Cool Runnings mein roter YJ

Diskutiere Cool Runnings mein roter YJ im Buildups Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Ich fange schon mal an und schreibe neu. Jeden Tag etwas mehr......
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
Ich fange schon mal an und schreibe neu. Jeden Tag etwas mehr......


 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
So jetzt fange ich mal an den alten Thread zu rekonstruieren. Hoffentlich gelingt es mir!

Also angefangen hat es mit einem völlig orginalen YJ Baujahr 91 aus der Nähe von Ingolstadt , hier die Verkaufsfotos



und das von der Heimfahrt



hier ist er bei meiner ersten Jeepers Challenge




....in Rollingen war dann ziemlich schnell klar , das was geschehen musste



Um die Füsse auf dem Boden zu behalten kamen erst mal die rein



.......und die


Dann gabs ein gebrauchtes OME



Danach gabs dann noch das hier:





und das



Das war dann das Gesamtergebniss in 2004



Im letzten Winter war es dann soweit, ich bekam ein 4 Zoll Fahrwerk, vorher war schon ein 2 Zoll Bodylift reingewandert



Die Räder waren mit der Zeit auch zu klein geworden und so einen Lift mit Sofarollen zu beschließen, ist ja auch nichts.

33*12,5 musste her.



auf der Strasse sah das dann so aus




Die Gipfelstürmerei hatte logischerweise einen entscheidenden Nachteil, die Kardanwelle wurde zu kurz. Da aber zu der Zeit kein Geld da war auf den SYE draufstand, habe ich die Welle kurzerhand selbst verlängert. Im Gelände wars Bombe auf der Strasse nicht sooo prickelnd.

Hat sich aber erledigt da seit Sommer alles geändert wurde. Ich habe die längere Welle montiert mit einem SYE Kit



.....Mit 33ern ist die Fuhre logischerweise etwas lahm. Musste eine 4.56er Übersetzung her. Die gabs unschlagbar günstig bei ebay.com



Dann ist halt auch zuweilen keine Zeit mehr fürs aufräumen



In Rollingen hab ich dann alles zusammen das erste mal ausprobiert. Ich sage euch ich habe noch nie soviel Schlamm auf einem Haufen gesehen.



...mein Beifahrerin wollte sogar schon flüchten



...war echt heftig



Danach hat er auch seinen Namen bekommen


 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
.... im Sommer gabs dann noch eine Winde dazu. Die Platte stammt aus Eigenproduktion.



...nach über 200000km war die Lenkung dann auch ziemlich mau
und es kam eine AGR daher




und doch lieber vorsichtshalber mal noch ein Zoll mehr Bodylift



... hier sind zwei Bilder aus der Saison 2005





.... das hier ist diesen Winter noch passiert aber noch nicht ganz fertig






gaaaaanz flache Getriebeplatte, ebenfalls aus Eigenproduktion

Moin Moin,

da ja noch ein bischen Zeit bis zum Frühling ist habe ich auch noch die Dinger geplant.



Wer weiß ob das was wird? Die liegen ja schon seit dem letzten Winter!!



So das war erst mal das was ich noch hatte. Ist ja auch fast der aktuelle Stand. Neuigkeuten liegen schon in der Werkstatt. Gibt erst mal einen neuen Kühler weil der alte sich ziemlich zwanglos seiner Lamellen entledigt hat. War eigentlich ein Wunder das er so lange gehalten hat.
Die Sperrendiskusion wurde auch wieder neu entfacht. So liegen die neuen bereits auf dem Schrank in der Werkstatt und harren der Dinge die da kommen.
 
chuck

chuck

Edelmitglied
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
537
Danke
11
Standort
STR / DXB / DAM
Mensch Wolfram,
was da aus dem kleinen geworden is, klasse.

Vor allem gefällt mir dass Du alles selber machst und soviel in Eigenproduktion herstellst.

Naja, bietet sich bei Dir ja sowieso an :p

Ich weiss gar nicht was Du hast, die Werkstatt is doch bei Dir immer top aufgeräumt :cry:

Und ausserdem, echt Wahnsinn was für Gefälle Du Dich damit zu fahren traust


:hehe:
 
MarkusYJ

MarkusYJ

Team Black Digger
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.607
Danke
1
Standort
88069 Tettnang
Hallo Wolfram,
auf dem Bild als du ihn gekauft hast sieht er richtig süß aus :p . Bin mal gepannt wie's weiter geht.
Also los schnell weiter schreiben :hehe: .
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
So , nach langer Pause habe ich dann heute mal weitergemacht, nachdem der Dreck vom letzten Jahr abgewaschen war. Hier die Bilder von heute:



















Also der nächste Sommer kann kommen, die Stauhitze kann weg. Ausserdem finde ich das es schön aussieht!!

