Federn AUF der Achse

Diskutiere Federn AUF der Achse im Modification Tech Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; servus JEEP gemeinde. habe am WE in brüggen bei alfeld/leine einen roten YPs gesehen, der seine achse unter den federn hatte. leider haben wir...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Eagle Eye

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
726
Danke
93
servus JEEP gemeinde.

habe am WE in brüggen bei alfeld/leine einen roten YPs gesehen, der seine achse unter den federn hatte.

leider haben wir uns verpasst und ich keine gelegenheit, ihn anzusprechen, ob er jemand aus dem forum ist und wie er den umbau gemacht hat.

hat hier jemand so einen umbau gemacht und den evtl. bebildert.
bzw. kann mal jemand die vor- bzw. nachteile aufzählen.

sicher erreicht man dadurch mehr bauchfreiheit. aber welche umbauten sind nochnotwendig ?? längere KW, SYE ?
kann man die HA einfach umdrehen ??

:hmmm: das sah echt interessant aus.

das fzg war übrigens zugelassen. es muss demnach eine "offizielle" version gewesen sein.

danke

:angry:
EE
 

Jeep42

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
381
Danke
0
Hallo Carsten,

Das ist ein sogenannter SOA (spring over axle) umbau.

Man kommt mit serien federn ca. 5-6" höher, die federaufnahme muss dazu umgeschweisst werden, und ansonsten muss soweit ich weiss ne menge an lenkgeometrie und was weiss ich noch geändert werden..

SYE ist auch plicht, bremsltg. sowieso und und und....

Alles in allem ein sehr aufwändiger umbau wenn es vernünftig gemacht wird, ich persönlich würds nicht machen... sieht mir auch zu "stackstig" aus...


:angry:


edit:

ich glaub das hier ist soetwas
 
jakyj

jakyj

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
8.242
Danke
69
Standort
25551 Lohbarbek
Ein SOA ist wenn er vernünftig gemacht ist, deutlich teurer als ein sehr gutes Fahrwerk.
RE zB bietet extra Federn für den Umbau an.
Mit serienfedern und den meißten Federn aus Fahrwerken wirst du nicht glücklich werden, der axlewrap ist dann nicht nur spür- sondern auch sichtbar
Bei alcan.com wirst gefragt wenn du federn bestellst, ob du SUA oder SOA fährst, da sich dadurch die anforderungen an die federn ändern
:angry:
 

Eagle Eye

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
726
Danke
93
und wieder was dazu gelernt.

aber sah schon spannend aus.
das der umbau soviel aufwendiger ist, hätte ich nicht gedacht.

immerhin könnte man auf diesem wege das federpaket sparen oder zusatzlich ein AAL verbauen.

rein vom kostenfaktor, hätte ich diese version günstiger eingeschätzt.

:hmmm: nur jedesmal zur HU wieder umfummeln.

ich denke mal, ´ner normalen streife wird so ein umbau nicht auffallen.

:angry:
EE
 

outdooruwe

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
150
Danke
0
Nen XJ kaufen da ist es Serie :angry:
 
jakyj

jakyj

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
8.242
Danke
69
Standort
25551 Lohbarbek
nix zur HU umfummeln, es gibt umbauten die vom Fahrverhalten nicht so kriminell und auch TÜVbar sein sollten, nur eben mit einfach Achsen versetzen ist es nicht getan.
Alles was du bei nem FW tauschen mußt, mußt du auch tauschen wenn du SOA machst, und ein wenig zusätzliche modifikation kommt auch noch hinzu.
Wenn man mehr als 5" lift haben will (ohne BL) dann kann man sich gedanken über SOA machen
Dann sollte man sich aber dementsprechende Federn kaufen
:angry:
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
12
Standort
im Matsch
SOA is eher im Suzi Lager anzutreffen unsere Sind meiner Meinung nach zu schwer. Und was nütz dir nen sau hoher aber dafür sehr kipplieger Jeep??
Würds auch nich machen. Wenn du so hoch hinaus willst kannste auch nen 6" Skyjacker mit nur 1 Federlage holen (is relativ neu auf dem Markt) aber was willste dann für Reifen fahren?? :angry:


Grüße
 
jakyj

jakyj

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
8.242
Danke
69
Standort
25551 Lohbarbek
also das skyjacker 6"monolinar ist keineswegs neu, nur relativ unbeliebt da es auf der straße nicht fahrbar ist.
Das gewicht des fahrzeugs ist eher nebensächlich, zumal ein Wrangler mit 1,5t wohl eher zu den leichteren Fahrzeugen gehört, aber sowahl die Kraft, die der Reifen auf den Untergrund überträgt als auch der hebel, der auf die federn dann einwirkt sind relativ groß und nur mit federn zu händeln die für diese belastungen ausgelegt sind.
grundsätzlich verschränkt SOA allerdings besser als SUA, da die Federn nicht so stark gebogen sind.
:angry:
 

