Fahrwerk 2 zoll

Diskutiere Fahrwerk 2 zoll im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Moin, brauch kurz ne schnelle Hilfe. Steck gerade in ner zj Restaurierung. Hab das 2 Zoll Fahrwerk von tm montiert. Es wurden alle längslenker...

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Moin, brauch kurz ne schnelle Hilfe.
Steck gerade in ner zj Restaurierung.
Hab das 2 Zoll Fahrwerk von tm montiert.
Es wurden alle längslenker Buchsen stabis etc getauscht.
Längslenker sind noch nicht angezogen, da das Fahrzeug noch in der Luft hängt. Mein Problem ist gerade der stabi. Der hat nun Versatz und möchte nicht mehr in die ursprüngliche Bohrung. Benötige ich bei 2 Zoll eine weitere Bohrung oder einen einstellbaren panhard? Ist der Achsversatz groß? Für die Hinterachse haben die Nasen einen Abstandshalter mitgeschickt.
Vielen Dank schonmal für eure Tips
 
ninja

ninja

Member
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
6.324
Danke
1.007
Standort
66540 Neunkirchen
Fahrzeug
94'er Z mit Fahrwerk, Schlappen....was man so braucht....
Stell das Teil noch mal auf die Füße, dann sollte das passen.
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami - Arbeitskreis „Lagerfeuer“
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
2.257
Danke
2.079
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Bei 2“ ist es noch nicht so dramatisch. Geht auch in der bisherigen Bohrung.
Zur Not helfen Brecheisen und Spanngurte um die Achse da hin zu bekommen wo sie sein soll.

Von einer weitere Bohrung an der Aufnahme an der Achse ist abzusehen. Auch wenn oft so beschrieben. Diese schwächt die Aufnahme zu sehr…wenn die flöten geht, dann ist Schluss mit lenken…
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Ja das ging ja sauschnell. Vielen Dank werd ich so machen. Karre ablassen stab einfädeln und dann längslenker anziehen.
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Danke männers, jetzt alles drin, kam noch ne achsmanschette dazwischen....
Aber der Versatz ist doch schon merklich.... Hab mir nen Satz 15 zöller original pulver lassen. Bei dem achsversatz sech ich Probleme mit31 er Reifen und dem Kotflügel. Mal drüber pennen....
Danke für die schnelle Hilfe
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
162680615849584872034887726418.jpg
 
mikesch1960

mikesch1960

Member
Mitglied seit
30.06.2013
Beiträge
1.718
Danke
642
Standort
Großrosseln/Saarland
Dann schnapp dir ne Stichsäge oder nen Dremel und schnippel das ganze im Radhaus etwas aus. Danach etwas sauber abschleifen und fertig.
 
ninja

ninja

Member
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
6.324
Danke
1.007
Standort
66540 Neunkirchen
Fahrzeug
94'er Z mit Fahrwerk, Schlappen....was man so braucht....
.....wieso Achsversatz ?
Viel haben noch 30er Spurplatten drunter und es schrappelt nix
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Ich fahr heut abend mal ne kleine runde um die halle. Mach dann mal Bilder. Evtl. Nehm ich das auch zu genau🙈
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami - Arbeitskreis „Lagerfeuer“
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
2.257
Danke
2.079
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Zur Not klebst nen paar Verbeiterungen dran.

Die Achse federt niemals so weit ein das beide Räder gleichzeitig im Kotflügel sind.
Bei der Verschränkung kippt der Reifen weg. Da bekommst keine Kaltverformung.

Letztens ohne Stabis im Gelände mit 31ern und 30er SPVs getestet.
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Ja ihr hattet recht, achsversatz beträgt ca 8mm. Alle Schrauben angelegt paar mal hin und her gefahren. Sieht erstmal gut aus. Reifen werde ich mal testen. Hab noch jemand gefunden der 31 10.5 15 liegen hat mal probieren und schauen ob dem mann im blauen Kittel das Klemmbrett aus der Hand fällt oder nicht 😂😂
Heute noch ne Distanz drehen da die nagelneuen längslenker vorne ein anderes längenmaß in der Buchse haben...
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.364
Danke
2.835
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Qualitätsbuchsen passen eigentlich grundsätzlich sehr gut. Entweder es stimmt irgendwas mit deiner Aufnahme nicht, oder du hast bei den Lenkern ganz unten in die Ramschkiste gegriffen.
 
ninja

ninja

Member
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
6.324
Danke
1.007
Standort
66540 Neunkirchen
Fahrzeug
94'er Z mit Fahrwerk, Schlappen....was man so braucht....
Nö, es werden XJ und ZJ LL oft in einem Zuge angeboten, aber die XJ sind schmaler..........der selige Joachim hat dann gemeint, "zieh halt fester an, drückt sich bei".........
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.364
Danke
2.835
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Wo wir entweder beim Thema Billigteil, oder eben falsches Teil für dieses Auto wären. Original/Markenteile für den Z, passen beim Z. Und das ganz ohne Redneckmethoden. Vielleicht klärt uns der TS ja auf, wo und was er da gekauft hat.
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Wollte die Buchsen eigentlich selbst einpressen, passendes Werkzeug hab ich dafür gedreht und gefräst. Aber die beiden oberen buchsen Vorderachse wollte niemand mehr haben oder verkaufen.
Vertriebler von uns ist von paar Montagen dann aus Texas hergezogen und ihn hab ich beauftragt die Teile dort zu besorgen. Hat auch nen jeep drüben und wie er sagt ne gute Qualität an Teilen. Bei seinem Händler.
Muss mal schauen ob ich den Karton noch habe. Bezüglich der Marke.
Zusammendrücken kommt nicht in Frage.
Die Grundsanierung kostet mich an Material so an die 4 tausend Euro. Da verdrückt ich mir dann nicht die Aufnahmen.
Wenn die Buchsen eigentlich passen sollten, werd ich mir für vorne die passenden holen und einpressen.
Ändern wird sich aber nichts, bei den alten lagern ist auch lediglich der Bolzen die 7mm länger.
 
