6-Gang-Schaltung

Diskutiere 6-Gang-Schaltung im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo zusammen, seit 2 Monaten habe ich einen 2,4 Liter mit 6-Gang-Getriebe (Bj. 2006). Was mir auffällt, bei niedrigen Drehzahlen ist das...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

awishes

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Hallo zusammen,

seit 2 Monaten habe ich einen 2,4 Liter mit 6-Gang-Getriebe (Bj. 2006).

Was mir auffällt, bei niedrigen Drehzahlen ist das Schalten zwischen 2. und 3. Gang alles andere als flüssig. Mit einer kleinen "Gedenk-Pause" oder ab 2.700 U/min. schaltet es wie geschmiert. Auch habe ich keinerlei Probleme ab dem 3. Gang sowie beim Schalten nach unten.

Ist das Normal oder soll ich mich um ein neues Getriebe kümmern.

Danke schon mal für Eure Antworten.

Gruß
Alex
 
BuccYJ

BuccYJ

Jeepfreak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.348
Danke
2
Standort
Kreis COC/GER
Sorry aber bei einem neuwagen würde ich selber keinen finger krumm machen. Fahr hin zu deinem Händler und schilder ihm das problem. Wenn du selber dran fummelst kann die garantie erlöschen.
 
Boyscout

Boyscout

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
29
Danke
0
Standort
Rommerskirchen
@awishes,

ich bin mir nicht mehr 100%tig sicher, aber ich glaube ich hatte sowas am Anfang auch. Ich hab mir da aber keine Gedanken drüber gemacht. Da ich vorher noch nie einen Geländewagen hatte, nahm ich an dass ich mich vielleicht erst an den langen Schalthebel oder so gewöhnen muß. Irgendwann war es dann tatsächlich auch weg. Also entweder hatte ich mich an die Schaltung gewöhnt, oder es hat sich tatsächlich 'eingefahren'. Hab jetzt knapp 30.000 km drauf. Alles gut. Vielleicht nimmt Dir das etwas Deine Sorgen, aber da Du ja Garantie hast, würde ich das bei der ersten Inspektion sagen und abwarten. Sicher ist sicher.

SeeYa, :sleepgo:

Claude
 

awishes

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Hallo,
noch mal danke für Euren Input.

War heute beim Händler, der hat festgestellt dass "ein wenig" Öl im Getriebe fehlte und das Ganze neu justiert (was immer das bedeuten mag).

Die Schaltung fühlt sich nun besser an, von "butterweichem" Schalten kann ich aber immer noch nicht sprechen, allerdings wäre das beim TJ wahrscheinlich auch nicht passend.

Gruß
Alex

:a060:
 
headranger

headranger

Alla hopp dann...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
2.152
Danke
2
Standort
Speyer
Hallo,
noch mal danke für Euren Input.

War heute beim Händler, der hat festgestellt dass "ein wenig" Öl im Getriebe fehlte und das Ganze neu justiert (was immer das bedeuten mag).

Die Schaltung fühlt sich nun besser an, von "butterweichem" Schalten kann ich aber immer noch nicht sprechen, allerdings wäre das beim TJ wahrscheinlich auch nicht passend.

Gruß
Alex

:a060:
Ich verlange von einem neuen Jeep, daß er sich butterweich schaltet.
Das ist bei dem 2006er 4.0l 6-Gang Wrangler, den ich bei Werstattaufenthalten neuerdings kostenlos als Ersatzfahrzeug habe auch der Fall.

Gruß
Hans
 
Cougar

Cougar

Member
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
134
Danke
1
Standort
Welschenrohr, Schweiz
ist schaltung option? oder wie? ich dachte der 4.0l wird als automat gefertigt.
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
headranger

headranger

Alla hopp dann...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
2.152
Danke
2
Standort
Speyer
Hallo Cougar,

neee, den kann man auch mit Schalter bekommen ! :a060:

Gruß Christian :a060:
Siehe oben.
Das Schaltgetriebe ist die Norm und
der Automat -wie gesagt- nur beim Sahara erhältlich.

