Betanken beim tj

Diskutiere Betanken beim tj im Wrangler TJ Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; moin vielleicht kennt ja einer dieses problem auch..... beim betanken riegelt die tankpistole dauernd ab...nur mit ,,zartesten,,fingern un ner...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

baxter

Member
Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2012
Beiträge
282
Danke
9
Standort
kiel
moin
vielleicht kennt ja einer dieses problem auch.....
beim betanken riegelt die tankpistole dauernd ab...nur mit ,,zartesten,,fingern un ner minimalen durchlaufmenge bekomme ich den teuren saft in den tank....is irre nervig ,steh mir dabei immer die beine in den bauch...kann man da am einfüllstutzen was ändern`?
gru0 baxter
 

Harvester

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
148
Danke
4
Standort
Siegerland - PLZ 57...
Brauchst nix ändern.
Steck die Zapfpistole bis zum Anschlag in der Tankstutzen, dann etwa 4-5cm zurückziehen, dann rastet die Zapfpistole auch ein und der Tank wird schnell voll.
Einfach ausprobieren. Das geht!
Gruß,
 

Fontzel

Member
Mitglied seit
01.11.2010
Beiträge
47
Danke
1
Standort
Bernbach
Servus,

ich hab auch gute Erfahrungen damit gemacht die Zapfpistole etwas aus der senkrechten rauszudrehen. Aber einfach nur ein paar Zentimeter rauszuziehen hilft auch schon viel.

Gruß Mirko
 
Gurti

Gurti

Güllefahrer
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
7.757
Danke
3.164
Standort
OS -Land
Bei unseren Cherokees geht es am besten wenn man die Pistole um 90° nach hinten dreht und etwas herauszieht.
Sonst schaltet sie schon bei etwas über halbvollem Tank ab. Ist aber von der Tankstelle abhängig....
 
Oli

Oli

Member
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
180
Danke
4
Das liegt wohl daran, dass im Amiland weniger Druck an den Zapfsäulen ist,,,,,,
Am besten den Rüssel nicht bis zum Anschlag reinstecken! Sollte dann auch mit dem Einrasten gehen.
 
Hawkeye

Hawkeye

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
1.479
Danke
160
Standort
Hamburg
und wenns überhaupt nicht funzt, nächste Säule ausprobieren.
Machst dir zwar keinen Tankwart zum Freund, hängt aber mit mangelndern Wartung der Anlagen zusammen.
Wenn die zu fein eingestellt werden bekommst du das beschrieben Problem.

Und das das nix mit den Fahrzeug zu tun hat, sieht man das es dann an der anderen Säule ja eventl funktioniert.
Genau diese Aktion hatte ich letzte Woche in HH ;-)
 
emmes13

emmes13

Member
Mitglied seit
13.06.2010
Beiträge
108
Danke
13
Standort
Oldenburg
Ich stelle dir gerne meinen TJ zum üben vor die Tür.
Tankrüssel wie schon geschrieben wieder ein Stück rausziehen
 
Hawkeye

Hawkeye

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
1.479
Danke
160
Standort
Hamburg
lass ma stecken, brauche deinen Anlasser nicht zum Üben
 
hadda

hadda

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
504
Danke
7
Meine Erfahrung ist: die Zapfpistole mit dem Griff auf "20-22 Uhr" einstellen, dann klappts mit dem vollen Durchsatz.
Grüße
Harald
 

RedRock

Member
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
33
Danke
1
Standort
Southwest
meiner Erfahrung klappt das mit dem Tanken am Besten, wenn man den Jeep mit der Front Richtung Sonnenaufgang stellt....







Spaß beiseite, Rüssel ned ganz reinhänge
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Betanken beim tj

Betanken beim tj - Ähnliche Themen

  • Motorvorwärmung beim WG

    Motorvorwärmung beim WG: Moin zusammen, ich würde gerne bei meinem GC WG, 2,7 CRD, BJ. 2003 eine elektrische Motorvorwärmung in den Kühlwasserkreis einbauen. Es sind...
  • Jeep Cherokee XJ weißer Rauch beim rückwärts fahren

    Jeep Cherokee XJ weißer Rauch beim rückwärts fahren: Servus, Hoffe ich mach hier alles richtig :) Ich hab mir seit etwa 2 Tagen einen Jeep Cherokee XJ 2.5 L Benziner BJ 1998 zu gelegt Beim fahren...
  • Betanken JK Diesel 2007

    Betanken JK Diesel 2007: Guten Abend allerseits, hat sich jemand den Tankstutzen und das Füllrohr laut Jeep Tech Bulletin vom Händler wechseln lassen um das...
  • Dringende Anfrage wegen Betanken

    Dringende Anfrage wegen Betanken: Hallo zusammen Seit gestern fahre ich einen Grand Cherokee 4.7 V8 (Modell mit 305PS). Ich habe den Händler vergessen zu fragen, welchen Benzin...
  • JK: schlecht zu betanken und OD off = 3. Gang?

    JK: schlecht zu betanken und OD off = 3. Gang?: Hallo Jeeper, ich habe Probleme beim Tanken meines Diesels. Beim ersten mal bekam ich gerade mal 20l in ca. 15min hinein, beim zweiten mal lief´s...
  • Ähnliche Themen

    • Motorvorwärmung beim WG

      Motorvorwärmung beim WG: Moin zusammen, ich würde gerne bei meinem GC WG, 2,7 CRD, BJ. 2003 eine elektrische Motorvorwärmung in den Kühlwasserkreis einbauen. Es sind...
    • Jeep Cherokee XJ weißer Rauch beim rückwärts fahren

      Jeep Cherokee XJ weißer Rauch beim rückwärts fahren: Servus, Hoffe ich mach hier alles richtig :) Ich hab mir seit etwa 2 Tagen einen Jeep Cherokee XJ 2.5 L Benziner BJ 1998 zu gelegt Beim fahren...
    • Betanken JK Diesel 2007

      Betanken JK Diesel 2007: Guten Abend allerseits, hat sich jemand den Tankstutzen und das Füllrohr laut Jeep Tech Bulletin vom Händler wechseln lassen um das...
    • Dringende Anfrage wegen Betanken

      Dringende Anfrage wegen Betanken: Hallo zusammen Seit gestern fahre ich einen Grand Cherokee 4.7 V8 (Modell mit 305PS). Ich habe den Händler vergessen zu fragen, welchen Benzin...
    • JK: schlecht zu betanken und OD off = 3. Gang?

      JK: schlecht zu betanken und OD off = 3. Gang?: Hallo Jeeper, ich habe Probleme beim Tanken meines Diesels. Beim ersten mal bekam ich gerade mal 20l in ca. 15min hinein, beim zweiten mal lief´s...
    Oben