An der Antriebsscheibe für den Keilriemen steht was raus

Diskutiere An der Antriebsscheibe für den Keilriemen steht was raus im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Kaum ausm Urlaub zurück macht der Indianer merkwürdige Geräusche. ;) Ich denke das kommt von dem, was ich versucht habe auf den Bildern...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
achim1000

achim1000

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25
Danke
0
Kaum ausm Urlaub zurück macht der Indianer merkwürdige Geräusche. ;) Ich denke das kommt von dem, was ich versucht habe auf den Bildern einzufangen:
http://home.arcor.de/achim1000/xj/belt/

Es ist die Antriebsscheibe des Serpentine Belt, da ist ein Gummi, das dort herauskommt. Ich kann es irgendwie nicht anders beschreiben...

Meine Frage ist nun: Ist es normal, daß dort ein Gummi dazwischen ist und könnte ich das überstehende einfach abschneiden ohne daß es Probleme gibt? :hehe:
 
Gleb

Gleb

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
398
Danke
1
Standort
St. Petersburg, Russland
Entweder aufschrauben und das Gummi neu verlegen, oder einfach abschneiden- es stoert ja nur ;)
 

Frank K.

Banned
Mitglied seit
24.07.2006
Beiträge
175
Danke
0
Standort
58540 Meinerzhagen
Deiner hat ja einen ganz anderen Riemen als meiner, bei meinem sind die Rippen nicht unterbrochen.

Bisher hatte ich meine Riemen immer tauschen lassen, wenn die Rippen die ersten Risse hatten...
 
Maico

Maico

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
696
Danke
26
Standort
bayr.Schwoab / Augsburger
@achim1000

der schwingungsdaempfer loest sich langsam auf. :hehe:
kauf dir am besten gleich einen neuen und wechsle ihn.


;)
 
achim1000

achim1000

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25
Danke
0
@achim1000

der schwingungsdaempfer loest sich langsam auf. :hehe:
kauf dir am besten gleich einen neuen und wechsle ihn.
:hehe:
Gibts den einzeln?

@all
Vielen Dank für die Antworten!

Ist es schwierig das Ding zu wechseln? So wie: "Sie müssen erst die Karosserie vom Rahmen trennen und den Motor auszubauen..." ;) Oder einfach den Keilriemen abnehmen und Scheibe abbauen - fertig? ;)
 
Briarwood

Briarwood

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
154
Danke
3
Standort
Frankfurt/M
Wenn Du das so lässt und nur den Gummi abschneidest wird der äussere Ring des Schwingungsdämpfers irgendwann nach aussen wandern, der Riemen springt in den Führungsrillen über und macht dann ganz nette Quietschgeräusche. Spätestens dann wirst Du ihn freiwillig wechseln. Die Schwingungsdämpfer haben nur eine begrenzte Lebensdauer und sind irgendwann fällig.
Kleiner Tipp, wenn Du schon dabei bist und den Riemen runter hast mache gleich einen neuen drauf dann hast Du wieder für 100k Km Ruhe, es sein denn er wurde grade gewechselt.

Markus
 

XJoachim

Guest
Oder noch besser er wandert nach innen und reibt dir den Steuerkettendeckel auf. Wechsel das Teil aus, die kosten nicht die Welt, aller dings braucht man dafür einen Abzieher.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

An der Antriebsscheibe für den Keilriemen steht was raus

An der Antriebsscheibe für den Keilriemen steht was raus - Ähnliche Themen

  • Welchen Federspanner empfehlt ihr fürs Fahrwerk?

    Welchen Federspanner empfehlt ihr fürs Fahrwerk?: Guten Abend, ich baue gerade mein Fahrwerk um und werde ohne Federspanner nicht auskommen. Funktionieren die billigen einfachen zwei Spindeln mit...
  • Kabelbaum für Wagoneer von 1978

    Kabelbaum für Wagoneer von 1978: Hallo again, möchte "wahrscheinlich" den kompletten Kabelbaum meines Wagonner 1978 tauschen. (Vollkommen verbastelt und es geht eh nichts mehr)...
  • EU Modell haben die Modelle eine elektrische Vorrüstung für AHK

    EU Modell haben die Modelle eine elektrische Vorrüstung für AHK: Guten Abend liebe Jeeper, ist einem vom Eich gesichert bekannt ob die Modelle eine elektrische Vorrüstung (für die AHK ;in Form einer...
  • Tachowelle für Wagoneer von 1978

    Tachowelle für Wagoneer von 1978: Hallo, hat jemand eine neue- alte Tachowelle für meinen Wagoneer? Oder weiß jemand welche Alternative ich verwenden kann? PS: bei meiner gabs...
  • Was sind das für Verbreiterungen?

    Was sind das für Verbreiterungen?: Moin zusammen, ich hoffe ich trete hier niemandem wegen der Bilder von dem XJ auf den Schlips. Hab ich so im Netz gefunden. Ich sehe immer mal...
  • Ähnliche Themen

    • Welchen Federspanner empfehlt ihr fürs Fahrwerk?

      Welchen Federspanner empfehlt ihr fürs Fahrwerk?: Guten Abend, ich baue gerade mein Fahrwerk um und werde ohne Federspanner nicht auskommen. Funktionieren die billigen einfachen zwei Spindeln mit...
    • Kabelbaum für Wagoneer von 1978

      Kabelbaum für Wagoneer von 1978: Hallo again, möchte "wahrscheinlich" den kompletten Kabelbaum meines Wagonner 1978 tauschen. (Vollkommen verbastelt und es geht eh nichts mehr)...
    • EU Modell haben die Modelle eine elektrische Vorrüstung für AHK

      EU Modell haben die Modelle eine elektrische Vorrüstung für AHK: Guten Abend liebe Jeeper, ist einem vom Eich gesichert bekannt ob die Modelle eine elektrische Vorrüstung (für die AHK ;in Form einer...
    • Tachowelle für Wagoneer von 1978

      Tachowelle für Wagoneer von 1978: Hallo, hat jemand eine neue- alte Tachowelle für meinen Wagoneer? Oder weiß jemand welche Alternative ich verwenden kann? PS: bei meiner gabs...
    • Was sind das für Verbreiterungen?

      Was sind das für Verbreiterungen?: Moin zusammen, ich hoffe ich trete hier niemandem wegen der Bilder von dem XJ auf den Schlips. Hab ich so im Netz gefunden. Ich sehe immer mal...
    Oben