Alarmanlage?

Diskutiere Alarmanlage? im Cherokee / Liberty KJ, KK Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; In meinem KJ befindet sich im Innenraum in der Mitte des Wagendachs der Sensor der Innernraumüberwachung. Unter der Motorhaube fand ich links...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HJL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
437
Danke
3
Standort
50129
In meinem KJ befindet sich im Innenraum in der Mitte des Wagendachs der Sensor der Innernraumüberwachung. Unter der Motorhaube fand ich links am Rand einen Schalter, der beim Öffnen der Haube nach oben geht.

Dies deutet auf eine Alarmanlage hin, die werksseitig verbaut ist, denke ich.
Nun wüsste ich gerne, ob die auch funktioniert. Gestern hab ich die Haube offen gelassen und den Schalter von Hand nach unten gedrückt. Also simuliert, Haube zu. Dann das Fahrzeug per Funkfernbedienung verschlossen und nach einiger Zeit den Schalter losgelassen. Passiert ist nix, kein Hupen.

Wie ist das bei Euren Fahrzeugen? Oder liege ich mit meiner Vermutung "Alarmanlage vorhanden " falsch?

Gruß
Joachim
 

berki

Member
Mitglied seit
28.09.2011
Beiträge
177
Danke
0
Hi !

Bei mir geht dann das gejaule los ! zumindest wenn du herunterdrückst dann abschließt und dann den schalter wieder losläßt.

Grüße aus NRW
 

sSternchen

Member
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
72
Danke
0
Standort
im Ländle
Mache folgenden Test:

Auto mit Fernbedineung schliessen. Warte bis die rote Lampe im Kombiinstument blinkt und öffne bspw. die Fahrertüre mit dem Schlüssel. Türe auf und das Ding müsste Alarm geben.

Alternativ kannst Du eine Scheibe herunterlassen, Auto mit Funkbedienung schliessen und nachdem die rote Lampe blinkt, einfach mal mit der Hand in das Wageninnere langen.

Viel Spaß !
Siegfried
 
mccorner

mccorner

Member
Mitglied seit
17.09.2010
Beiträge
894
Danke
24
Standort
Düsseldorf
also ich finde, du setzt dich ins Auto rein, Zündschlüssel raus und mit der Funkfernbedienung abschliessen. Dann schauen, was das rote Lämpchen nähe Tacho in deinem Jeep macht. Das müsste 30sec schnell blinken und dann langsam, dann ist die Anlage "scharf".

Dann öffnest du nach scharfstellen der Alarmanlage die Türe,
sollte die Sirene angehen hast du die PremiumAlarmanlage mit Innenraumüberwachung.
Sollte die Hupe losgehen, hast du die einfache Alarmanlage mit Kontrolle der Türen und Motorhaube und Heckklappe,
sollte nur der Warnblinker angehen, hat wahrscheinlich der Vorgänger am Geber im Dachhimmel die Innenraumüberwachung abgeklemmt, weil der genausoviel Fehlalarme hatte wie ich...

Wegfahrsperre ist unabhängig von der Alarmanlage immer in Funktion (soweit ich weiss)
 
Stutz

Stutz

Member
Mitglied seit
23.03.2009
Beiträge
1.177
Danke
88
Standort
Bayern
Hi,

2003 hatte der KJ serienmäßig nur eine Wegfahrsperre, die das Starten mit einem gefälschten Schlüssel oder durch Überbrückung verhindern sollte.

Optional war zusätzlich ein Fahrzeug Alarmsystem erhältlich, das im Innenraum mit Sensoren (Bewegungsmelder) und weiteren Schaltern den Diebstahlschutz erhöhte - dazu noch die Fernbedienung, mit der sich auch die Alarmanlage aktivieren oder deaktivieren läßt. Damit lassen sich auch verschiedene Dinge vom Fahrer selbst programmieren.

Der Schalter unter der Motorhaube, links am Kotflügel, dient dem Bordcomputer, der dem Fahrer dann mitteilt, ob die Motorhaube offen ist. Ist die Motorhaube offen, zeigt der Bordcomputer am Display "Haube offen" mit einem zusätzliche Piepston an. Eine weitere Funktion, gekoppelt an die Alarmanlage, ist mir nicht bekannt, bzw. bei meinem 2003er nicht vorhanden.

Speziell dieser Schalter gibt schon auch mal während der Fahrt einen Ton von sich, der beunruhigt: Durch den Fahrtwind bewegt sich die Motorhaube etwas und löst immer wieder Alarm aus. Die Lösung ist in den meisten Fällen ein Nachjustieren der Motorhaube an den Gumminoppen oder einfach eine Filzscheibe am Gegenstück zum Schalter auf die Motorhaube kleben.

Grüße von Otto
 
mccorner

mccorner

Member
Mitglied seit
17.09.2010
Beiträge
894
Danke
24
Standort
Düsseldorf
@Otto: guter Hinweis. Ich glaube aber, dass der Schalter (wie auch die Schalter der Türen) für beides zuständig ist. Einmal Anzeige wenn eine Tür geöffnet ist (Door open, etc) und einmal in Verbindung mit der Alarmanlage. Die Türen haben ja auch nicht 2 Schalter eingebaut und die Alarmanlage geht def. los, wenn eine Tür geöffnet wird (sofern scharfgeschaltet). Egal wie es ist, wäre erstmal zu klären, ob er eine Alarmanlage hat, aber der Sensor Mitte Wagendach deutet darauf hin.
 

HJL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
437
Danke
3
Standort
50129
Hab jetzt alles versucht, Fenster offen, abschließen, reingreifen, Resultat: Es hupt nix.
Die rote Blinkanzeige hab ich zwar neben dem Radio und diesen "Sensor"?? im Wagenhimmel auch, aber ne Alarmanlage scheint da nicht verbaut zu sein. Oder sie funktioniert nicht.

