6-Zapfen Nutmutternschlüsselsatz

Diskutiere 6-Zapfen Nutmutternschlüsselsatz im Technik allgemein Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Bin auf der verzweifelten Suche nach einem 6-Zapfen-Nutmutternschlüsselsatz mit Außenzapfen und 1/2" oder 3/4" Aufnahme für die Ratsche. Die...
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Bin auf der verzweifelten Suche nach einem 6-Zapfen-Nutmutternschlüsselsatz mit Außenzapfen und 1/2" oder 3/4" Aufnahme für die Ratsche. Die Schlüsselsätze die ich bei KS-Tools oder BGS finde haben alle nur 4 Zapfen. Die passen aber nicht für die Achsantriebe von meinem LKW. Der hat dummerweise jede Menge dieser Nutmuttern verbaut, teilweise auch im Achsrohr oder im Gehäuse, so dass ich mit nem Hakenschlüssel auch nicht weiterkomme, weil seitlich nicht ansetzen kann.
Nirgends kann ich einen passenden Schlüsselsatz finden. Ich hab in meiner Verzweiflung schon angefangen, die Nüsse selber zu bauen, aber das ist sehr müßig. Falls jemand eine Adresse hat, wo man solche Nüsse als Satz beziehen kann, wäre ich sehr dankbar.
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Ja genau, nur halt mehrere im Sortiment. Die werden alle nur als Spezialnüsse passend für irgendeine Mutter an einem speziellen Fahrzeugtyp verkauft. Entsprechend zu unverschämten Preisen. Da muss es doch ein univarsales Sortiment von geben.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.001
Danke
6.034
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hallo René,

diese sogenannten NKW-Zapfenschlüssel gibt es nicht als universelles Sortiment, die
sind (leider) immer fahrzeugspezifisch.

Da wird dir nichts anderes übrig bleiben, als den Beutel aufzumachen...

Gruß Micha
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.772
Danke
3.546
Standort
46519 Alpen
Reichen denn die 4 Zapfen nicht auch für einen 6er ?? Oder sind die Abstände anders?? Ic habe da keine Erfahrung mit.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.001
Danke
6.034
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Die Abstände sind natürlich anders...kenne das Problem auch... ;)
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Die Abstände sind natürlich anders...kenne das Problem auch... ;)
Ja, das Problem kennen wohl viele. In den Landmaschinenbuden hier erzählt man mir, dass die sich die Schlüssel auch nach Bedarf selber bauen. Ja pennen denn die Werkzeughersteller alle???
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.001
Danke
6.034
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Zuletzt bearbeitet:
Mike63

Mike63

Jeepdriver
Mitglied seit
09.04.2009
Beiträge
4.316
Danke
764
Standort
Solingen
Ja, das Problem kennen wohl viele. In den Landmaschinenbuden hier erzählt man mir, dass die sich die Schlüssel auch nach Bedarf selber bauen. Ja pennen denn die Werkzeughersteller alle???

Wenn bei deinen Anwendungen mehrere Größen Benötigt werden und es nicht Bombenfest sitzt
wäre ggf. das von Interesse für dich!


Bin gespannt ob das was für dich ist ....

Sonst bleibt dir nur Fräsmaschine oder Flex und einen sack mit alten Steckschüssen!


Gruß Michael
 
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.768
Danke
892
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
das problem mit selber machen ist, dass das werkzeug nicht die gleiche festigkeit hat. klar sind die dinger teuer, alternativ kannst du deinen lkw in die werkstatt bringen, und ihn dort reparieren lassen. dann musst du das werkzeug nicht kaufen. fragt sich eben was langfristig billiger ist.
 
Deichschaf

Deichschaf

dodging the reaper
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
890
Danke
314
Standort
21217
Hast du schon mal unter "Castle Nut Wrench " gegoogelt?
 
