Fazit nach 4 Jahren

Diskutiere Fazit nach 4 Jahren im Renegade Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Weiß nicht mehr mit was ich beginnen soll ? das erste war das knallen oder klopfen beim schalten, war nach dem freundlichem normal hmm ok danach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

devil7

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
08.11.2015
Beiträge
1
Danke
0
Weiß nicht mehr mit was ich beginnen soll ? das erste war das knallen oder klopfen beim schalten, war nach dem freundlichem normal
hmm ok danach stellte ich fest das im kreisverkehr immer etwas ratterte wurden die motorpackerln gewechselt. danach kamm die batterie
alle möglichen fehler angezeigt vom reifendruck bis was weiss ich was. dann kamm der schalter wo der motor weiss dass man auf der kupplung steht. ja danach kamm noch hinten rechts das radlager. ja alles auf garatie jetzt einen monat nach der garantie sind hinten rechts
von fünf radschrauben vier abgerissen gottseidank nichts passsiert.
fazit -- so schnell verkaufen wie es geht !!!!
 
 
 
Renegad 2.0  140PS  BJ juni 2015
 
Mike63

Mike63

Jeepdriver
Mitglied seit
09.04.2009
Beiträge
3.843
Danke
591
Standort
Solingen
devil7 schrieb:
Weiß nicht mehr mit was ich beginnen soll ? das erste war das knallen oder klopfen beim schalten, war nach dem freundlichem normal
hmm ok danach stellte ich fest das im kreisverkehr immer etwas ratterte wurden die motorpackerln gewechselt. danach kamm die batterie
alle möglichen fehler angezeigt vom reifendruck bis was weiss ich was. dann kamm der schalter wo der motor weiss dass man auf der kupplung steht. ja danach kamm noch hinten rechts das radlager. ja alles auf garatie jetzt einen monat nach der garantie sind hinten rechts
von fünf radschrauben vier abgerissen gottseidank nichts passsiert.
fazit -- so schnell verkaufen wie es geht !!!!
 
 
 
Renegad 2.0  140PS  BJ juni 2015
 
Huhu  - Devil7 -  hier ist nicht der FCA Kummerkasten ... also bitte erst wie es wünschenswert ist eine kurze Vorstellung 
schreiben ....  nur von meiner Seite mal an Rande erwähnt!
 
Dennoch erstmal Willkommen im Forum hier von meiner Seite.
 
Wenn ich das so lese ... kann man nur sagen mein Beileid, wobei das Model aus meiner persönlichen Sicht nichts anderes
als ein FCA - Fiat ist, aber dennoch wohl ein Auto und das sollte normalerweise etwas länger funktionieren.
 
Zum Fahrzeug: von Interesse für die Liebhaber dieses Modelles wäre es bestimmt von Interesse welche Laufleistung 
                          und Nutzung - Stadt - Autobahn - usw  du mit welchen Auffälligkeiten verknüpfen kannst.
 
Damit könnte der ein oder andere ggf. was für sich Verwenden ...wenn Ähnlichkeiten auf treten.
 
 
Wenn jetzt einer gerne mir dieses tolle Model schön Diskutieren möchte ... nein Danke denn persönlich gibt 
es für mich nur einen Renegade und das ist als CJ.! :wave:
 
 
Gruß Michael
 
skorps

skorps

Member
Mitglied seit
29.12.2016
Beiträge
148
Danke
27
Standort
Spanien
ich glaube,das schöne Lächel beim fahren,haben nur die Altmodel- fahrer.
Ist ja richtig peinlich,das da noch der Name Jeep drauf steht.Sind ja Geldvernichtungs Fahrzeuge.
Sorry ist echt traurig.
 
Headman

Headman

4x4 Bembel!
Mitglied seit
18.09.2014
Beiträge
1.307
Danke
1.148
Standort
Rhein-Main
Moin,

willkommen Devil7, schade das du anscheinend keine Freude mehr hast an Deinem kleinen.

Aber mal ehrlich..."Weiß nicht mehr mit was ich beginnen soll...."?!?

1. Hallo ich bin....komme aus...
2. Ich fahre ....Motor, Km ...
3. Habe folgendes Problem..., bei diesem und jenem Betriebszustand passiert...
4. Dann die Fragestellung....
5. Und ja, nennt mich meinetwegen gern Oberlehrer, aber bitte zumindest etwas auf den Satzbau etc. achten, dann liest es sich einfach besser. So wirkt es wie eine in der U-Bahn auf einem zu kleinen Handydisplay im Frust dahingeschmierte Bewertung in Google für nen miesen Dönerladen ums Eck und nicht wie die Bitte um einen ernst zu nehmenden Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten.

Wir helfen Dir hier gerne weiter, aber ein wenig mehr ernsthaftes Interesse sollte auch beim Fragesteller erkennbar sein. Wenn Du allerdings nur Deinen Frust irgendwo ablassen willst -schreib einfach an FCA.

Sorry, aber ich kann solche Beiträge nicht mehr ernst nehmen...

Schönes Wochenende noch.

Heiko
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
22.919
Danke
4.939
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Eines muß man dem Thread-Ersteller aber dennoch zu gute halten:
 
Er hat sich 4 Jahre lang mit dem Fiat-Eimer rumgeschlagen... :jester:
 

Wuchtbrumme

Member
Mitglied seit
23.05.2013
Beiträge
1.043
Danke
200
Standort
Hessen, Deutschland
Da hilft vielleicht ein neues Auto mit weiteren vier Jahren Garantie.
 
SKJeep

SKJeep

Member
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
801
Danke
161
Standort
ZA-SK
devil7 schrieb:
jetzt einen monat nach der garantie sind hinten rechts
von fünf radschrauben vier abgerissen
abgesehen von andere Sachen, hat den Freundlicher kein Momentschlüssel? Weil so eine Radschraube reisst  so um sonnst nicht ab.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Member
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
578
Danke
167
Standort
Selb
cherokee xj schrieb:
Eines muß man dem Thread-Ersteller aber dennoch zu gute halten:
 
Er hat sich 4 Jahre lang mit dem Fiat-Eimer rumgeschlagen... :jester:
 
Ja, das ist wirklich bemerkenswert, Hut ab :biglaugh:
 
F I A T laut Kfz-Duden...Fehler in allen Teilen :nacht:
 
 
Mik

Mik

Co-Admin a.D.
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
2.715
Danke
3.026
Standort
Bad Vilbel
Fahrzeug
Jeep GC WG 2.7 CRD
Final Edition Bj. 12/2004
Ich denke das Fazit eines Montags-Jeeps nach 4 Jahren in Kombination mit augenscheinlichen Montagefehlern ist in keinster Weise allgemeingültig und ausschlaggebend für das Gros der im Umlauf befindlichen Renegades.
Insofern halte ich diesen Thread für nicht allzu zielführend und denke mal er kann jetzt und hier geschlossen werden, bevor wir uns noch mehr Hohn und Spott anhören müssen.

Sollte noch jemand etwas sachdienliches zu vermelden haben, bitte PN an die Admins und wir können das Thema gerne wieder öffnen...

Mik
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Fazit nach 4 Jahren

Werbepartner

Oben