Die "Anfassers"..

Diskutiere Die "Anfassers".. im Joke - Forum Forum im Bereich Allgemeines; ..nennen wir sie mal so. Vielleicht gibt es auch andere wie mich, die stets jeden Fingerabdruck und (grobe) Krümmels wegschaffen und nicht haben...
Stammi

Stammi

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.09.2019
Beiträge
13
Danke
11
Standort
Kurz vor Holland
..nennen wir sie mal so.
Vielleicht gibt es auch andere wie mich, die stets jeden Fingerabdruck und (grobe) Krümmels wegschaffen und nicht haben wollen.

Ich hatte gestern am Sonntag einen Kumpel zu Besuch. Der war natürlich heiß auf den Wrangler und wollte mal eine Runde durch unser Ländle kutschiert werden. Und dann das...:
- "boah guck mal, das ist aber hochwertig verarbeitet" *mit der Hand über das ganze Armaturenbrett streich*
- "hier das Display vom Radio - ist ein Touchscreen oder?" Ich dann so "ja, bedient man aber nur mit einem Finger.."
...und so weiter. Hab einen Anfall bekommen. Finger auf dem Innenspiegel, alles musste angefasst werden. Schlimm :D

Am besten war noch beim Einsteigen, er hat sich mitten auf dem Sitz mit der Faust abgestützt. Der Klotz. Man hat den Abdruck nach der Tour noch gesehen.

So, habe fertig, danke für die Zeit und das Mitleid teilen ;-)
 

AldiJeep

Member
Mitglied seit
18.07.2011
Beiträge
886
Danke
114
Standort
Hückelhoven
Da hilft vielleicht ein Aufkleber nur schauen und nicht anfassen, oder Bitte nur mit den Augen schauen und nicht mit den Fingern.
Aber wer will schon eine Aufkleber.
Ich finde sowas auch nervig.
Gruß Guido
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Member
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
405
Danke
100
Standort
Selb
Hallo,
und so etwas in einem Jeep, unglaublich :icon-smile-lachuh:
hier schon mal was für dich...
Mitleid.jpg

für künftige Mitfahrer....
1081117-IM-515Wx515H.jpg

und falls du dich mal ins Gelände verfährst und wieder einsteigen musst........
s-l1600.jpg

also dann hoff ich dir geholfen zu haben :biglaugh: :giveup: :bier:
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
186
Danke
114
Standort
Olten
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Ich kenn das auch, allerdings aus der anderen Perspektive :p

Meine Hände sind für mich ein Sinnesorgan, durch Anfassen fühle ich das Material und die Beschaffenheit.
Als wir die Hütte umgebaut hatten, waren 2 Schreiner auf der Baustelle. Der eine hat sich dauern beklagt, dass das Licht zu schlecht war und er desshalb kleine Fehler im Holz nicht gesehen hat und der andere hat keinen einzigen Fehler "übersehen", dafür hat er überall den Leim von seinen Fingern verteilt :banghead:

Es gibt einfach Dinge, die darf man nicht anfassen. Wenn man ein "Anfasser" ist, muss man ein Gefühl dafür entwickeln, was toleriert wird und was nicht.

Saubere Glasflächen sind z.B. so eine Sache. Das hab ich mir schnell abgewöhnt, weil ich keine Lust habe meine Fettflecken danach wegzuputzen.
Die Faust hat auf dem Sitz nichts verloren. Man muss jedoch auch Verständnis haben, wenn jemand nicht recht weiss wie er in so ein Fahrzeug einsteigen soll. Ist für uns manchmal schwierig vorstellbar, aber ohne Übung ist das wirklich nicht so einfach und beginnt schon mit der Frage, mit welchem Fuss man beginenn soll :)
 
guidolenz123

guidolenz123

Member
Mitglied seit
11.11.2018
Beiträge
426
Danke
193
Standort
Ilmenau
Gibts auch für Jeeps...

 
gpz500s

gpz500s

Member
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
366
Danke
75
Standort
Ansbach, Mittelfranken
Fahrzeug
Grand Cherokee WK2 "Limited" Bj. 2012 - 3.0 CRD
Ich hab innen zwar auch gern ein sauberes Auto.....aber einen Wrangler-Fahrer hätte ich nicht so empfindlich eingeschätzt, was den Schmutz betrifft (Ist doch immerhin ein richtiger Geländewagen) :) :) :)
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
553
Danke
311
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Das mit dem einsteigen ist in der Tat richtig... Und auch Lustig... die die bei mir im Audi kaum rein und raus kommen wegen tief, stehen genauso fragend vor dem Dicken ;-)
 
Thema:

Die "Anfassers"..

Oben