Chrappi

Chrappi

Great things never came from comfort zones!
Mitglied seit
11.09.2018
Beiträge
178
Danke
310
Standort
31655 Stadthagen
Fahrzeug
1999 XJ 4.0
1973 Ford F250
wenns keinen 30€-Statz fertig geben sollte: nen einfachen Satz Standard-Nüsse besorgen und Zapfen freifräsen?
oder: an nem BGS-Satz mit 4 Zapfen, zwei wegnehmen. dann haste zwar nur 2 statt 6 Zapfen, müsste doch aber auch passen oder reißen dann die Zapfen ab?
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Wenn bei deinen Anwendungen mehrere Größen Benötigt werden und es nicht Bombenfest sitzt
wäre ggf. das von Interesse für dich!


Bin gespannt ob das was für dich ist ....

Sonst bleibt dir nur Fräsmaschine oder Flex und einen sack mit alten Steckschüssen!


Gruß Michael
Ja, den hatte ich auch schon gefunden, aber dem Ding trau ich nicht wirklich. Kann mir nicht vorstellen da auch mal nen Schalgschrauber dran zu stecken.
Vermutlich bleibt mir tatsächlich nur die Fräse. Aber alte Steck-Nüsse lassen sich nur sehr schlecht fräsen, da das Material sehr hart ist.
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
das problem mit selber machen ist, dass das werkzeug nicht die gleiche festigkeit hat. klar sind die dinger teuer, alternativ kannst du deinen lkw in die werkstatt bringen, und ihn dort reparieren lassen. dann musst du das werkzeug nicht kaufen. fragt sich eben was langfristig billiger ist.
Naja, das kannst du nicht wissen, aber ich schraube hauptsächlich an Spezialfahrzeugen. Besagter LKW ist lediglich vielleicht 20 mal gebaut worden. Achsen und Chassis stammen von einem Radpanzer. Den nimmt keine Werkstatt an! Es gibt keine Alternative zum Selberschrauben. Das Problem mit dem selber anfertigen von Werkzeug ist nicht die Festigkeit. Habe schon einige Werkzeuge selber gebaut, als Beispiel hier mal meine 72mm 9-Zapfen Nuss für die Zentralachsschraube und eine 42mm 6-Zapfen-Nuss für den Yoke.

_1030314.JPG

Das Problem ist aber die Zeit! Wenn du wegen jeder sch... Mutter erst ein Werkzeug bauen musst, dann geht da einiges an Extra Zeit bei drauf, welche ich mir einfach sparen will. Mir will nicht einleuchten, warum es für die Nutmuttern keine passenden Schlüsselsätze gibt. Gibt doch Schlüsselsätze für all möglichen Arten von Muttern und Schrauben.
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Hast du schon mal unter "Castle Nut Wrench " gegoogelt?
Prinzip Hakenschlüssel. Nur verwendbar wenn seitlich zugängig. Leider bei mir zu selten der Fall. Meist sitzen die Nutmuttern in einem Achsrohr oder in einer Vertiefung, wo du nur von vorne dran kommst.
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
...oder: an nem BGS-Satz mit 4 Zapfen, zwei wegnehmen. dann haste zwar nur 2 statt 6 Zapfen, müsste doch aber auch passen oder reißen dann die Zapfen ab?
Ja, da die Nutmuttern teils mit Drehmoment angezogen werden, brauchst du alle 6 Zapfen. 2 Zapfen allein, halten dem Moment nicht stand.
Auf obigem 9-Zapfen-Schlüssel liegen an die 1000Nm Drehmoment an!
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Qualität kostet... 🤷‍♂️
Na, die Qualität ist wohl nicht der kostentreibende Faktor, sondern, dass die als Spezialwerkzeug zu bestimmten Fahrzeugtypen angepriesen werden. Da hat Micha schon Recht: Da geht es einzig um maximalen Gewinn. In der Herstellung kostet eine 6 Zapfen Nuss auch nicht mehr als eine 4 Zapfen Nuss!
 
