Einbau Weathertech Windabweiser - How To Youtube Video auf Deutsch

Diskutiere Einbau Weathertech Windabweiser - How To Youtube Video auf Deutsch im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hey Folks, habe mir die Side Window Deflectors von Weathertech eingebaut. Einbau ist echt simpel und ich bin sehr überzeugt bisher. Ich habe ein...

Spud59

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2019
Beiträge
68
Danke
48
Standort
Lower Alabama
Hey Folks,

habe mir die Side Window Deflectors von Weathertech eingebaut. Einbau ist echt simpel und ich bin sehr überzeugt bisher. Ich habe ein kleines Video dazu gemacht und online gestellt.
Euch allen ein schönes Wochenende und stay safe!

Billy

 
guidolenz123

guidolenz123

Member
Mitglied seit
11.11.2018
Beiträge
426
Danke
193
Standort
Ilmenau
Die wirken sehr stabil auch was den Einbau betrifft....Manch andere fliegen gern mal bei geöffneten Fenstern bei etwas höheren Geschwindigkeiten auf und davon...
Ich habe welche von Climair
 

Spud59

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2019
Beiträge
68
Danke
48
Standort
Lower Alabama
Die wirken sehr stabil auch was den Einbau betrifft....Manch andere fliegen gern mal bei geöffneten Fenstern bei etwas höheren Geschwindigkeiten auf und davon...
Ich habe welche von Climair
Absolut, die Dinger bleiben definitiv dran.

Grüße
 
crosscountry

crosscountry

Member
Mitglied seit
03.02.2012
Beiträge
651
Danke
124
Standort
Ermländisch-Masurische Seenlandschaft, Polen
Hi, also hier nicht. Kurioserweise stand auf dem Etikett „Auch für Deutschland“.
Vielleicht bekommt man ja eins dort, bzw. die gleichen werden unter einem anderen Herstellernamen vertrieben?

Grüße
Danke, ich schaue hier mal nach...In DE würde ich mir Windabweiser ohne ABE nicht ranklemmen, bestenfalls meckert wer, schlimmstenfalls hat man ein Riesenproblem...dazu gab es hier auch schon mal einen anderen Fred...aber einen soliden Eindruck machen die auf jeden Fall.
 

Spud59

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2019
Beiträge
68
Danke
48
Standort
Lower Alabama
Hey Folks,

in Deutschland gibt es bestimmt welche mit ABE. Ich wollte eigentlich nur das Prinzip der Weathertech hervorheben, welches mir persönlich eher zusagt als die undurchsichtigen aufgeklebten.
Evtl gibt es ja die gleichen zuhause unter einem anderen Namen?
Möchte nicht, dass jemand unbeabsichtigt illegal umher fährt. Das Thema ABE ist an unserem Wohnort nicht so wichtig und ich bedanke mich für die Hinweise.
War mir selbst nicht bewusst mit dem ABE, muss ich bei Schwiegervater am Auto gleich beim nächsten Deutschlandurlaub nachgucken....der hat sowas auch.
Also, schöne Adventszeit und stay safe!!

Grüße,

Billy
 
JKU13

JKU13

Overlander
Mitglied seit
01.01.2014
Beiträge
414
Danke
88
Standort
Bergisches Land
Fahrzeug
JKU-2,8L-2012
Bitte mal gründlich durchwischen!
Der Hinweis, dass die vorderen Windabweiser in D eine ABE haben müssen, reicht!
Man muss einen guten Thread-Beginn nicht plattreden.
Grüße, Jupp
 
Det65

Det65

Jetzt erst recht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
8.898
Danke
2.625
Standort
46519 Alpen
Zum Thema... eigentlich braucht man dazu eine ABE, aber es hat wirklich noch keinen Interessiert weil die Dinger harmlos sind, weder Ecken noch scharfe Kanten. Und keiner wird ein Auto deswegen Sicherstellen oder die BE erlischt, die kann man vor Ort abmachen.