Am Montag kommt die Haube zum Lackierer. Dann gibts die nächsten Bilder.
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
Nach zwei Jahren des Rumstehens in der Werkstatt ist gestern endlich der rechte Rockzlider fertig geworden. Hier ein Bild wie er grundiert ist





und jetzt mit seidenmatt Schwarz






Wenns klappt kommt er am WE dran, dann gibts neue Bilder. Erst muss ich noch ein lästiges Loch zuschweissen
 
TJ9999

TJ9999

Back to the Roots
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
276
Danke
0
Standort
Elsass (F)
Wolfram,

Schöne Rockslider! :wave:
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
11
Standort
im Matsch
Nach zwei Jahren des Rumstehens in der Werkstatt ist gestern endlich der rechte Rockzlider fertig geworden. Hier ein Bild wie er grundiert ist
und jetzt mit seidenmatt Schwarz




Wenns klappt kommt er am WE dran, dann gibts neue Bilder. Erst muss ich noch ein lästiges Loch zuschweissen
Hallo,
Is die Motorhaube schin beim Lacker? ;)

Wie ich sehe gehen seine Slider bis an die Bodyschrauben.

Wie machst du den entstehenden Zwischenraum? Wird der Dicht oder lässt du Ihn so.

Ich frage wegen Sauberhalten des Ganzen., weil sich da ja dann immer der Dreck sammelt.



:wave:
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
Hi René

der Zwischenraum ist vor und hinten offen, sodass man nach dem Spielen mit viel Wasser durchspülen kann. Die sind so stabil ausgelegt und am Rahmen verschraubt weil von oben der Käfig draufgestellt wird.

Die Haube ist leider immer noch beim Lackierer, so ein Mist
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
11
Standort
im Matsch
Ich verstehe, wegen Kafigaufnahme.

Respekt.

Ich find die Teile auch recht cool, aber ich hab meis so, weil es mir mit dem Dreck nich so gefällt.

Hoffentlich is der Lackierer bald fertig.

Die Gitter sind auch aus dem Heizungszubehör oder?

Grüße
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
DAs mit dem Dreck funzt eigentlich ganz gut so.

Die Louvers sind von einer heir nicht näher zu bezeichnenden Firma deren Nennung nur den Wortfilter provozieren würde. Du bekommst sie aber auch hier
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
... ok hier gehts auch weiter. Der letzt Sommer bracht in vilerlei Hinsicht Überraschungen. Der Wasserkühler war schon kaputt, seit dem ich den YPs hatte. Aber auch das Öl der Lenkung wurde unerträglich heiß nachdem die Super Box Lenkung drin war. Letzen endes bin ich wegen der überhitzten Lenkung in Bitburg an den Baum gesprungen.

Hier ist die Lösung:





Der Ölkühler ist also nicht fürs Getriebe oder den Motor, der soll mit einem großen Ölbehälter zusammen immer für kühles Öl in der Lenkung sorgen
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
11
Standort
im Matsch
Cool der Kühler.

Was ist das für einer?
Woher hast du den und wie is der Preis?


Hast du jetzt ne Superbox 2 Lenkung drin und was für ne Servopumpe? Wie stark merkt man den Unterschied zum Original?


Ich weiß viele Fragen, aber es interessiert mich brennend :bigsmile:

Grüße
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
Der Kühler war aus der Bucht und der Ölkühler vom Joachim.

Die Superbox hatte ich letztes Jahr schon drin. Leider ist sie kaputtgegangen und ich musste die Abdichtung und Lagerung erneuern. Jetzt ist sie wieder in Ordnung. Die ist im letzten Jahr so heiß geworden, dass du sie mit der Hand nicht mehr anpacken konntest.
Deswegen der Ölkühler und das größere Reservoir.
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
Hallo Wolfram,

da tut sich ja richtig was bei Deinem Yps. Freu mich schon den in Aktion zu sehen.
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
So, der Kühler ist drin. Ölkühler wird nächste Woche angeschloßen. Die Fittinge für den vergrößerten Lenkölbehälter fehlen noch.

Die blöde Haube ist immer noch beim blöden Lackierer :shocked:
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.431
Danke
39
Standort
Oestrich o.Kapstadt
Täteräää, heute war es soweit. Ich habe die Haube vom Lackierer geholt. Ndem er sie zum xten male lackiert hat. Leider hat sie noch zwei drei Macken . Allerdings sind die Chancen auf ein besseres Ergebniss recht schwach. Ich habe sie so genommen und den Preis etwas runtergehandelt.









Nur noch der Cool Runings Aufkleber drauf und gut is
 
Mud Rat

Mud Rat

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
110
Danke
0
sieht schön aus.
sind die Schlitze dazu da das ich nicht abrutsche wenn ich drüber laufe :rolleyes:

ich frag ja nur schon mal vorher :smileJap:
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
11
Standort
im Matsch
SEHR Geil sieht es aus.

Das warten hat sich also gelohnt.

Grüße
 
Thema:

Cool Runnings mein roter YJ

Oben