Flammrohr abbauen - wie?

Diskutiere Flammrohr abbauen - wie? im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, ich hab Probleme, das - in Fahrtrichtung - rechte Flammrohr abzubauen. Das rechte und linke wird ja jeweils mit einer Schelle mit je 2...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HarlJeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.07.2011
Beiträge
96
Danke
12
Standort
Holzkirchen
Hallo,

ich hab Probleme, das - in Fahrtrichtung - rechte Flammrohr abzubauen. Das rechte und linke wird ja jeweils mit einer Schelle mit je 2 Schrauben an den Krümmern befestigt. Aber an die hintere Schraube der Schelle des rechten Flammrohrs komm ich einfach nicht ran. Dass die Schrauben und Muttern total verrostet sind, erleichtert das ganze nicht gerade. Gibt es da einen Trick? Im Werkstatthandbuch konnte ich keinen Hinweis finden. Hoffentlich könnt Ihr mir helfen.


Viele Grüße
Bernd
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
84
3 Verlängerungen, Schlagschrauber und weg ist das Ding, schon x-mal so praktiziert.
Das wieder einbauen ist wesentlich mühsamer.
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
wollt ich auch grad sagen... druckluft, und die Schraube himmeln.
 

HarlJeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
24.07.2011
Beiträge
96
Danke
12
Standort
Holzkirchen
Hallo,

danke euch. Dann werd ich das nochmal versuchen.
Übrigens ... vor lauter Ärger hätt ich die Schraube auch am liebsten mit den Fingern abgerissen ... aber selbst wenn ich könnte, ich krieg sie nicht zu fassen, sie versteckt sich vor mir.

Viele Grüße
Bernd
 

Gismo

Member
Mitglied seit
20.11.2007
Beiträge
2.514
Danke
283
Huh Chuck Norris ist wieder da. :-D
Vor Chuck Noriss ist keine Schraube sicher.......der hält die Selbe und dreht den Jeep :rofl:

vergiss nicht die Verschraubungen vor dem Wiedereinbau( natürlich mit Neuen ) fett mit CU-Paste einquasten....man weis ja nie...
Die Orgmuttern haben ne Lasche, die im "Einhandbetrieb" das Verdrehen der Mutter verhindern.....iss watt pieselich aber geht....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Flammrohr abbauen - wie?

Flammrohr abbauen - wie? - Ähnliche Themen

  • 5.2er gehört ein Flammring zwischen Krümmer und Flammrohr? ?

    5.2er gehört ein Flammring zwischen Krümmer und Flammrohr? ?: Bitte kurze Hilfestellung, stehe grad voll auf dem Schlauch.
  • Hosenrohr/Flammrohr ausbauen beim ZJ 5.9

    Hosenrohr/Flammrohr ausbauen beim ZJ 5.9: Hallo zusammen,   folgende Geschichte ist mir passiert:   Bei mir war die Lambdsonde defekt und machte den guten Backstein unfahrber. Kein...
  • Flammrohrdichtung

    Flammrohrdichtung: Moin, habe mir ein neues Flammrohr/Hosenrohr gekauft und möchte dieses in den nächsten Tagen anbauen, leider war da keine Dichtung bei, Nachfrage...
  • Katalysator (Flammrohr, Y-Pipe) für 5.7 WK

    Katalysator (Flammrohr, Y-Pipe) für 5.7 WK: Hallo Jeepers,   bei unserem Hemi Baujahr 2005 ist einer der Kats defekt (keine Wirkung mehr).   Ich bin nun auf der Suche nach einem...
  • Auspuffhalter am Flammrohr fehlt!? / Grand Wagoneer

    Auspuffhalter am Flammrohr fehlt!? / Grand Wagoneer: Moin liebe Woody-Fans,   ich habe folgende Frage. Bei meinem Woody hat der Vorbesitzer unten am Getriebe die Querstrebe zum Flammrohr (y-Krümmer)...
  • Ähnliche Themen

    Oben