XJWaggi

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke
5
Standort
86529 Schrobenhausen
grundsätzlich verschränkt SOA allerdings besser als SUA, da die Federn nicht so stark gebogen sind.
:angry:
des kapier i ned, die Federn sind die gleichen, das Gewicht ist gleich, die Befestigung vorne und hinten ist gleich, gibts dafür eine Erklärung?
:hmmm:
 
jakyj

jakyj

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
8.242
Danke
69
Standort
25551 Lohbarbek
bei gleicher Lifthöhe ist die feder bei SOA weniger stark gebogen,
RE 4,5" Feder:

RE yps feder in serienhöhe:

und bei der 4,5" feder fehlen noch 1-1,5" bis man die höhe von serienfeder und soa erreicht
:angry:
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
12
Standort
im Matsch
Ich glaube ne Serien Feder zum SOA reicht völlig. Alles andere is viel zu hoch. Würde es trotzdem nich machen.

Grüße
 

Eagle Eye

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
726
Danke
93
ich übrigens auch nicht. jetzt zumindest nicht mehr :angry:

aber anscheinend ist alles über 2,5" mit sehr viel rattenschwanz verbunden.

:hmmm:
EE
 
grimaldur

grimaldur

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.268
Danke
37
kann man nicht einfach die achsen aus dem XJ nehmen ???

zumindest hinten?
 
grimaldur

grimaldur

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.268
Danke
37
@Wolfram
gut gut :hmmm:

und wie wäre es mit sowas (hab ich im jeepmania.fr gefunden)








aber wie ich die sache sehe get sowas richtig ins geld
und schöne kardan winkeln


nur die verschränkung leidet etwas :yes: finde ich :angry: :hmmm:
 
DieTerMiete

DieTerMiete

... ich hab doch auch keine Ahnung.
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
500
Danke
1
Standort
32051 Herford
Man beachte die "Schwenkbaren" Aufnahmen für die Federn! :hmmm:

sehr kosequent umgebaut! :angry:

Gruß Chriss
 

XJoachim

Guest
Dann schau dir mal auf dem letzten Bild die Kardanwelle und deren Winkel am Diff an. Wenn du in dem Moment auch nur ein wenig Gas gibst zerlegt es die Kardanwelle in mindestens 4 Teile :angry: Verschränkung ist nicht alles, nur um der Verschränkung willen bringt nicht viel. :hmmm:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Federn AUF der Achse

Federn AUF der Achse - Ähnliche Themen

  • ZJ V8 Federn Vorderachse

    ZJ V8 Federn Vorderachse: Hab ich noch im Keller liegen gehabt… Forumspreis: 40€, 10€ Versand.
  • 4 x Federn Jeep Rubicon JLU aus 2021

    4 x Federn Jeep Rubicon JLU aus 2021: Nachdem das Eibach Fahrwerk verbaut wurde brauch ich diese Federn nun nicht mehr :-) Sind gelaufen ca. 1.900 km. Alle tiptop... Stammen aus einem...
  • Feder am Webervergaser

    Feder am Webervergaser: Hallo zusammen, ich habe einen 90iger Wrangler yj 4,2 l. Den Webervergaser habe ich überholen lassen. Jetzt läuft er wieder einwandfrei. Beim...
  • ZJ Federn vorn ???

    ZJ Federn vorn ???: Hallo Zusammen, gibt es Unterschiede bei den ZJ Federn ? Hier werden immer die vom V8 vorgeschlagen. Ist der V8 denn höher oder haben die nur...
  • Federn V-Achse

    Federn V-Achse: Hallo zusammen. Habe nach meiner Fahrwerksänderung (Billiglösung nur Spacer) und Anbau einer Winde samt Windenträger (gefahren ca. 6000Km) das...
  • Ähnliche Themen

    • ZJ V8 Federn Vorderachse

      ZJ V8 Federn Vorderachse: Hab ich noch im Keller liegen gehabt… Forumspreis: 40€, 10€ Versand.
    • 4 x Federn Jeep Rubicon JLU aus 2021

      4 x Federn Jeep Rubicon JLU aus 2021: Nachdem das Eibach Fahrwerk verbaut wurde brauch ich diese Federn nun nicht mehr :-) Sind gelaufen ca. 1.900 km. Alle tiptop... Stammen aus einem...
    • Feder am Webervergaser

      Feder am Webervergaser: Hallo zusammen, ich habe einen 90iger Wrangler yj 4,2 l. Den Webervergaser habe ich überholen lassen. Jetzt läuft er wieder einwandfrei. Beim...
    • ZJ Federn vorn ???

      ZJ Federn vorn ???: Hallo Zusammen, gibt es Unterschiede bei den ZJ Federn ? Hier werden immer die vom V8 vorgeschlagen. Ist der V8 denn höher oder haben die nur...
    • Federn V-Achse

      Federn V-Achse: Hallo zusammen. Habe nach meiner Fahrwerksänderung (Billiglösung nur Spacer) und Anbau einer Winde samt Windenträger (gefahren ca. 6000Km) das...
    Oben