Gruß
Hans
 
steelhorse

steelhorse

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
198
Danke
1
Standort
Hamburg
Hallo Alex,

also eine butterweiche Schaltung habe ich noch bei keinem Wrangler in den letzten 12 Jahren erlebt.

Vom 2. auf den 3. hakelt es anfangs (so 25.000 km) immer und auch der 5. ist keine reine Freude (ich spreche vom 5-Gang-Getriebe im 4.0).

Das Ganze legt sich mit zunehmender Laufleistung.

Oder aber:
Ein Getriebeöl-Additiv (Liqui Moly) zugeben, das wirkt Wunder.
Chrysler hat ein ähnliches Zeug im Programm, man muß es allerdings ausdrücklich verlangen.

Max
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

6-Gang-Schaltung

6-Gang-Schaltung - Ähnliche Themen

  • P0192 - Kraftstoffleitung Drucksensor Schaltung niedriger Eingang

    P0192 - Kraftstoffleitung Drucksensor Schaltung niedriger Eingang: Hallo Zusammen ich bekomme diese Fehlermeldung bei meinem Cherokee 2,8 CRD und habe den Drucksensor bereits getauscht, der Fehler bleibt...
  • Schaltstoß beim einlegen des Rückwärtsgangs und Rückschaltung

    Schaltstoß beim einlegen des Rückwärtsgangs und Rückschaltung: Hallo Ich habe bei betriebswarmen Motor stets einen Stoß, Schlag, Ruck (wie man es nennen kann) wenn man im Stand von P auf R schaltet und...
  • Fehler Schaltung (gang Einleitung,Kupplung? )

    Fehler Schaltung (gang Einleitung,Kupplung? ): Hallo habe ein wrangler jk bj.2007 und volgenes Problem : Der Motor läuft und ich kann die Gänge einfach so einlegen. Ohne Kuppeln. Wenn ich...
  • WJ Gangschaltung 4x4

    WJ Gangschaltung 4x4: Hallo Liebe Mitglieder :-) ich habe jetzt meinen ersten Jeep und schon die erste Frage. Über die suche konnte ich nichts finden.   Und zwar hat...
  • Schwergängige Schaltung am WG '04 2,7crd

    Schwergängige Schaltung am WG '04 2,7crd: Moin moin, Ich bin gestern mit dem GC meiner Mutter unterwegs gewesen und hab bemerkt das die Schaltung schwergängig ist. Also von D zu P geht nur...
  • Ähnliche Themen

    • P0192 - Kraftstoffleitung Drucksensor Schaltung niedriger Eingang

      P0192 - Kraftstoffleitung Drucksensor Schaltung niedriger Eingang: Hallo Zusammen ich bekomme diese Fehlermeldung bei meinem Cherokee 2,8 CRD und habe den Drucksensor bereits getauscht, der Fehler bleibt...
    • Schaltstoß beim einlegen des Rückwärtsgangs und Rückschaltung

      Schaltstoß beim einlegen des Rückwärtsgangs und Rückschaltung: Hallo Ich habe bei betriebswarmen Motor stets einen Stoß, Schlag, Ruck (wie man es nennen kann) wenn man im Stand von P auf R schaltet und...
    • Fehler Schaltung (gang Einleitung,Kupplung? )

      Fehler Schaltung (gang Einleitung,Kupplung? ): Hallo habe ein wrangler jk bj.2007 und volgenes Problem : Der Motor läuft und ich kann die Gänge einfach so einlegen. Ohne Kuppeln. Wenn ich...
    • WJ Gangschaltung 4x4

      WJ Gangschaltung 4x4: Hallo Liebe Mitglieder :-) ich habe jetzt meinen ersten Jeep und schon die erste Frage. Über die suche konnte ich nichts finden.   Und zwar hat...
    • Schwergängige Schaltung am WG '04 2,7crd

      Schwergängige Schaltung am WG '04 2,7crd: Moin moin, Ich bin gestern mit dem GC meiner Mutter unterwegs gewesen und hab bemerkt das die Schaltung schwergängig ist. Also von D zu P geht nur...
    Oben