Es wird langsam eng! Hilfe!

Diskutiere Es wird langsam eng! Hilfe! im Non Tech Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hallo zusammen, vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere... ich werde im Januar 2007 eine Auszeit nehmen und für einige Zeit nach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

McFly

Guest
Hallo zusammen,

vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere... ich werde im Januar 2007 eine Auszeit nehmen und für einige Zeit nach Neuseeland abhauen (work and travel).
Nun muß natürlich mein CJ während dieser Zeit irgendwo untergestellt werden. Aber wo??
Ich habe in meinem Freundes- und Bekanntenkreis schon alle Hebel in Bewegung gesetzt - bis jetzt kein Ergebnis. :wave:

Deshalb mein wirklich dringliches Anliegen an Euch: Hat irgendjemand von Euch die Möglichkeit einen CJ-7 für längere Zeit unterzustellen? Am Besten wäre überdacht und verschlossen. Die Entfernung spielt eine eher untergeordnete Rolle - aber Rhein-Neckar-Kreis oder Odenwald wäre schön...

Natürlich möchte ich das nicht umsonst - ich würde selbstverständlich für einen Stellplatz bezahlen.

Ich würde den Stellplatz ab Ende Oktober brauchen und der CJ würde dann erstmal auf unbestimmte Zeit stehen. Vielleicht komme ich nach 3 Monaten wieder zurück - und hole den CJ im April 2007 wieder zu mir. Vielleicht bleibe ich aber auch länger und kann mich erst in 18 Monaten wieder um den CJ kümmern - ich weiß es einfach nicht...

Verkaufen kann ich ihn nicht! Der CJ ist mein Ein und Alles!! :wave: Da steckt soviel Herzblut drin... es ist halt einfach MEIN CJ... ich würde es ewig bereuen.

BITTE! Wenn irgendjemand etwas weiß, meldet Euch bei mir!

:wave:
 
Brüllmücke

Brüllmücke

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
242
Danke
2
Standort
Viersen
habe leider keinen Stellplatz für dich, aber quatsch doch einfach mal paar bauern bei dir in der Gegend an.

Die haben doch meisten genug Platz um was zu vermieten


MfG

david
 
heujo

heujo

..der mit dem BMW tanzt!
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
718
Danke
2
Standort
Siegbach
guude,

guckst du bitte da: www.garagenplatz24.de

ist ein kunde von mir, da kannste alles unterstellen, was räder hat.
ruf an, und frag nach maximilian oder ariane knoll und bestell nen schönen gruß von mir.

die sind aber ab morgen aufm caravan salon in düsseldorf, der geht dann 10 tage, den montag drauf sind se wieder zu erreichen...

gruß

maik
 

McFly

Guest
Erstmal danke euch beiden für die Tips. :rofl:

Beim Bauern war ich schon vor einiger Zeit. Dort könnte ich ihn auch abstellen, nur wäre das draußen (nicht überdacht) und öffentlich zugänglich. Das ist die absolute Notlösung - gefällt mir nicht so wirklich...

www.garagenplatz24.de haben ja stolze Preise. :wave:
Ich denke für ein Wohnmobil, das in keine normale Garage reinpasst ist das ok, aber für einen PKW... :hmmm:
Trotzdem danke für den Hinweis.

Wenn jemand noch etwas weiß - nur her damit.

:wave:
 

Jeeper5706

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
458
Danke
1
Standort
Quickborn
Wenn alle stricke reissen, musst du ihn halt nach hamburg bringen, da steht er trocken aber nicht warm, dann können sich die anderen CJ's (Meine Leiche wie David sagt) ansehen wie ein anständiger jeep aussehen muss.
ralf
 
wolfi55_2000

wolfi55_2000

Per aspera ad astra
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
311
Danke
4
Standort
Obermosel
Also bei uns gibt´s einen ehemaligen Bauern der bietet Unterstellplätze an. Überdacht, trocken und verschlossen. Und zur NOT hätte ich auch noch was.

gruss

wolfi55
 
chuck

chuck

Edelmitglied
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
537
Danke
13
Standort
STR / DXB / DAM
Hallo McFly,

ich hatte bis vor kurzem fast das gleiche Problem mit meinem Dicken.

Schau in Deiner Umgebung in Einkaufszentren, Supermärkten mal nach nem schwarzen Brett. Dort stehen meistens solche Anzeigen von Privatpersonen die ne Garage oder so zu vermieten haben. So hats auch bei mir geklappt und kostet nur etwa 30 bis 50 Euro pro Monat. Vielleicht gibts in Deiner Gegend ja Viertel mit Wohnblocks, da gibts immer in den umliegenden Supermärkten auch ein schwarzes Brett.

Viel Glück

Uwe
 
heujo

heujo

..der mit dem BMW tanzt!
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
718
Danke
2
Standort
Siegbach
www.garagenplatz24.de haben ja stolze Preise. :smilewinkgrin:
naja, 50,- € für überdacht, abschlossen und glaube sogar beheizt, was willst du mehr, wenn das gute stück irgendwo beim bauern in der scheune steht, und jeder dappes drankommen kann, ist das glaube bei längerer abwesenheit net so prickelnd...
 

