Es regnet schon wieder rein...

Diskutiere Es regnet schon wieder rein... im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, obwohl angeblich letzte Woche das Problem beim 1. außerplanmässigen Werkstattaufenthalt mit dem Wassereintritt an der A-Säule...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
Hallo,

obwohl angeblich letzte Woche das Problem beim 1. außerplanmässigen Werkstattaufenthalt mit dem Wassereintritt an der A-Säule (Beifahrerseite) laut DC-Meister hätte gelöst sein sollen musste ich, als ich heute abend an mein Auto kam feststellen müssen, daß es wieder ins Auto regnet. Erneut kommt massiv Wasser an der A-Säule ins Auto rein. Nun frage ich mich was die letzte Woche in der Werkstatt gemacht haben ?! Offenbar alles, nur nicht dieses Problem gelöst. Jetzt kann ich schon zum zweiten Mal zum FREUNDLICHEN fahren...

Ich finde das echt besch***** !! :wave: :rofl:

Gruß Christian
 
justyli

justyli

Scuderia SRT8
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.055
Danke
1
Standort
Hamburg "Boomtown"
Frag doch einfach nach, was gemacht worden ist und welche Ursache die für den Wassereintritt verantwortlich gemacht haben.

Evtl. noch den Hinweis auf das TSB geben.
 
Marcel R

Marcel R

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
22
Danke
0
Standort
Hollenstedt
Ich finde das echt besch***** !! :wave: :rofl:
Gruß Christian

Na dann freu dich schonmal ...... meiner steht jetzt schon das neunte mal in der Werkstatt.
Diesmal seit dem 19.08.2006 15:00. Zwischen drin konnte ich 25km fahren dann blieb er wieder liegen.


Beim Wassereintritt waren die guten auch dreimal zugange bis es bei mir Dicht (also beim Auto) war...


Bei BMW gabs schon mal www.niewiederBMW.de was haltet ihr den von www.neverjeepagain.com oder so..


Gruss Marcel
 

Erlkönig

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
Jetzt hat es mich auch erwischt :rofl: ,soeben steige ich ins Auto und am tiefsten Punkt der Innenbeleuchtungseinheit plätschert es munter herab.

Auf den ersten Blick sieht es so aus als wäre die Dichtung zwischen Windschutzscheibe und Karosserie im Bereich des Wassereintritts von außen sichtbar schlecht verlegt. Da muß, glaube ich die Scheibe raus und neu abgedichtet werden. :wave:

Du siehst Christian, Du bist nicht alleine :wave:

Gruß

Claus
 

Erlkönig

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
Ach ja, ich hatte vergessen zu sagen das meiner definitiv im Mai 2006 gebaut wurde.
.....und ich dachte,das mit den Kinderkrankheiten wäre vorbei :rofl:

Gruß

Claus
 

Erlkönig

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
äh....das hat mir der Händler glaubhaft versichert. Außerdem konnten Fahrzeuge ohne abgedunkelte Scheiben erst ab ende Februar 2006 geordert werden.

Hast Du einen Tipp, dass ich da einer Fehlinfo aufgesessen sein könnte ???

Gruß

Claus
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
äh....das hat mir der Händler glaubhaft versichert. Außerdem konnten Fahrzeuge ohne abgedunkelte Scheiben erst ab ende Februar 2006 geordert werden.

Hast Du einen Tipp, dass ich da einer Fehlinfo aufgesessen sein könnte ???

Gruß

Claus
Hallo Claus,

schau doch einfach mal am Aufkleber der Fahrertür nach. Da steht dann genau das Produktionsdatum (Monat und Jahr !!).
Würde mich auch mal interessieren ! :wave: :hmmm: :wave:

Gruß Christian :wave:

P.S.: Hatte heute einen Beifahrer dabei, dem tröpfelte das Wasser ganz schön auf den Anzug... :rofl: War mir echt peinlich...
 

Erlkönig

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
ufff.......da steht Built: 5-06 oder ist es die letzte Zahl der langen Nummer ganz am Ende der Zeile ?
Übrigens, ich habe ein Schiebedach :rofl:

Gruß

Claus
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
ufff.......da steht Built: 5-06 oder ist es die letzte Zahl der langen Nummer ganz am Ende der Zeile ?
Übrigens, ich habe ein Schiebedach :wave:

Gruß

Claus
Hallo Claus,

das würde dann bedeuten gebaut im Mai 2006 ! :wave:

Und wann hast Du ihn ausgeliefert bekommen bzw. zugelassen ?

Gruß Christian :rofl:
 

Erlkönig

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
Goldrichtig :wave: am 19.7.06 habe ich ihn zugelassen....RESPEKT !!!
Eben war ich beim Freundlichen der meinte, daß das wohl nichts mehr mit der alten Klebegeschichte aus 2005 zu tun hat. Er vermutet einen abgeknickten Schlauch der Schiebedachdrainage. Na ja....ich hoffe morgen weiß ich mehr. Berlin wußte übrigens auch noch nichts Konkretes.
Vorsorglich habe ich ihm gesagt er soll das Auto so lange behalten, bis das Problem wirklich gelöst ist. Ich möchte nicht die Dauerprobleme die andere hier durchgemacht haben erleben müssen.

Ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden :rofl:

Gruß

Claus
 

Erlkönig

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
Der Freundliche kann den Fehler nicht finden, alle Schläuche liegen offenbar korrekt.
Toll.... :rofl:
Da bin ich jetz mal gespannt wie es morgen weiter geht.
Danke für den Tip mit der TSB

Gruß

Claus
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Es regnet schon wieder rein...

Es regnet schon wieder rein... - Ähnliche Themen

  • Fehlercode P0193 ! Wer hatte das Problem schon mal ?

    Fehlercode P0193 ! Wer hatte das Problem schon mal ?: Hallo . Ich habe zur Zeit das Problem das die Motorkontrollleuchte angeht und dann beim Auslesen den Fehlercode P0193 habe. Wenn ich diesen dann...
  • Heute schon gewachst?

    Heute schon gewachst?: Heute schon gewachst? Falls man drüber nachdenkt sollte man berücksichtigen, dass Wachs immer ein wenig klebrig bleibt. Der Alltagsschmutz und...
  • Cherokee KK: Es regnet rein ...!

    Cherokee KK: Es regnet rein ...!: Bei meinem Cherokee KK (m. Schiebedach) regnet es im Bereich der linken A-Säule rein. Es kommt hauptsächlich oberhalb der A-Säulenverkleidung...
  • Es regnet aus der A-Säule beim WH

    Es regnet aus der A-Säule beim WH: Hallo Leute, nach einem heftigen Regenschauer tropfte erfrischend Wasser beim Bremsen aus der A-Säule im Bereich der...
  • Es regnet von drinnen.......

    Es regnet von drinnen.......: So was blödes und vor allem ärgerlich! Mein "Dicker" stand heute tagsüber mal wieder im Regen. Heute mittag noch mal kurz zum Kunden und was ist...
  • Ähnliche Themen

    • Fehlercode P0193 ! Wer hatte das Problem schon mal ?

      Fehlercode P0193 ! Wer hatte das Problem schon mal ?: Hallo . Ich habe zur Zeit das Problem das die Motorkontrollleuchte angeht und dann beim Auslesen den Fehlercode P0193 habe. Wenn ich diesen dann...
    • Heute schon gewachst?

      Heute schon gewachst?: Heute schon gewachst? Falls man drüber nachdenkt sollte man berücksichtigen, dass Wachs immer ein wenig klebrig bleibt. Der Alltagsschmutz und...
    • Cherokee KK: Es regnet rein ...!

      Cherokee KK: Es regnet rein ...!: Bei meinem Cherokee KK (m. Schiebedach) regnet es im Bereich der linken A-Säule rein. Es kommt hauptsächlich oberhalb der A-Säulenverkleidung...
    • Es regnet aus der A-Säule beim WH

      Es regnet aus der A-Säule beim WH: Hallo Leute, nach einem heftigen Regenschauer tropfte erfrischend Wasser beim Bremsen aus der A-Säule im Bereich der...
    • Es regnet von drinnen.......

      Es regnet von drinnen.......: So was blödes und vor allem ärgerlich! Mein "Dicker" stand heute tagsüber mal wieder im Regen. Heute mittag noch mal kurz zum Kunden und was ist...
    Oben