Werd mal die Jeep-Werkstatt anrufen, ob die wissen, wie mein Fahrzeug ausgeliefert wurde.

Danke für Eure Hilfe!

Gruß
Joachim
 
mccorner

mccorner

Member
Mitglied seit
17.09.2010
Beiträge
894
Danke
24
Standort
Düsseldorf
der Sensor am Dachhimmel ist nur eingeklipst, den kann man vorsichtig abziehen. Da müssten von hinten 2 kleine Aussparungen sein, da kann mit mit dem Schraubendreher rein und die Klipse zurückdrücken (ich hab den Sensor einfach so abgezogen, rohe Gewalt) kannst ja schauen, was dahinter verborgen ist...
 

HJL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
437
Danke
3
Standort
50129
Naja,

so richtig bin ich noch nicht dahinter gekommen.

Der Jeep-Händler sagt:

Der Haubenkontaktschalter und meine Türschlösser sind Bestandteil einer Alarmanlage. Auch der Sensor im Dachhimmel. Außerdem ist in den Unterlagen für mein Fahrzeug, die er für ev. Ersatzteilbestellungen benötigt, ein Alarmsystem aufgeführt.

Mein Cherokee wurde in den USA für Deutschland gebaut. (Er konnte sogar die Uhrzeit sagen und das Band benennen, 01.00 Uhr, Band 4)

Bei einem für Deutschland produzierten Cherokee Sprot müsste diese Alamanlage nach seinem Wissen auf der Liste stehen, auf der alle Extras aufgeführt sind, da nur der Limeted diese Alarmanlage serienmäßig verbaut hat. Im Auslieferungsprotokoll steht aber nix von einer Alarmanlage.
Bei einem Limeted würde die Alarmanlage nicht auf der Liste der Extras stehen, da sie eben zur Serienausstattung gehört.

Das bedeutet:
Mein Cherokee sollte ursprünglich ein Limeted werden. Im Laufe der Produktion hat man aufgrund der eingegangenen Bestellungen daraus einen Sport gemacht. Da man manche Teile wie z.B. das Schiebedach aber nicht mehr nachträglich ändern kann, wurde es ein Sport mit Zusatzausstattung, die man kurzerhand als Touringpaket bezeichnet hat.
Ob alle Teile der Alarmanlage des Limeted verbaut wurde und ob diese jemals funktioniert hat, konnte der Händler leider auch nicht sagen. Er will muß sich da beim Werk erkundigen. Ich bekomme die Info in den nächsten Tagen von ihm.

(Der Meister von Lauer u. Süwer in Wiehl hat echt Ahnung von Jeep und ist selber ein absoluter Jeep-Fan. Fährt selbst einen KK und ne Harley. Er arbeitet seit 23 Jahren für Jeep, davon mehrere Jahre in der Produktion in den USA. So Leute findet man auch nicht mehr oft: Guter Mann, kann ich nur empfehlen, wenn man mal spezielle Fragen hat.)


Gruß
Joachim
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Alarmanlage?

Alarmanlage? - Ähnliche Themen

  • Alarmanlage defekt!

    Alarmanlage defekt!: Hi, habe ein kleines Problem mit meiner Alarmanlage! Sie geht schon etwas länger nicht mehr. Das heißt, Sirene funktioniert nicht. VTTS...
  • Wegfahrsperre, Alarmanlage .... oder ähnliches

    Wegfahrsperre, Alarmanlage .... oder ähnliches: Mein neuer XJ hat ein paar besondere Features - dazu gehört auch eine ungewöhnliche elektrische Anlage. Ich hänge mal ein Bild vom Schlüssel an...
  • Alarmanlage nervt

    Alarmanlage nervt: bei meinem 01 Limited WJ spinnt nun auch mal die Alarmanlage. Funke momentan defekt, vermutetes Ersatzteil endlich gefunden und auch bestellt...
  • KJ Sirene der Alarmanlage geht nicht mehr

    KJ Sirene der Alarmanlage geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich kenne es nur aus anderen Foren, dass man sich einmal vorstellt, bevor man los fragt. Also denn: Ich bin Lucas und hab mir vor...
  • Alarmanlage

    Alarmanlage: Mich nervt die dämliche Alarmanlage! Da es ja offensichtlich nicht so einfach ist, das System zu deaktivieren: Kann mir jemand sagen, wo die...
  • Ähnliche Themen

    • Alarmanlage defekt!

      Alarmanlage defekt!: Hi, habe ein kleines Problem mit meiner Alarmanlage! Sie geht schon etwas länger nicht mehr. Das heißt, Sirene funktioniert nicht. VTTS...
    • Wegfahrsperre, Alarmanlage .... oder ähnliches

      Wegfahrsperre, Alarmanlage .... oder ähnliches: Mein neuer XJ hat ein paar besondere Features - dazu gehört auch eine ungewöhnliche elektrische Anlage. Ich hänge mal ein Bild vom Schlüssel an...
    • Alarmanlage nervt

      Alarmanlage nervt: bei meinem 01 Limited WJ spinnt nun auch mal die Alarmanlage. Funke momentan defekt, vermutetes Ersatzteil endlich gefunden und auch bestellt...
    • KJ Sirene der Alarmanlage geht nicht mehr

      KJ Sirene der Alarmanlage geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich kenne es nur aus anderen Foren, dass man sich einmal vorstellt, bevor man los fragt. Also denn: Ich bin Lucas und hab mir vor...
    • Alarmanlage

      Alarmanlage: Mich nervt die dämliche Alarmanlage! Da es ja offensichtlich nicht so einfach ist, das System zu deaktivieren: Kann mir jemand sagen, wo die...
    Oben