(M)eine Jeep-Story
 
Zuletzt bearbeitet:
WhteRbt

WhteRbt

Member
Mitglied seit
28.01.2022
Beiträge
74
Danke
79
Standort
Erftstadt, bei Köln
Fahrzeug
1993 Jeep YJ
1998 Jeep ZJ
+ weitere Non-Jeeps
Top, danke! Dann habe ich das richtig hergeleitet. Ich war bisher immer der Meinung, der Zusatzkühler kommt zusätzlich zum Wasserkühler. Dann war meine Annahme ja korrekt – aber ich hatte nicht auf dem Zettel, dass dies für ganz offensichtliche Probleme sorgen kann.

Ich denke da kommt ein weiterer Punkt auf die Todo-Liste(n) – habe ja mehrere US-Cars… :D
 
Martin1508

Martin1508

Member
Mitglied seit
25.12.2010
Beiträge
2.870
Danke
1.799
Standort
Remscheid
Das ist aus meiner Sicht ein "muss"
Selbst bei - Grade schaltet das Getriebe gut, auch kurz nach Kaltstart was auch den heutigen Ölen zu verdanken ist.
 
Martin1508

Martin1508

Member
Mitglied seit
25.12.2010
Beiträge
2.870
Danke
1.799
Standort
Remscheid
Das interessiert mich jetzt, weil ich das bei all meinen Amis noch nie nachgerüstet habe… der zusätzliche Ölkühler wird so montiert, dass die Kühlschleife im regulären Wasserkühler gar nicht mehr verwendet wird? Und das wird gemacht, damit bei eventueller interner Korrosion im Wasserkühler, die Wasser- und Ölschleifen miteinander verbinden könnten, kein Schaden mehr auftreten kann?

Habe ich das richtig verstanden?
Nicht nur der Wasserschaden kann ein Problem werden. Z.B als ein Beispiel Stau auf der AB, im Hochsommer heizt das Kühlwasser das Getriebeöl auf.
...wäre nicht das erste Getriebe was den Hitzetot erleidet.
 
WhteRbt

WhteRbt

Member
Mitglied seit
28.01.2022
Beiträge
74
Danke
79
Standort
Erftstadt, bei Köln
Fahrzeug
1993 Jeep YJ
1998 Jeep ZJ
+ weitere Non-Jeeps
Nicht nur der Wasserschaden kann ein Problem werden. Z.B als ein Beispiel Stau auf der AB, im Hochsommer heizt das Kühlwasser das Getriebeöl auf.
...wäre nicht das erste Getriebe was den Hitzetot erleidet.
Da sagst du gerade was… alter Schwede! Ich bin 2013 mit meinem Trans Am liegen geblieben (Willkommen in Deutschland, Trans Am! – myKNIGHT.de) – das muss das gewesen sein! Ich stand stundenlang an diesem Tag im Stau und bin anschließend ohne Vortrieb stehengeblieben. Danach ist das nie wieder passiert (okay, der Wagen wird auch seit acht Jahren restauriert).

Bestellung für einen Ölfilter geht diese Woche noch raus (für den Bird, der ZJ muss noch etwas warten)!
 
Sven Beck

Sven Beck

Händler
Threadstarter
Mitglied seit
17.09.2022
Beiträge
86
Danke
25
Standort
Brensbach - Wersau
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee ZG 5.2
Das kleine dingschen
 
Jeepmd

Jeepmd

Member
Mitglied seit
14.07.2019
Beiträge
90
Danke
16
Standort
Magdeburg
Hatte es auch gerade. Das komplette Prozedere. Aber dank Komplet erneuerten und verbesserten atg läuft es wieder. Das mit dem Zusatz ölkühler kann ich nur unterschreiben. Bei mir war es leider scheinbar ein verstopfter Kanal der für den tot gesorgt hat.
Bei der ganzen Kühlungen Optimierung ist es auch ratsam die rückschlagklappe in der Leitung zu entfernen da sie sich auch zusetzen/verstopfen kann und so den durchfluss mindern oder gar zum Erliegen bringen kann.
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami | Machen - einfach machen...
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
4.257
Danke
5.388
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Mit dem entfernten Rückschlagventil dauert es halt nen paar Sekunden länger bevor Du losfahren kannst wenn der Bock ne Woche gestanden hat...

Aber das ist es mir wert... es nervt nur die Leute die direkt über der Tiefgarage wohnen, wenn ich den Dicken da mal länger geparkt habe :)
 
Thema:

Getriebe am Sterben

Getriebe am Sterben - Ähnliche Themen

  • Getriebe Rückwärtsgang keine Kraft

    Getriebe Rückwärtsgang keine Kraft: Moin an Alle, ich habe einen Xj 4.0 aus 1990 und leider lässt sich die Gangstufe "R" noch einlegen, aber ohne Reaktion des Getriebes. Hat jemand...
  • Getriebe

    Getriebe: Hallo, fahre ein GC WG 4.0 EZ: 2001. Was mich nervt oder ärgert, Schaltvorgänge im KickDown. Getriebespülung machen lassen, danach viel bessere...
  • Getriebe Überholung frage zum verteilergetriebe

    Getriebe Überholung frage zum verteilergetriebe: Hallo, wie manche ja mitbekommen haben ist mein Dicker ja in der Werkstatt zur ATG Überholung. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken mein VTG auch...
  • Patriot 2.0 CRD 2009.Manuell Getriebe.

    Patriot 2.0 CRD 2009.Manuell Getriebe.: Einen schönen guten Tag! Unser grosses Problem sieht so aus... Morgen startete den Wagen prima---war abgestellt--nachmittag wollten wir starten...
  • Maße der Feder für den Rückwärtsgang 4-Gang Getriebe (T18 Reverse Gate Plunger Spring)

    Maße der Feder für den Rückwärtsgang 4-Gang Getriebe (T18 Reverse Gate Plunger Spring): Hallo zusammen, kann mir zufällig jemand die Maße von der Feder nennen? Ich finde die nur in den USA und der Versand kostet mehr als die Feder...
  • Ähnliche Themen

    • Getriebe Rückwärtsgang keine Kraft

      Getriebe Rückwärtsgang keine Kraft: Moin an Alle, ich habe einen Xj 4.0 aus 1990 und leider lässt sich die Gangstufe "R" noch einlegen, aber ohne Reaktion des Getriebes. Hat jemand...
    • Getriebe

      Getriebe: Hallo, fahre ein GC WG 4.0 EZ: 2001. Was mich nervt oder ärgert, Schaltvorgänge im KickDown. Getriebespülung machen lassen, danach viel bessere...
    • Getriebe Überholung frage zum verteilergetriebe

      Getriebe Überholung frage zum verteilergetriebe: Hallo, wie manche ja mitbekommen haben ist mein Dicker ja in der Werkstatt zur ATG Überholung. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken mein VTG auch...
    • Patriot 2.0 CRD 2009.Manuell Getriebe.

      Patriot 2.0 CRD 2009.Manuell Getriebe.: Einen schönen guten Tag! Unser grosses Problem sieht so aus... Morgen startete den Wagen prima---war abgestellt--nachmittag wollten wir starten...
    • Maße der Feder für den Rückwärtsgang 4-Gang Getriebe (T18 Reverse Gate Plunger Spring)

      Maße der Feder für den Rückwärtsgang 4-Gang Getriebe (T18 Reverse Gate Plunger Spring): Hallo zusammen, kann mir zufällig jemand die Maße von der Feder nennen? Ich finde die nur in den USA und der Versand kostet mehr als die Feder...
    Oben