Eibach Pro-Lift 30mm Höherlegungsfedern

Diskutiere Eibach Pro-Lift 30mm Höherlegungsfedern im Wrangler JL, JLU, JT Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Nach einigen Überlegungen habe ich nun die Eibach Federn (+30mm) für meinen Rubicon bestellt. Ich halte davon eigentlich nichts, aber die...
jungloewe

jungloewe

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.04.2019
Beiträge
158
Danke
141
Standort
Stuttgart
Nach einigen Überlegungen habe ich nun die Eibach Federn (+30mm) für meinen Rubicon bestellt.
Ich halte davon eigentlich nichts, aber die Verkäufer haben Ihren Job gut getan und auch meine Recherche nach Eibach Prolift Federn (im allgemeinen) war überraschend positiv.

Ich will damit eigentlich nur mein Zusatzgewicht ausgleichen und vllt springt unbeladen tatsächlich 3cm raus. Das werde ich euch nach dem Umbau hier berichten.

Mal schauen ob die Budget höherlegung gut ist.
Im Anhang Bilder vor dem Umbau.
Ich melde mich danach wieder.

Vorne 90cm & Hinten 94cm:
IMG_20210220_122143.jpg IMG_20210220_122153.jpg

Profil:
IMG_20210220_122949.jpg
 
TangoRomeo7688

TangoRomeo7688

Member
Mitglied seit
07.01.2021
Beiträge
224
Danke
82
Fahrzeug
WranglerJL Rubicon 2.2
Bin echt gespannt :) und lese eifrig mit.
 
Bumper87

Bumper87

Member
Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
45
Danke
6
Fahrzeug
JLU-Sahara 2.0 (2019)
Mit Dämpferumbau oder ohne?
 
Buster3

Buster3

Redneck Garage
Mitglied seit
20.07.2014
Beiträge
2.014
Danke
730
Standort
46325 Borken
Fahrzeug
WJ 4.0
YJ 2.5
YJ 4.0
ha schon gut, habe sie gefunden 30mm höher kannte ich nicht unr 50mm
oder eben 30mm tiefer.
 
RAK65

RAK65

Member
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
328
Danke
143
Standort
BaWü
Fahrzeug
JLUR 2.2 MY20
@jungloewe - habe meinen mal gemessen alles Serie, 255er
vorne 94cm
hinten 96cm
was hast Du denn alles geändert (Stahlstoßstange vorne, Winde)
Dann ist er Dir trotz den 285er auf 90cm abgesunken - das ist krass - habe mit 1,5cm gerechnet aber keine 4cm.
Hast Du noch mehr Gewicht ständig drin was man von Außen nicht sieht - wäre für mich (für meinen geplanter Umbau) interessant.

DANKE fürs Feedback
 
jungloewe

jungloewe

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.04.2019
Beiträge
158
Danke
141
Standort
Stuttgart
@jungloewe
255er vorne 94cm hinten 96cm
was hast Du denn alles geändert (Stahlstoßstange vorne, Winde)
Dann ist er Dir trotz den 285er auf 90cm abgesunken - das ist krass - habe mit 1,5cm gerechnet aber keine 4cm.
Hast Du noch mehr Gewicht ständig drin was man von Außen nicht sieht - wäre für mich (für meinen geplanter Umbau) interessant.
DANKE fürs Feedback
Ich danke für dein Feedback :)
Das ist tatsächlich seeehr interessant. Eine solche Setzung über 2 Jahre hätte ich nicht erwartet.
Standest du beim messen 100% gerade?
Ich habe vorne:
- Stahlstoßstange, Winde und Mopar Stahl Unterfahrschutz
Hinten:
- Größeres Ersatzrad, Bergeequipment (3x Seil, Umlenkrolle und 2x Schäkel) und AHK

Dann schauen wir mal ob es mit den Federn vllt sogar noch mehr als 4cm werden....

Im Anhang noch das TÜV Gutachten, es sind +30mm für den Rubicon für den Sahara/Sport sogar ca. +35mm, dass habe ich extra nachgefragt :)
Auf die Frage an Eibach "Warum die Schweiz +50mm mit Tüv bekommt" habe ich keine Antwort bekommen.
 

