EVIC geht nicht aus

Diskutiere EVIC geht nicht aus im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo zusammen, vielleicht hat jemand eine Idee? Eben (nach zwei Tagen Standzeit) war (zum ersten Mal) die Batterie vom Dicken leer (5V), ADAC hat...

madolue

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
99
Danke
2
Standort
Niederkassel
Hallo zusammen, vielleicht hat jemand eine Idee? Eben (nach zwei Tagen Standzeit) war (zum ersten Mal) die Batterie vom Dicken leer (5V), ADAC hat Starthilfe gegeben, bin dann eine Zeitangabe rum gefahren, jetzt hat sie erstmal wieder 11V. Nachdem ich ihn dann abgestellt habe, fiel mir auf dass das Display nicht ausgeht, auch nach mittlerweile 10 Minuten. Kennt das jemand? Hat jemand vielleicht eine Lösung? Da dürfte die Batterie ja bald wieder leer sein.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.279
Danke
6.335
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Es ist davon auszugehen, das durch sehr niedrige Bordspannung es zu solchen Fehlfunktionen kommen kann.

Bei 5V= Batteriespannung / Tiefentladung dürfte deine Batterie eh in den ewigen Jagdgründen sein, da wird wohl eine neue fällig werden. ( Stichwort Sulfatierung )

Und bei einem kurzen Fahrbetrieb, wie du ihn gemacht hast, bekommst du die Batterie eh nicht wieder
so weit aufgeladen, das deren Funktionstüchtigkeit zu 100% wieder hergestellt wird.

Zumal du ja während der Fahrt zwar Energie über die Lichtmaschine zu führst, gleichzeitig aber auch
wieder Energie für alle elektrischen Verbraucher des Fahrzeuges entnimmst.

Kurzfristige Abhilfe bietet hier nur eine Ladung mittels geeignetem Ladegerät ( CTEK o.ä. ) über Nacht,
bzw. bis der Ladezyklus komplett abgelaufen ist.

Kurzum : Batterie abklemmen und morgen neue Batterie beschaffen, der Winter kommt... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

madolue

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
99
Danke
2
Standort
Niederkassel
Naja, hatte das Problem ja bisher nicht, auch keinerlei Startprobleme. Ich habe ja die Befürchtung, dass (ich hatte hier auch einen Thread eröffnet) vielleicht durch den leichten Wassereintritt ganz links im Fahrerfußraum hier irgendwo ein „Kontakt“ hergestellt wird ... normalerweise wird eine gute Batterie (meine ist ein Dreivierteljahr alt) ja nur so stark entladen, wenn irgendwo Strom fließt ... trotzdem danke für deine Einschätzung!
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.279
Danke
6.335
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Dann lasse deine Batterie mal bei einem Boschdienst o.ä. qualifiziert auf Leistung ( nicht auf Spannung, dies sagt nicht allzu viel aus..) prüfen.

Auch relativ neue Batterien können vorzeitig sterben - bei einem Alter von einem 3/4 Jahr hättest du ja noch Garantie.

Im nächsten Zuge wäre der Ruhestrom des Fahrzeuges zu prüfen.
 

madolue

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
99
Danke
2
Standort
Niederkassel
Klar, mache ich dann. Was mich halt stutzig macht, dass das EVIC nicht ausgeht - das würde vermutlich erklären, warum die Batterie in die Knie geht. Habe sie jetzt erstmal abgeklemmt, damit ich morgen vom Fleck komme.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.279
Danke
6.335
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Ich glaube, das du morgen wieder ein Problem haben wirst... :yes:

Mit 11Volt= Klemmenspannung an der Batterie wird der sehr wahrscheinlich nicht starten. :nono:

Zumal es auch noch ein Diesel ist gemäß deiner Signatur, der braucht eh mehr Dampf von der Batterie.

Stelle dich also schon mal darauf ein, das du deine Tagesplanung für den morgigen Tag etwas überdenken solltest. :angel:
 

madolue

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
99
Danke
2
Standort
Niederkassel
Schaun mer mal ... bis zum Abklemmen eben sprang er sauber an ...
 

madolue

Member
Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
99
Danke
2
Standort
Niederkassel
So, aktuelles Update: heute Morgen Batterie wieder abgeklemmt, problemloses Starten, auch sonst keine Zicken, und auch das EVIC geht ein paar Sekunden nach der Türverriegelung komplett aus ... hoffe mal, dass sich das Problem (welches auch immer) damit erledigt hat.
 
Thema:

EVIC geht nicht aus

EVIC geht nicht aus - Ähnliche Themen

  • EVIC geht nicht aus

    EVIC geht nicht aus: Moin zusammen! Ich versuchs auch hier nochmal, vielleicht hat hier noch jemand eine Idee? Gestern (nach zwei Tagen Standzeit) war (zum ersten Mal)...
  • Infodisplay EVIC: was heißt diese Meldung?

    Infodisplay EVIC: was heißt diese Meldung?: Moin Leute! Kann mir jemand sagen, was diese Meldung (Foto) bedeutet? Das Handbuch und die Suche hier im Forum schlauen mich nicht auf :shocked...
  • BJ 2014 Evic Anzeige U-Grund

    BJ 2014 Evic Anzeige U-Grund: Hallo zusammen, im Display stand bei mir bis heute immer Terrain. Nun steht da statts Terrain U-GRUND. Weiß jemand was das bedeutet?
  • Bordcomputer / EVIC ZJ

    Bordcomputer / EVIC ZJ: Bei meiner Suche werde ich hier ganz Schwindelig. Habe versucht meinen Borddisplay zu löten. Funktioniert nicht. Ergo Totalausfall. Habe einen...
  • Elektrische Pedalverstellung geht nicht Meldung im (Evic), Bordcomputer Hilfe!!!

    Elektrische Pedalverstellung geht nicht Meldung im (Evic), Bordcomputer Hilfe!!!: Guten Abend jeep Freunde! Habe ein 3.0 CRD Jeep Grand Cherokee limited (WH) Baujahr 2006 mit knapp 95 000km. Seit neuem...
  • Ähnliche Themen

    • EVIC geht nicht aus

      EVIC geht nicht aus: Moin zusammen! Ich versuchs auch hier nochmal, vielleicht hat hier noch jemand eine Idee? Gestern (nach zwei Tagen Standzeit) war (zum ersten Mal)...
    • Infodisplay EVIC: was heißt diese Meldung?

      Infodisplay EVIC: was heißt diese Meldung?: Moin Leute! Kann mir jemand sagen, was diese Meldung (Foto) bedeutet? Das Handbuch und die Suche hier im Forum schlauen mich nicht auf :shocked...
    • BJ 2014 Evic Anzeige U-Grund

      BJ 2014 Evic Anzeige U-Grund: Hallo zusammen, im Display stand bei mir bis heute immer Terrain. Nun steht da statts Terrain U-GRUND. Weiß jemand was das bedeutet?
    • Bordcomputer / EVIC ZJ

      Bordcomputer / EVIC ZJ: Bei meiner Suche werde ich hier ganz Schwindelig. Habe versucht meinen Borddisplay zu löten. Funktioniert nicht. Ergo Totalausfall. Habe einen...
    • Elektrische Pedalverstellung geht nicht Meldung im (Evic), Bordcomputer Hilfe!!!

      Elektrische Pedalverstellung geht nicht Meldung im (Evic), Bordcomputer Hilfe!!!: Guten Abend jeep Freunde! Habe ein 3.0 CRD Jeep Grand Cherokee limited (WH) Baujahr 2006 mit knapp 95 000km. Seit neuem...
    Oben