raik

raik

Rostphobiker
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.364
Danke
2.835
Standort
Bad Tölz
Fahrzeug
ZG 5.9
TJ 4.0
Aber die beiden oberen buchsen Vorderachse wollte niemand mehr haben oder verkaufen.
Ich weiß ja nicht, wo du da nachgefragt hast, aber diese Buchsen gibt es seit anno dazumal durchgängig zu kaufen. Sogar in Originalqualität. Von denen brauchst du 4. Die sind achsseitig (Achsgehäuse) und karosserieseitig (Lenker) identisch. Und befüll mal bitte deine Signatur, damit man überhaupt weiß, was für einen Z du fährst.


1.JPG
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Ja das kotzt mich jetzt richtig an, hab bei nem hier bekannten teilehändler nähe Stuttgart 😉 angefragt. War die Aussage, dass die vorne an der Achse andere bu hsen wären....
Signatur Füll ich noch aus wenn ich unter der karre vorkomme.
 

Marro

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
20
Danke
3
Sorry Jungs das meine fragerei kein Ende nimmt. Aber der dicke lief jetzt echt jahrelang ohne großes Gemecker. Aber so langsam glaub ich er denk er wird geschlachtet und das er mich deshalb ärgert.
Gerade die halle betreten und jetzt riesen Flecken unter der karre. Jemand ne Idee?
Achse vorne war draußen zur Überholung. Sonst nichts. Öl vtg vor 4 Montagen gewechselt. Atg vor 4 Wochen spülen und befüllen lassen.
 
Thema:

Fahrwerk 2 zoll

Fahrwerk 2 zoll - Ähnliche Themen

  • 2,5 Zoll Fahrwerk Rubicon Express

    2,5 Zoll Fahrwerk Rubicon Express: Ich denke gerade über ein 2,5 Zoll FW von Rubicon Express nach. Ich würde jedenfalls das mit den geänderten Längslenkern, Bilstein-Dämpfern und...
  • Höherlegung 3.5 Zoll: TÜV bemängelt Kombi Fahrwerk + Reifen

    Höherlegung 3.5 Zoll: TÜV bemängelt Kombi Fahrwerk + Reifen: Hallo in die Runde, ich habe am Wochenende hier schon einen Schwesterpost eröffnet, sorry für die vielen Threads. Ich habe gerade ein 3.5 RE...
  • 3 Zoll Fahrwerk und 30er Reifen

    3 Zoll Fahrwerk und 30er Reifen: Hallo Leute, Ich hätte eine Frage an euch, will meinem Jeep XJ ein Rough Country 3 Zoll Fahrwerk gönnen, jetzt habe ich das Problem ich kann mich...
  • 2,5 Zoll Fahrwerk

    2,5 Zoll Fahrwerk: Hallo, Ich habe nun seit Anfang Mai einen JLU Rubicon mit 285,er AT Reifen ( nach über einen Jahr Recherche hier im Forum habe ich mich getraut)...
  • Einbau eines 2.5 Zoll Fahrwerks in den JK - Deutsche Videoanleitung

    Einbau eines 2.5 Zoll Fahrwerks in den JK - Deutsche Videoanleitung: Hey Jeepfreunde, "zwischen den Jahren" habe ich in unseren JK ein 2.5 Zoll Fahrwerk eingebaut und auf 34er BFG KO2 gewechselt. Hier die Videos...
  • Ähnliche Themen

    • 2,5 Zoll Fahrwerk Rubicon Express

      2,5 Zoll Fahrwerk Rubicon Express: Ich denke gerade über ein 2,5 Zoll FW von Rubicon Express nach. Ich würde jedenfalls das mit den geänderten Längslenkern, Bilstein-Dämpfern und...
    • Höherlegung 3.5 Zoll: TÜV bemängelt Kombi Fahrwerk + Reifen

      Höherlegung 3.5 Zoll: TÜV bemängelt Kombi Fahrwerk + Reifen: Hallo in die Runde, ich habe am Wochenende hier schon einen Schwesterpost eröffnet, sorry für die vielen Threads. Ich habe gerade ein 3.5 RE...
    • 3 Zoll Fahrwerk und 30er Reifen

      3 Zoll Fahrwerk und 30er Reifen: Hallo Leute, Ich hätte eine Frage an euch, will meinem Jeep XJ ein Rough Country 3 Zoll Fahrwerk gönnen, jetzt habe ich das Problem ich kann mich...
    • 2,5 Zoll Fahrwerk

      2,5 Zoll Fahrwerk: Hallo, Ich habe nun seit Anfang Mai einen JLU Rubicon mit 285,er AT Reifen ( nach über einen Jahr Recherche hier im Forum habe ich mich getraut)...
    • Einbau eines 2.5 Zoll Fahrwerks in den JK - Deutsche Videoanleitung

      Einbau eines 2.5 Zoll Fahrwerks in den JK - Deutsche Videoanleitung: Hey Jeepfreunde, "zwischen den Jahren" habe ich in unseren JK ein 2.5 Zoll Fahrwerk eingebaut und auf 34er BFG KO2 gewechselt. Hier die Videos...
    Oben