Anhänge

RAK65

RAK65

Member
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
328
Danke
143
Standort
BaWü
Fahrzeug
JLUR 2.2 MY20
@jungloewe - ja 100% gerade in der Garage. Ja ich habe schon mit vielen gesprochen. Bei "Upgrades" die Gewicht bedeuten setzen sich ganz langsam die Federn. Deshalb bringen eigentliche Spacer gar nichts - denn die Feder werden über die Zeit einen Teil ihrer Funktion einstellen.
Für mich ist es noch nicht noch soweit, mir ist aber bewußt das ich an die Federn ran muss - da bei mir die vordere und sehr wahrscheinlich die hintere Stoßstange einer Stahlvariante weichen muss. Dann ist eine Auflastung mit Fahrwerksupdate wohl fällig.
Die 1,5cm habe ich von jemandem im Forum der vor und nach dem Umbau gemessen hat - man sieht was 2 Jahre Belastung mit den Federn macht ->1,5 cm werden 4cm
 
Peet95

Peet95

Member
Mitglied seit
05.10.2019
Beiträge
166
Danke
37
Standort
Niestetal
Servus,

mein Rubicon 2019 2Door, war das ERSTFAHRZEUG bei Eibach im Februar 2020.
Habs Auto zu Eibach gebracht und in einer Woche war alles eingebaut, getestet, eingetragen, vermessen und das Erst-Gutachten für den 2Door erstellt.
Der Wagen kam ca. 25-28mm höher...mit den Serien Rubicon Dämpfern, für mich ausreichend....minimal straffer isser geworden, alles in allem-->ZUFRIEDEN!

Gruß Pete
 
jungloewe

jungloewe

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.04.2019
Beiträge
158
Danke
141
Standort
Stuttgart
Erstes update aus der Werkstatt.
Die Federn sind optisch gleichlang, verwunderlich.
Was aber direkt auffällt ist, dass sowohl vorne als auch hinten eine Windung mehr haben als die Original.
Man erkennt auch, dass beide linear sind.

Schlussfolgerung -> die höhe wird durch weniger Einfedern erreicht -> der wagen wird wohl härter werden.

Ich melde mich wieder nach erfolgter testfahrt und Höhenmessung :)

PS: ich glaube ich brauche nicht erwähnen welche die original sind, und welche die Eibach :colgate: :viking:
 

Anhänge

TangoRomeo7688

TangoRomeo7688

Member
Mitglied seit
07.01.2021
Beiträge
224
Danke
82
Fahrzeug
WranglerJL Rubicon 2.2
Bin gespannt. Liebäugle ja auch noch mit den Federn, um das Einsacken nach den Umbauten auszugleichen. Wirklich höher will ich ihn ja nicht haben. Nur nach dem künftigen Umbau wieder auf original Höhe, sodass ich mit Winde, Dachträger, Zelt, Kofferraumausbau und Beladung die Serienhöhe des Rubicon beibehalte.

Grüße

Tobias
 
RAK65

RAK65

Member
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
328
Danke
143
Standort
BaWü
Fahrzeug
JLUR 2.2 MY20
Bin gespannt. Liebäugle ja auch noch mit den Federn, um das Einsacken nach den Umbauten auszugleichen. Wirklich höher will ich ihn ja nicht haben. Nur nach dem künftigen Umbau wieder auf original Höhe, sodass ich mit Winde, Dachträger, Zelt, Kofferraumausbau und Beladung die Serienhöhe des Rubicon beibehalte.

Grüße

Tobias
Das sind auch meine Ziele. Bin auch gespannt was das Ergebnis ist.
@jungloewe - DANKE fürs teilen
 
Thema:

Eibach Pro-Lift 30mm Höherlegungsfedern

Eibach Pro-Lift 30mm Höherlegungsfedern - Ähnliche Themen

  • Kölbl-Eibach, Auflastungsfedern hinten.......

    Kölbl-Eibach, Auflastungsfedern hinten.......: für den Z. Werden nächste Woche ausgebaut, dann kann ich auch Fotos davon schießen. Seltene Teile, ich setz mal 120 Euro an. Wer Interesse hat...
  • Radschrauben Eibach abgerissen

    Radschrauben Eibach abgerissen: Moin Gemeinde, Hab an meinem Commander 30er Eibach Spurplatten montiert. Heute morgen ein seltsames Wummern auf der Autobahn. War mir irgendwie...
  • Erledigt Grand Cherokee Eibach Spurverbreiterung

    Erledigt Grand Cherokee Eibach Spurverbreiterung: Habe noch einen Satz Eibach Spurverbreiterungen für einen Jeep Grand Cherokee abzugeben. 2x Spurverbreiterungen 20mm Rad / 40mm Achse 2x...
  • Wer kann mir Eibach US Federn für den SRT anbieten und kennt sich etwas damit aus?

    Wer kann mir Eibach US Federn für den SRT anbieten und kennt sich etwas damit aus?: Hi, ich suche jemanden, der mir die Eibach US Version SRT Federn anbieten kann. Es gibt da wohl 2 Versionen Pro Kit und die für den Trackhawk...
  • (Eibach-) Federn für ZJZG ca.1.75" - 2" höher als Standard

    (Eibach-) Federn für ZJZG ca.1.75" - 2" höher als Standard: Hallo Jeepers ich suche schon seit langem (Eibach-)federn für ca. 1 3/4" bis 2" Lift. Habe Eibach direkt angeschrieben, die mich an ein...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben