Frage zu Heckstaubox im Unlimited

Diskutiere Frage zu Heckstaubox im Unlimited im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hi, damit ich Sachen im "Kofferraum" liegen lassen kann, bin ich auf der Suche nach Lösungen für meinen 2012'er Unlimited. Ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MOG

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2010
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Rheinland (zwischen Bonn und Koblenz)
Hi,

damit ich Sachen im "Kofferraum" liegen lassen kann, bin ich auf der Suche nach Lösungen für meinen 2012'er Unlimited. Ich möchte dabei keine Kiste auf der umgeklappten Rückbank verschrauben und das Heck soll auch nicht komplett vergittert werden. Hat hier jemand z.B. eine Heckstaubox (Eigenbau oder Fertigteil) im Unlimited montiert oder das Problem anders gelöst?

Grüße
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.872
Danke
183
Standort
Sachsen


So in etwa?
 

MOG

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2010
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Rheinland (zwischen Bonn und Koblenz)
Hi,

das sieht eher nach einer (nicht sicheren) Rollogeschichte aus...Außerdem hätte ich gerne noch für unseren Hund neben der Box Platz, weshalb das Heck nicht komplett zu sein sollte. Mir würden so ca. 40-50 Liter reichen.

Grüße
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.872
Danke
183
Standort
Sachsen
Hi,

das sieht eher nach einer (nicht sicheren) Rollogeschichte aus...Außerdem hätte ich gerne noch für unseren Hund neben der Box Platz, weshalb das Heck nicht komplett zu sein sollte. Mir würden so ca. 40-50 Liter reichen.

Grüße
Den Flexatrunk würde ich nicht als Rollogeschichte bezeichnen. Die Kiste deiner Trääume gibt es nicht, hier ist selber bauen angesagt.
 
Vagabond

Vagabond

Member
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
674
Danke
48
Nimm ne Zarges-Box und schaub die am Boden fest, Schlösser dran - fertig. Gibts in allen erdenklichen Größen und Formaten. Da ist mit Sicherheit auch was für dich dabei. Was Andere auf dem Dach durch die Wüste kutschieren, wird für deinen Kofferraum nicht falsch sein.
 
JEEPSander

JEEPSander

Member
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
1.186
Danke
54
Standort
BW.
Also ich hab auch so ne Box nur nicht von Zarges sondern eine Baumarkt-Box 20L.
Die ist bei mir nicht festgeschraubt und nicht abgeschlossen.
Sie ist mit einem Zurrband befestigt .Die Ösen gibt es an der Rückbank und am Kofferraumboden.

Und wenn ich an die Box muß um eine Flasche Wein rein zu stellen, muß ich halt das Band Lösen Deckel auf - Flasche(N) rein und fertig.

Gruß :wave: Alex
 

TimothyKess

Member
Mitglied seit
08.11.2011
Beiträge
76
Danke
3
Standort
Luxembourg


Hallo

kein Super Bild

aber ist eine Eigen Bau 2 Schubladenbox aus Holtz und mit teppich überzogen

Hundegitter passt auch noch drauf

mfg
 
Vagabond

Vagabond

Member
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
674
Danke
48
@Alex
Ich ging davon aus, daß MOG eine "sichere" Aufbewahrungsmöglichkeit für den Kleinkram braucht, wenn er den JK mit geöffnetem Softtop stehen lässt. Ansonsten würde ich die Box auch nicht festschrauben - einfach um flexibler zu bleiben.

@kessti
saubere Arbeit - aber für mich wäre der Laderaumboden dann doch etwas zu hoch - und das nicht weil ich zu klein bin :rofl:
 
Albatross

Albatross

.
Mitglied seit
14.02.2010
Beiträge
603
Danke
18
Standort
Muenchen
Wenn es nur um eine "Gepäckraumerweiterung" geht, dann kann man auch eine Box hinter dem Reservereifen plazieren (mit oder ohne Schloss)

Gruß
 

MOG

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2010
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Rheinland (zwischen Bonn und Koblenz)
Hi,

der doppelte Boden von kessti kommt doch schon ganz gut - Dank Dir dafür. Ich überlege, ob ich den doppelten Boden evtl. nur über die Hälfte der Fläche mache, damit ich meinen Hund nicht jedesmal reinheben muss, da die größere Höhe dann schon grenzwertig ist...

Grüße
 

TimothyKess

Member
Mitglied seit
08.11.2011
Beiträge
76
Danke
3
Standort
Luxembourg
Hi,

der doppelte Boden von kessti kommt doch schon ganz gut - Dank Dir dafür. Ich überlege, ob ich den doppelten Boden evtl. nur über die Hälfte der Fläche mache, damit ich meinen Hund nicht jedesmal reinheben muss, da die größere Höhe dann schon grenzwertig ist...

Grüße
Hi,

ich mache immer eine Schublade auf für den Hund (Golden) so kommt er rein.

Auf eine Sache muss du arten, die Hecktür hat links das Schloss. Darum muss du diese Seite kürzer machen.

Hatte das gleiche in mein Samurai aber nicht so hoch. War auch gut aber begrentz in der Höhe vom Material. Zb Reinigungstücher

@ Vagabond: ich bin noch jung :)
 

MOG

Member
Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2010
Beiträge
13
Danke
0
Standort
Rheinland (zwischen Bonn und Koblenz)
Hi,

"Auf eine Sache muss du arten, die Hecktür hat links das Schloss. Darum muss du diese Seite kürzer machen." - und auf der anderen Seite hab ich den Subwoofer...Ich geh nachher mal gucken, was Sinn macht. In meinem alten Landy hatte ich sehr viel mehr Platz für sowas und da hab ich mich richtig austoben können mit dem Eigen(h)ausbau.

Grüße
 

TimothyKess

Member
Mitglied seit
08.11.2011
Beiträge
76
Danke
3
Standort
Luxembourg
Hi,

"Auf eine Sache muss du arten, die Hecktür hat links das Schloss. Darum muss du diese Seite kürzer machen." - und auf der anderen Seite hab ich den Subwoofer...Ich geh nachher mal gucken, was Sinn macht. In meinem alten Landy hatte ich sehr viel mehr Platz für sowas und da hab ich mich richtig austoben können mit dem Eigen(h)ausbau.

Grüße
Subwoofer ausbauen, ein Wrangler ist ja kein gti ;-)
 
JEEPSander

JEEPSander

Member
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
1.186
Danke
54
Standort
BW.
kann man auch eine Box hinter dem Reservereifen plazieren
Aber Denke daran nur max. 24 kg belasten, und ich weiß nicht ob die mit dem etwas größeren 255er nicht sogar weniger ist.
Weil Ursprunglich war unser Dicker nur mit einem 245/16er konstruiert.

Gruß :wave: Alex
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Frage zu Heckstaubox im Unlimited

Oben