distanzplatten/spurverbreiterungen

Diskutiere distanzplatten/spurverbreiterungen im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; hallo, hatte nun auch das vorhaben, diese dinger reinzumodeln. ist pro achse 60mm möglich, ohne was schnippeln zu müssen oder ist das schon...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
hallo,
hatte nun auch das vorhaben, diese dinger reinzumodeln.
ist pro achse 60mm möglich, ohne was schnippeln zu müssen oder ist das schon zuviel?
wie macht ihr das, bzw. wieviel ist möglich ohne was ändern zu müssen?
finde halt nur, dass die reifen ziemlich weit drin stehen...
danke, gruß
felix
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
7
Standort
Unterfranken
Kommt drauf an : :hehe:

Welche Reifen auf welchen Felgen mit welcher Einpresstiefe ;)

Solltest uns schon a bisserle mehr verraten :hehe:

;)
 
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
hast recht- gib ja nicht nur eine reifengröße...
also reifen sind 30erx9.5 felge finde ich nur 31.7-15X7J, sind die originalen 10-loch-felgen
ist die 31.7 die et?

so, müsste an angaben reichen, oder?
danke schonmal.
gruß
felix
 
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
ochweh- obwohl meine reifen so weit drinstehen?
siehe bild.

passt dann eine verbreiterung von 50mm vorn- also 25 p.s.?

;)

 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
7
Standort
Unterfranken
Sorry, ich hab mich vertan :yes:

Bin von 31ern ausgegangen. ;)

Mit 30ern könnt´s grad so hinhauen :hehe:

Ich hab meine Spurverbreiterungen wieder raus weil das Auto nimmer schön lenken ging und einen schlechten Geradeauslauf bekam. Wider aller Aussagen hier :hehe:

;)
 
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
weil das wägelchen bis freitag nen kleines stück weg steht und ich auf die schnelle die angaben und hilfe brauchte.
ansonsten hätte ich es getan ;)
gruß

achso: ist die 31.7 nun die ET oder die felgenbreite?
 
gyroskalamari

gyroskalamari

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
87
Danke
0
Standort
Poing
Mein TÜV hat mir die 31x10.5 auf 7J15 ET31 mit 25mm pro Seite und den unmodifizierten Flares zähneknirschend eingetragen. Also müsst's mit 30x9.5" auf den gleichen Felgen und 30mm aus gehen, da 1/2" weniger Reifenbreite aussen. Das setzt aber voraus, dass die Profilbreite genau um den gleichen Betrag runter geht wie die Reifenbreite. :hehe:

Grüsse, Eckard ;)
 
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
hmm... dann werde ich da mal nachsehen und probieren.
danke für eure hilfe und antworten- oder besser eure hilfreichen antworten
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
12.206
Danke
5.774
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
;)



;)




:yes: ... und dann würde ich mir beim nächten Reifenwechsel einen Umstieg auf 265/70/15 überlegen
und an der HA die 2x30 SV montieren. Vorne trägt es dann nur noch 2x10 SV.

Das kommt optimal fett!


:hehe:
Bodo









:hehe:
 
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
joa, wäre zwar ne überlegung, aber die jetzigen reifen sind noch top, und es ist eigentlich nur ein winterauto...
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
12.206
Danke
5.774
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
joa, wäre zwar ne überlegung, aber die jetzigen reifen sind noch top, und es ist eigentlich nur ein winterauto...
HA 2x30
VA 2x20 (oder 2x15)

Persönlich lasse ich die SV vorne weg, da ich negative Einflüsse befürchte ... .
:hehe: - habe aber keine Erfahrung!

;)
Bodo
 
carlsson

carlsson

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
von wegen schlechteres gspurverhalten und evtl. schlechter geradeauslauf?
 
TGSA

TGSA

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.606
Danke
1.386
Standort
Neu-Isenburg
Fahrzeug
Grand Cherokee ZJ 5.2
mit 30er Verbreiterung und 31er Reifen auf TJ Stahlfelgen 7X15

steht leicht über, geht aber gerade noch so





vorher waren 30er Reifen drauf da hats genau gepasst.

:devil: bier
 
ars71

ars71

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
238
Danke
0
Standort
München
wir haben auf dem einen Dicken 235/75/15 auf Originalfelge drauf mit hinten je 30mm und vorne je 25mm - das passt problemlos - Tüv hat auch nicht gemurrt und es gibt weder beim Geradeauslauf noch beim Lenken irgendwelche Probleme.

GRuss

Achim
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

distanzplatten/spurverbreiterungen

distanzplatten/spurverbreiterungen - Ähnliche Themen

  • Suche Eintragung 285 BFGs mit Spurverbreiterung zum Vergleich für eigene Eintragung

    Suche Eintragung 285 BFGs mit Spurverbreiterung zum Vergleich für eigene Eintragung: Hallo zusammen, habe kürzlich ein JKS 2,5" Fahrwerk in meinem Jeep verbaut und jetzt auf 285/70R17 BFGs umbereift. Die Eintragung wollte ich mit...
  • Spurverbreiterungen KK (30mm pro Achse)

    Spurverbreiterungen KK (30mm pro Achse): Hallo Leute! Würde gerne bei meinem KK die Spur ein bißchen verbreitern,:bounce: da er schon ziemlich schmalspurig daherkommt. Muß ich da an den...
  • Bawarrion Spurverbreiterung SPV127

    Bawarrion Spurverbreiterung SPV127: Hoi Jeepers weiss jemand worin sich die 30mm Spurverbreiterung SPV 127 von Bawarrion, für den JL und den JK unterscheiden? Oder sind diese...
  • Spurplatten Spurverbreiterung - Nur gut um dicke Backen zu machen oder doch sinnvoll

    Spurplatten Spurverbreiterung - Nur gut um dicke Backen zu machen oder doch sinnvoll: Noch gleich ein Nachschlag, weil ich ja gerade dran bin neue Reifen auszuwählen. Hatte am Wohnmobil Spurplatten hinten montiert, das hatte sich 1...
  • Distanzplatten 30mm JKU 18 mit Serienfelge möglich?

    Distanzplatten 30mm JKU 18 mit Serienfelge möglich?: Die Forums-Suche hat leider nicht zu Klärung meiner Frage geführt:   Ich beabsichtige, auf meine Serienfelgen beim JKU 2018 BF Goodrich A/T KO2 in...
  • Ähnliche Themen

    Oben