Gruß D
 
Zuletzt bearbeitet:
crosscountry

crosscountry

Member
Mitglied seit
03.02.2012
Beiträge
651
Danke
124
Standort
Ermländisch-Masurische Seenlandschaft, Polen
Zum Thema... eigentlich braucht man dazu eine ABE, aber es hat wirklich noch keinen Interessiert weil die Dinger harmlos sind, weder Ecken noch scharfe Kanten. Und keiner wird ein Auto deswegen Sicherstellen oder die BE erlischt, die kann man vor Ort abmachen.


Gruß D
Ich freue mich für Dich, daß Dir anscheinend noch nie ein Windabweiser entgegengekommen ist. Mir ist das diesen Sommer auf einer Landstraße passiert, bei Tempo 80-90. Zum Glück hatte ich viel Abstand zum Vordermann, der mich mit reichlich Tempo kurz zu vor überholte. So ein Teil fliegt wie ein Boomerang, und wohl so schnell, daß man es kaum sehen kann. Ich sah jedenfalls nur schnelle Sonnenlichtreflektionen auf mich zukommen, vermutlich rotationsbedingt. Ausweichen bei der Vorwarnzeit unmöglich, ansonsten wäre das Ding satt vor die Scheibe geknallt; so landete es wohl kurz vor mir aus dem Asphalt und ich fuhr mittig drüber. Wir hielten beide an und suchten das Teil. Es war auf jeden Fall eines ohne jede Marke / Kennzeichnung / Gravur, also wohl irgendein alibaba-China-Schrott, aber war bestimmt superbillig. Der Fahrer hat's denn auch gleich wieder eingeklebt, sofern da noch was klebte...schade, daß ich keine Armaturenbrettkamera hatte...Du würdest bestimmt noch mal über das "harmlos" ins grübeln kommen...
 
Det65

Det65

Jetzt erst recht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
8.898
Danke
2.625
Standort
46519 Alpen
Ich freue mich für Dich, daß Dir anscheinend noch nie ein Windabweiser entgegengekommen ist. Mir ist das diesen Sommer auf einer Landstraße passiert, bei Tempo 80-90. Zum Glück hatte ich viel Abstand zum Vordermann, der mich mit reichlich Tempo kurz zu vor überholte. So ein Teil fliegt wie ein Boomerang, und wohl so schnell, daß man es kaum sehen kann. Ich sah jedenfalls nur schnelle Sonnenlichtreflektionen auf mich zukommen, vermutlich rotationsbedingt. Ausweichen bei der Vorwarnzeit unmöglich, ansonsten wäre das Ding satt vor die Scheibe geknallt; so landete es wohl kurz vor mir aus dem Asphalt und ich fuhr mittig drüber. Wir hielten beide an und suchten das Teil. Es war auf jeden Fall eines ohne jede Marke / Kennzeichnung / Gravur, also wohl irgendein alibaba-China-Schrott, aber war bestimmt superbillig. Der Fahrer hat's denn auch gleich wieder eingeklebt, sofern da noch was klebte...schade, daß ich keine Armaturenbrettkamera hatte...Du würdest bestimmt noch mal über das "harmlos" ins grübeln kommen...
Ich streite nicht ab das es natürlich auch bestimmt Qualitätsunterschiede gibt.....

Gruß D
 

Spud59

Member
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2019
Beiträge
68
Danke
48
Standort
Lower Alabama
Hey Guys,

also die hier habe ich in Deutschland gefunden. Ich vermute mal, es sind exakt die gleichen, wie die Weathertech. Hinten gibts mit ABE, vorne ohne.


Was am Ende des Tages angebaut wird, entscheidet jeder selbst. Wir sind ja alle alt genug :)

Grüße in die Heimat,

Billy
 
Thema:

Einbau Weathertech Windabweiser - How To Youtube Video auf Deutsch

Oben