Big Easy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
447
Danke
0
Standort
23623 Ahrensbök in Schl.Holstein (Lübeck)
Bei mir nebenan kann er auch beim ehem. Bauern trocken eingestellt werden, ist bei Lübeck, kost 35,- im Monat und kann stehen solange er will.....
ich kann dann auch ab und an zu ihm sehen ob`s ihm gut geht :smilewinkgrin:
 

Pendagon

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
556
Danke
1
Hallo Matthias,

auch bei mir in der Nachbarschaft sind Plätze frei. Kostet etwa 10 EUR/Mon. Ist eine abgeschlossene trockene Halle mit Betonboden.

Grüße

Alex

P.S. Ist im Emsland :smilewinkgrin:
 

orle

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
314
Danke
1
Standort
Odelzhausen
Moin,

habe leider keinen Stellplatz, aber für mich stellt sich die Frage, ob es für das gute Stück denn wirklich das beste ist, ihn so lange wegzustellen?
Vom langen Stehen wird das Fahrzeug ja meist nicht besser.

Hast keinen guten Freund o.ä., dem Du den Wagen in Obhut geben kannst und der sich um ihn kümmert und ihn ab und zu auch mal etwas bewegt? So wäre doch vielleicht am besten gewährleistet, dass der Wagen in Ordnung bleibt und Du ihn in gutem Zustand wiederbekommst, oder?

Ich würde es wahrscheinlich so machen.

Tschau

Ralf
 
cylber

cylber

Alleshinterfrager
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
402
Danke
11
Standort
Renchen
Hallo,

also 50 € für einen trockenen, abschliessbaren und beheizten Raum wäre es mir wert. Wr bezahlen für unser Winterlager für das Boot auch 35 €, da ist aber Essig mit Heizung. Das ist bei einem Bauern der die Landwirtschaft aufgegeben hat und seine Scheune dergestalt vermietet. Dazu kommt noch, dass der Abstellplatz ganzjährig und nicht saisonal gemietet werden muss.


Gruss


Cylber
 

McFly

Guest
Nochmals vielen Dank für Eure Angebote! :blush:

Vielleicht klappt es doch noch mit einer Garage hier in der Umgebung - ich bin da gerade an was dran... mal sehen... Wenn nicht, komme ich evtl. nochmal auf das eine oder andere Angebot zurück.

@orle: Naja, ich denke "ab und zu mal etwas bewegen" ist schädlicher als ihn ordentlich einzumotten. Damit meine ich natürlich nicht einfach nur "Motor aus und stehen lassen".
Außerdem kenne ich in meinem Bekanntenkreis niemanden, der sich freiwillig einen CJ antut... :motz: :smilewinkgrin:

@cylber: Einerseits hast Du ja schon recht. Unter normalen Umständen wäre mir der CJ das schon wert.

Aber meine Situation sieht eben etwas anders aus - ich muß jetzt sparen wo es nur geht.
Ich werde in meiner Zeit in NZ erstmal kein Geld verdienen - der Job in D wird auf Ende Dezember gekündigt. D.h. ich muß von dem leben, was ich eben bis dahin habe. Die fortlaufenden Kosten in D sind auch ohne die Garage schon hoch genug (Versicherungen u.s.w.) - da zählt jeder Euro, den ich hier noch sparen kann. Auch wenn ich genau diesen Euro dann in NZ vielleicht für nicht unbedingt nötige Dinge ausgebe...

Ist vielleicht schwer zu verstehen, meine Einstellung... aber dieser "Schnitt" in meinem Leben ist mir unheimlich wichtig - ich möchte diesen Aufenthalt so gestalten wie ich es möchte, ob sinnvoll oder nicht - und dafür müssen eben viele andere Dinge hinten anstehen. Auch der CJ.


Aber, wie gesagt, herzlichen Dank an Euch - ist schon ein klasse Haufen hier. :motz: :p

:)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Es wird langsam eng! Hilfe!

Es wird langsam eng! Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Leerlaufsteller Leerlaufregler TPS Sensor & Lambdasonde Langsam gehen mir die Ideen aus.

    Leerlaufsteller Leerlaufregler TPS Sensor & Lambdasonde Langsam gehen mir die Ideen aus.: Moin Zusammen, zu dem Thema / Symptomen ist hier im Forum schon einiges zu lesen, allerdings hat bei mir bisher kein Vorschlag wirklich geholfen...
  • Motordrehzahl sinkt nur langsam

    Motordrehzahl sinkt nur langsam: Hallo zusammen, Meine Name ist Marcus und ich habe den Jeep WJ 2.7 CRD BJ 2002 von meinen Vater Manfred übernommen. Aktuell habe ich folgendes...
  • Kühlmitteltemp. zu hoch bei langsamer Fahrt

    Kühlmitteltemp. zu hoch bei langsamer Fahrt: Hey. GC 2007, 3.0 Crd 218 Mein Lüfter vorne ändert seine Drehzahl nicht. Er dreht sich.. aber konstant. Beim Fahren auf der Straße oder halt...
  • SD-Karte sehr langsam

    SD-Karte sehr langsam: Hi Leute, ich benutzte eine Sandisk 32 GB-Karte im Ucconect, wo ich meine Musik drauf habe. Jedes mal, wenn ich den Jeep starte, muss er...
  • Hilfe! ...mein Blutsbruder säuft mir langsam die Haare vom Kopp

    Hilfe! ...mein Blutsbruder säuft mir langsam die Haare vom Kopp: Ernst bei Seite, ...ich finde das nicht mehr witzig  :motz:   Der Bastard macht sich langsam unbeliebt, dabei hab ich jetzt extra auf die Schnelle...
  • Ähnliche Themen

    Oben