Auskotzthread - Service

Diskutiere Auskotzthread - Service im Non Tech Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Angefangen hat es damit, dass meine Frau unseren rubicon zum Service gebracht hat, da ich keine Zeit hatte. (letzter service vor Garantieende)...
jungloewe

jungloewe

Member
Threadstarter
Mitglied seit
15.04.2019
Beiträge
177
Danke
173
Standort
Stuttgart
Angefangen hat es damit, dass meine Frau unseren rubicon zum Service gebracht hat, da ich keine Zeit hatte.
(letzter service vor Garantieende).
Ich hatte Sie gebeten die restlichen Punkte nochmal anzumerken.
Dazu zählt ein Rasseln beim Kaltstart und dass Start Stop noch immer nicht gehe.

hört:
1. Meine Frau fahre ja nur zum Bäcker und da werde die Batterie nie voll.
"aber wir fahren nur Langstrecke zum Reisen"
Dann fahren Sie diese nicht Regelmäßig.
2. Das Ladekabel zum nachladen ist nicht Dick genug
"aber das ist das originale von Ctek"
Wissen Sie, da gibt es unterschiede zum Laden und Erhalten, das ist sicher kein Ladegerät das Ihr mann da Verwendet.
3. die Untersetzung dürfen sie nicht auf Schotterstraßen benutzen, das ist für schweres Gelände
"ach was, glauben sie uns, wir wissen wann wir die Untersetzung benötigen"
4. ich höre kein motorrasseln
"ja das ist auch nur wenn der wagen kalt ist"
(holt den meister)
ne, da ist kein motorrasseln
" -.- "
-> Prüfung steht nichtmehr im Werkstattauftrag.

allgemein wurde kein Punkt den meine Frau nannte ernst genommen sondern "runter geredet" (außer der Punkt mit den rostenden Türen).
es wurde für alles eine Ausrede gesucht.

Ihre Meinung:
Wenn man Rassismus erleben, oder für eine Doku darüber Aufzeichnen möchte, dann gehe als Frau zu einer (Jeep-)Werkstatt mit dem Wrangler.
 
TangoRomeo7688

TangoRomeo7688

Member
Mitglied seit
07.01.2021
Beiträge
556
Danke
337
Fahrzeug
WranglerJL Rubicon 2.2
Als Jeep Autohaus Mitarbeiter tut mir das wirklich Leid für euch, dass ihr so eine Erfahrung mit eurem örtlichen Händler gemacht habt.
Auch wenn ich meine "Kollegen" dort weder verteidigen noch in die Pfanne hauen will:

Ruf bei der Kundenbetreuung an. Beim Wrangler geben die im Moment alles. Sag dass du sehr unzufrieden bist. Es nimmt zwar Zeit in Anspruch, bringt aber viel. So die Rückmeldung meiner Kunden aktuell, als auch meine eigene in Bezug auf meinen Wrangler ( bin in dem Moment ja auch nur Kunde :bruce:;) )

Grüße

Tobias
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.203
Danke
2.980
Fahrzeug
Nunja, einige...
Verweigere einfach die Rücknahme bis nicht alle Punkte und Ausreden schriftlich fixiert sind, danach an die Servicehotline...
 
Norsfyr

Norsfyr

Grizzly 4x4
Mitglied seit
03.11.2014
Beiträge
766
Danke
540
Standort
Ammersbek
Fahrzeug
JLU Rubicon
Was erwartet ihr von euren Jeep Vertragswerkstätten ?
Das sind zu 80% Fiat Schrauber die von Jeep (wenn überhaupt) in etwa gleich viel Ahnung haben wie ihr.
Das ist ja nun nicht so ganz richtig. Es gibt Motor Village Läden, das sind die Fiatbuden und eine Katastrophe (selbst schon in Hamburg erlebt) und es gibt die langjährigen Jeephändler.
 
