Automatik

Diskutiere Automatik im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hi Leute, habe da ein Problem mit der Automatik: Wenn der Wagen kalt ist, alles normal und prima. Wenn er sehr warm ist, Temp bei 100, macht sich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

headhunter

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Standort
Göttingen
Hi Leute, habe da ein Problem mit der Automatik: Wenn der Wagen kalt ist, alles normal und prima. Wenn er sehr warm ist, Temp bei 100, macht sich eine Schaltmacke Bemerkbar. Das Getriebe scheint nicht in den 1. zurück zu schalten, wenn der Wählhebel auf D steht. Beim Anfahren fährt die Fuhre oft - nicht immer - im 2. Gang an. Wenn ich bei Stillstand des Fahrzeuges den Wählhebel mal sporadisch auf 1 schalte und dann ganz normal wieder auf D stelle vorm Anfahren, geht auch alles prima.
Hat jemand ne Ahnung? Wollte am Samstag mal direkt das Öl wechseln aber eventuell ist ja mehr zu machen - Bremsbänder einstellen z.B.

Danke für Tips

Ach ja, Ist ein 94 ZJ 4,0l
 

headhunter

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Standort
Göttingen
Jau, aber wenn den schon das Öl runter ist - Ventilblock sauber machen eventuell???
 

headhunter

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Standort
Göttingen
werde ich dann so machen, also den Samstag mal wieder unterm Auto verbringen....
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
1
Standort
Kiel
ach, das dauert doch nur ne stunde, wenn man sich zeit lässt.
 
Dark

Dark

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
157
Danke
1
Standort
58300 Wetter
@headhunter
Tja, wenn Du jetzt einen Diesel WJ hättest, dann würden die
Dir bei DC einfach das Update 772993AB ("Öl wieder sauber")
aufspielen und gut. :newlaugh:

Im Ernst - Öl- und Filterwechsel sind Pflicht! Öl ist ein echtes
"Verschleissteil". :jester:

Gruss,
Dark.
 

toddy1

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.703
Danke
0
das ich noch alles sauber machen muß habe ich bis jetzt auch nicht gewußt !

ich muß bald auch einen öl wechsel mache .

gibt es stellen wo der bremsenreiniger nicht hin darf ??

oder kann ich alles da unten einsprühen ???

gruß torsten
 

toddy1

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.703
Danke
0
@david


:newlaugh:
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
1
Standort
Kiel
verflixt, seit heute spinnt men getriebe auch etwas.

schaltet zu spät in den 2. gang, jedenfalls die ersten 5 minuten nach dem losfahren, egal ob warm oder kalt. später dann gehts wieder normal. bis er wieder nen moment stand.
habe also auch nen auftrag für ölwechsel, hoffentlich ist es nur das, so ein getriebe dürfte gebraucht schwer zu bekommen sein :newlaugh: , und mopar.pl seite geht immer noch nicht wieder.
 

headhunter

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Standort
Göttingen
Tja, alles kakke Deine Else...... hab den Wechsel eben gerade gemacht und ausgiebig getestet. Fühlt sich noch genauso an - rührt beim Anfahren in D scheinbar ewig im Wandler. Schalte ich manuell auf 1, geht alles prima.
Was nu?
 
honka

honka

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
711
Danke
1
Standort
Kiel
vielleicht reicht es, in einer fachwerkstatt mal den ventilkasten´, oder wie das teil heisst. säubern zu lassen.

ist jedenfalls günstiger , als ein neues getriebe.

hinfahren und mal nachfragen kann nich schaden, die sich damirt richtig auskennen, koennen dir meist schon nacxh iner probefahrt sagen, was es ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Automatik

Automatik - Ähnliche Themen

  • Fehlercode p1791 Wrangler Tj Automatik

    Fehlercode p1791 Wrangler Tj Automatik: Hallo zusammen, Mein Wrangler TJ Bj 2005 mit 42RLE hat ein großes Problem und ich hoffe, dass mir evtl jemand helfen kann. Das Getriebe hat...
  • Peilstab Automatik 2008 srt8 gc (nag1)?. Welcher und wo einstecken?

    Peilstab Automatik 2008 srt8 gc (nag1)?. Welcher und wo einstecken?: Hi, ich muss das atf und die Achsöle wechseln. In meinem Buch (Heynes) ist die Prozedur beschrieben, nur steht da nicht welchen Peilstab ich...
  • Unterfahrschutz aus Stahl für den KJ 3.7 Liter, Automatik.

    Unterfahrschutz aus Stahl für den KJ 3.7 Liter, Automatik.: Hallo zusammen, bei unserem KJ 3,7 Liter, Automatik, Bj 2003 fehlt anscheinend der Getriebe / VTG Unterfahrschutz. Ich habe mal die...
  • Motor startet nicht - erst nach Bewegung des Automatikhebels

    Motor startet nicht - erst nach Bewegung des Automatikhebels: Hallo und guten Tag in die Runde, wird sind seit Januar Besitzer eines Jeep Compass 2,4 Automatik Baujahr 05/2016 und eigentlich sehr zufrieden...
  • Klopfendes Geräusch Automatikgetriebe

    Klopfendes Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, naja, mein TJ ist schon nicht mehr ganz frisch - habe da aber jetzt ein akutes Problem. (Baujahr 1999, 220.000 km) Seit einiger Zeit...
  • Ähnliche Themen

    Oben