Chrappi

Chrappi

Great things never came from comfort zones!
Mitglied seit
11.09.2018
Beiträge
178
Danke
310
Standort
31655 Stadthagen
Fahrzeug
1999 XJ 4.0
1973 Ford F250
Auf obigem 9-Zapfen-Schlüssel liegen an die 1000Nm Drehmoment an!
ok, verstanden, in DER Liga spielen wir..
Tja, aber wenn man unbedingt nen Lkw haben wollte, der in der Stückzahl 20 gebaut wurde und wo so "völlig gebräuchliche Wald-und-Wiesen"- 72mm 9-Schlitz Nutmuttern verbaut wurden... also da jetzt zu hoffen, dass es nen passenden Nusssatz für ne schmale Mark gibt... ich glaub dann hättest du dir andere Lieblingsfahrzeuge aussuchen sollen :jester:
 
Thema:

6-Zapfen Nutmutternschlüsselsatz

6-Zapfen Nutmutternschlüsselsatz - Ähnliche Themen

  • Zapfen Stift Welle Heizungsklappe einzeln als Ersatzteil

    Zapfen Stift Welle Heizungsklappe einzeln als Ersatzteil: Hallo Jeep-Gemeinde, musste mal wieder an der Heizungsklappe des 2,7CRD Hand anlegen. Diesmal ist der vordere Zapfen gebrochen. Gibt es diesen...
  • Befestigungszapfen Softtop Gestänge

    Befestigungszapfen Softtop Gestänge: Den abgebildeten Zapfen musste ich grad aus dem Gestänge komplett entnehmen, um mein Softtop zu entfernen. Die im Plastik eingelassene Mutter...
  • XJ Kauf - Neueinsteiger will Euren Erfahrungsschatz anzapfen ;-)

    XJ Kauf - Neueinsteiger will Euren Erfahrungsschatz anzapfen ;-): Hallo zusammen!   Dies ist mein erster Post in eurem schicken Forum, also bitte geht nicht allzu hart mit mir ins Gericht, falls ich gleich dumme...
  • Sicherungskasten anzapfen

    Sicherungskasten anzapfen: Hallo, ich habe mal ne Frage die mich schon länger beschäftigt. Wie kann ich den Sicherungskasten im Motorraum (CRD) sauber anzapfen? Also nicht...
  • Radnabenzapfen

    Radnabenzapfen: Hi, Habe folgendes Problem, die Distanzscheiben an VA lassen sich nicht mehr Entfernen, wurde schon alles versucht und befor ich mir eine neue...
  • Ähnliche Themen

    • Zapfen Stift Welle Heizungsklappe einzeln als Ersatzteil

      Zapfen Stift Welle Heizungsklappe einzeln als Ersatzteil: Hallo Jeep-Gemeinde, musste mal wieder an der Heizungsklappe des 2,7CRD Hand anlegen. Diesmal ist der vordere Zapfen gebrochen. Gibt es diesen...
    • Befestigungszapfen Softtop Gestänge

      Befestigungszapfen Softtop Gestänge: Den abgebildeten Zapfen musste ich grad aus dem Gestänge komplett entnehmen, um mein Softtop zu entfernen. Die im Plastik eingelassene Mutter...
    • XJ Kauf - Neueinsteiger will Euren Erfahrungsschatz anzapfen ;-)

      XJ Kauf - Neueinsteiger will Euren Erfahrungsschatz anzapfen ;-): Hallo zusammen!   Dies ist mein erster Post in eurem schicken Forum, also bitte geht nicht allzu hart mit mir ins Gericht, falls ich gleich dumme...
    • Sicherungskasten anzapfen

      Sicherungskasten anzapfen: Hallo, ich habe mal ne Frage die mich schon länger beschäftigt. Wie kann ich den Sicherungskasten im Motorraum (CRD) sauber anzapfen? Also nicht...
    • Radnabenzapfen

      Radnabenzapfen: Hi, Habe folgendes Problem, die Distanzscheiben an VA lassen sich nicht mehr Entfernen, wurde schon alles versucht und befor ich mir eine neue...
    Oben