ElGolea

ElGolea

Member
Mitglied seit
30.03.2017
Beiträge
40
Danke
18
Das ist ja nun nicht so ganz richtig. Es gibt Motor Village Läden, das sind die Fiatbuden und eine Katastrophe (selbst schon in Hamburg erlebt) und es gibt die langjährigen Jeephändler.
Also die Leute, die in der Jeep-Niederlassung in HH-Schnelsen gearbeitet hatten, und zwar schon lange bevor der eine oder andere in diesem Forum angemeldet war oder überhaupt einen Jeep gefahren hat, sind nach deren Verlagerung zum Nedderfeld jetzt alle in der dortigen FCA-"FIAT-Bude". Aber deswegen verlernt man doch nix, oder? Zumindest konnten sie seit rund 17 Jahren immer wieder ihre Auszubildenden an meinem XJ das wahre Schrauben beibringen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Norsfyr

Norsfyr

Grizzly 4x4
Mitglied seit
03.11.2014
Beiträge
766
Danke
540
Standort
Ammersbek
Fahrzeug
JLU Rubicon
Also die Leute, die in der Jeep-Niederlassung in HH-Schnelsen gearbeitet hatten, und zwar schon lange bevor der eine oder andere in diesem Forum angemeldet war oder überhaupt einen Jeep gefahren hat, sind nach deren Verlagerung zum Nedderfeld jetzt alle in der dortigen FCA-"FIAT-Bude". Aber deswegen verlernt man doch nix, oder? Zumindest konnten sie seit rund 17 Jahren immer wieder ihre Auszubildenden an meinem XJ das wahre Schrauben beibringen...
Gerade mit Nedderfeld habe ich, was die Werkstatt angeht, ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Dagegen T&K oder Lehmann gerade gestern wieder, beste Erfahrungen.
 
Ivo76

Ivo76

Member
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
1.709
Danke
1.866
Standort
Schweiz
Natürlich gibts Ausnahmen, das sind dann die verbleibenden 20%
 

bergfex

Member
Mitglied seit
06.12.2017
Beiträge
303
Danke
162
Alle Leute die zu uns reparieren kommen haben verzweifelte Erlebnisse mit Werkstätten, wären alle abgezockt worden, am meisten werden oder wollen sie Teile tauschen die mit dem Problem gar nichts zu tun haben, das ist heute Standard, auch bei den großen Marken.
 
ElGolea

ElGolea

Member
Mitglied seit
30.03.2017
Beiträge
40
Danke
18
Gerade mit Nedderfeld habe ich, was die Werkstatt angeht, ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Dagegen T&K oder Lehmann gerade gestern wieder, beste Erfahrungen.
Das Problem mit Lehmann in Sasel oder T&K in Harburg ist, um das halbwegs als nah zu empfinden, muss man ja am Arsch der Heide wohnen. Wenn ich da hinfahren würde, könnte ich gefühlt auch gleich nach Moskau oder Oslo fahren. Leider gibt es Allrad Schlangen in Osdorf oder Lehmann im Nedderfeld schon lange nicht mehr...
 
Deichschaf

Deichschaf

dodging the reaper
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
1.347
Danke
918
Standort
21217
T&K ist "meine" Werkstatt (knapp 10km von mir) und ich habe dort nur gute Erfahrung gemacht.
 
OldTom

OldTom

Member
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
2.307
Danke
1.650
Standort
MZ
Fahrzeug
Jeep und noch ein paar andere.
Natürlich gibts Ausnahmen, das sind dann die verbleibenden 20%
Und bei denen arbeiten vorzugsweise ältere Mechaniker und Meister die schon bei Jeep gearbeitet oder sogar dort gelernt haben.
Die jüngeren Leute, die bisher nur Teile an Fiat Fahrzeugen getauscht haben, können mit Jeep i.d.R. nichts anfangen. Das ist zumindest meine Erfahrung, die ich mit FCA gemacht habe.
 
Norsfyr

Norsfyr

Grizzly 4x4
Mitglied seit
03.11.2014
Beiträge
766
Danke
540
Standort
Ammersbek
Fahrzeug
JLU Rubicon
Das Problem mit Lehmann in Sasel oder T&K in Harburg ist, um das halbwegs als nah zu empfinden, muss man ja am Arsch der Heide wohnen. Wenn ich da hinfahren würde, könnte ich gefühlt auch gleich nach Moskau oder Oslo fahren. Leider gibt es Allrad Schlangen in Osdorf oder Lehmann im Nedderfeld schon lange nicht mehr...
Für deinen Wohnort kann nun niemand etwas 😉
 
Grefenius

Grefenius

Member
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
1.163
Danke
411
Standort
Mühlhausen
Fahrzeug
JKU | MJ 2012
2.8 CRD | Automatik
Es ging hier nicht um die fachliche Kompetenz der FIAT/JEEP Werkstätten.

Kritisiert wurde, daß eine Frau bei der Auftragserteilung nicht in gleichem Maße ernst genommen wird wie ein Mann in vergleichbarer Situation. Ein Problem das ich bestätigen kann aus mehrfacher eigener Erfahrung.
 
copklaus

copklaus

Member
Mitglied seit
18.03.2019
Beiträge
746
Danke
630
Standort
Nordbrandenburg
Das saudumme Verhalten der Werkstattleute hätte, glaube ich, auch jeder Mann abbekommen, bei dem sie Unwissenheit gewittert hätten.

Auf jeden Fall gefährlich für den Bestand der Firma, so Kunden zu vergraulen.

Ich sehe den Fettnapf stehen, suche aber gerade die fehlende Information für Rassismus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Auskotzthread - Service

Auskotzthread - Service - Ähnliche Themen

  • Service 4 wd Lampe leuchtet was tun.?

    Service 4 wd Lampe leuchtet was tun.?: Hallo zusammen bei mir erschien gerade im Display Service four-wheel drive, ich habe jetzt schon ein wenig die Suche bemüht bin aber immer wieder...
  • Kontrollleuchte / Fehler 4WD Service und ESC aus

    Kontrollleuchte / Fehler 4WD Service und ESC aus: Hallo, guten Abend liebe Jeep Freunde, ich fahre einen 2012er WK2 Overland Summit 3.0 CRD. Seit einigen Tagen habe ich sporadisch, aber zunehmend...
  • Service Ölwechsel Commander

    Service Ölwechsel Commander: Hallo ihr Lieben, Ich bekomme nächste Woche meinen Commander 3.0 v6 bj 2006. Die ölwechsel will ich bei einem Bekannten machen lassen. Er hat...
  • Service-Intervalle am TJ 2,5l

    Service-Intervalle am TJ 2,5l: Hallo zusammen, seit dem ich meinen TJ (2,5l/140tkm) habe, habe ich den vergangenen Jahren immer wieder "nach Gefühl" Öle und Kerzen tauschen...
  • 40.000 km Service GC Trailhawk

    40.000 km Service GC Trailhawk: Hallo, Leider bin ich durch die Suche nicht viel schlauer geworden, darum ein neuer Thread. bei meinem großen Indianer TrailHawk WK2 CRD3.0...
  • Ähnliche Themen

    • Service 4 wd Lampe leuchtet was tun.?

      Service 4 wd Lampe leuchtet was tun.?: Hallo zusammen bei mir erschien gerade im Display Service four-wheel drive, ich habe jetzt schon ein wenig die Suche bemüht bin aber immer wieder...
    • Kontrollleuchte / Fehler 4WD Service und ESC aus

      Kontrollleuchte / Fehler 4WD Service und ESC aus: Hallo, guten Abend liebe Jeep Freunde, ich fahre einen 2012er WK2 Overland Summit 3.0 CRD. Seit einigen Tagen habe ich sporadisch, aber zunehmend...
    • Service Ölwechsel Commander

      Service Ölwechsel Commander: Hallo ihr Lieben, Ich bekomme nächste Woche meinen Commander 3.0 v6 bj 2006. Die ölwechsel will ich bei einem Bekannten machen lassen. Er hat...
    • Service-Intervalle am TJ 2,5l

      Service-Intervalle am TJ 2,5l: Hallo zusammen, seit dem ich meinen TJ (2,5l/140tkm) habe, habe ich den vergangenen Jahren immer wieder "nach Gefühl" Öle und Kerzen tauschen...
    • 40.000 km Service GC Trailhawk

      40.000 km Service GC Trailhawk: Hallo, Leider bin ich durch die Suche nicht viel schlauer geworden, darum ein neuer Thread. bei meinem großen Indianer TrailHawk WK2 CRD3.0...
    Oben