3.0 CRD V6 20 Zoll Off Road reifen und Anhängerkupplung

Diskutiere 3.0 CRD V6 20 Zoll Off Road reifen und Anhängerkupplung im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Kurzes Feedback wird benötigt Bin vor einem Kauf ,hier ist der Händler sehr seriös und alle Service Belege sind vorhanden . Fahrzeug macht...

Shesta

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2021
Beiträge
11
Danke
2
Kurzes Feedback wird benötigt
Bin vor einem Kauf ,hier ist der Händler sehr seriös und alle Service Belege sind vorhanden . Fahrzeug macht äußerlich einen super Eindruck .
12/2010 3.0 CRD V6
Zwei Probleme habe ich .

1. Keine Anhängerkupplung ....... was kommt an Kosten auf mich zu ?
2. 20 Zoll Felgen . Ich benötige aber die BFGoodrich All Terrain Bereifung , da ich mindestens 1-2 mal die Woche im Revier unterwegs bin ( Jagd ) , machen so große Reifen überhaupt sinn ? Gefunden habe ich diese schonmal nicht im Netz

Danke im Voraus an alle
 
Beaker

Beaker

Member
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
82
Danke
33
Hi
ca. 350€ für E-Satz und Kupplung - lässt sich selbst einbauen (am besten zu Zweit)
bei gemütlicher Herangehensweise ca. 4 Std
WICHTIG: der E-Satz sollte kein Universalsatz sein (die sind erst noch zu verdrahten etc - zwar billiger, aber auch komplizierter!
Die von mir bis jetzt einwandfrei funktionierende AHK habe ich von Steinhof
http://www.ahk-autoteile.de/moto/instructions/de/J-053.pdf

AHK 198€.JPG
 

Shesta

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2021
Beiträge
11
Danke
2
super , das klingt doch gut . Gibt es einen Händler den man empfehlen kann zur Bestellung für Steinhof Anhänger Kupplung ?
 
SnoWhite

SnoWhite

Member
Mitglied seit
19.02.2021
Beiträge
70
Danke
33
Standort
Rheinland
Fahrzeug
JLU Sahara
Bezüglich der Reifen würde es helfen, wenn Du nicht nur die Felgengröße, sondern auch die gesuchte Reifendimension mit angeben würdest...
 

bergfex

Member
Mitglied seit
06.12.2017
Beiträge
234
Danke
97
der Shista soll sich mal vorstellen...
 
Hererjack

Hererjack

Redneck
Mitglied seit
03.04.2020
Beiträge
94
Danke
41
Standort
Ulm
Fahrzeug
Jeep Commander CRD 2007
Yeep

Yeep

Member
Mitglied seit
31.01.2021
Beiträge
103
Danke
62
Standort
Rhein-Main Gebiet
Fahrzeug
Grand Cherokee WH 3.0 CRD Overland
AHK kann man selber einbauen hab Ich auch gemacht ist Kinderleicht.
Der E-Satz von Jaeger ist Plug & Play und Fahrzeugspezifiziert. Funktioniert alles Einwandfrei.
 
Beaker

Beaker

Member
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
82
Danke
33
@Yeep
naja kinderleicht - ich würde da jetzt nicht meine Kinder rumsägen lassen am Blech. Aber ja, der Schwierigkeitsgrad hält sich in Grenzen.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
12.001
Danke
4.348
Standort
46519 Alpen
Wo muss am Blech gesägt werden??? Die Kupplung wird mit 4 Schrauben nur an einen Querträger geschraubt, die meiste Arbeit ist die Schürze ab und an zu bauen....
 
Beaker

Beaker

Member
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
82
Danke
33
....ein Stück Blech musste entfernt werden bei der von mir verbauten AHK an dem von mir gefahrenen Wagen, welcher ein Limited ist und trotzdem entgegen der in der Einbauanleitung nur für Laredo und Overland vorgesehenen kleine Blecharbeiten benötigte!
Kannste glauben oder nicht......vllt eine der unbekannten Änderungen beim Facelift?!
 

Anhänge

Buster3

Buster3

Redneck Garage
Mitglied seit
20.07.2014
Beiträge
2.066
Danke
763
Standort
46325 Borken
Fahrzeug
WJ 4.0, 2 Zoll lift
YJ 2.5, 6 Zoll lift
YJ 4.0, 2 Zoll lift
20 Zoll machen gar keinen Sinn, glaube auch nicht das es dafür passende AT's gibt
und wenn dann nur in einer dimension die nicht unters Auto passt.
 
Gurti

Gurti

Güllefahrer
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
7.633
Danke
2.871
Standort
OS -Land
45er Querschnitt und Gelände :idea1:
 
PlayfulBird

PlayfulBird

Member
Mitglied seit
06.06.2018
Beiträge
248
Danke
127
Standort
Muenchen ;D
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee WH 3.0 CRD 2006
Ich benötige aber die BFGoodrich All Terrain Bereifung , da ich mindestens 1-2 mal die Woche im Revier unterwegs bin ( Jagd ) , machen so große Reifen überhaupt sinn ?
Der TS sagt nichts davon das er nicht die Felgen ändern könne oder wolle, sondern ob diese Dimension sinnvoll sei, aber ganz klar das er eine BF Goodrich AT Bereifung wünscht. Diese auch wahrscheinlich nicht in dieser Größe gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hererjack

Hererjack

Redneck
Mitglied seit
03.04.2020
Beiträge
94
Danke
41
Standort
Ulm
Fahrzeug
Jeep Commander CRD 2007
Wo muss am Blech gesägt werden??? Die Kupplung wird mit 4 Schrauben nur an einen Querträger geschraubt, die meiste Arbeit ist die Schürze ab und an zu bauen....
Es gibt welche die sind nicht spitz gekantet da muss ein kleines Stück mit der Blechschere raus . Ich habe nachträglich eine 2zoll AHK verbaut die war auch einfach ein u Profil .

hier die alte wo ich die Muttern auf die andere Seite gesetzt habe so das ich sie ohne die Stoßstange abschrauben zu müssen jeder Zeit Ruck zuck wieder drunter Schrauben könnte .
Unten die 2 Zoll ( ohne Zulassung)
8F331657-7C91-4A78-9558-DD8954B90E3C.jpeg649CB869-8E43-48D4-B982-9ABB078657B6.jpeg6873C350-AF99-4603-949A-2FDC5AE49E95.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
472
Danke
532
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
Servus,

vor dem gleichen „Problem“ stand ich bei meinem vorherigen Touareg auch. Der hatte Serienbereifung in 275/45-21...

Ich habe dann eine günstige Zubehörfelge als 2.ten Radsatz angeschafft und mit BFGoodrich KO2 in 265/65-18 besohlt (265/60-18 in der ABE - 265/65-18 nach Tachoüberprüfung eingetragen). Für den WK hätte z.B. die „Ronal R55“ diese Größe (265/60-18) sogar in der ABE... du bräuchtest also nicht mal zum TÜV (sofern sonst serienmäßig).

Der WK ist mir nicht genug vertraut um einzuschätzen, ob die Tachoabweichung auch 265/65-18 „abdeckt“ (dann per Einzelabnahme legalisierbar) bzw. wie hoch der Aufwand für eine Anpassung ist. Auch auf ausreichend Platz im Radhaus wäre zu achten. Die Herstellerbescheinigung von BFGoodrich bekommst du für beide Größen (265/60-18 + 265/65-18) für die 8,5x18 Felge problemlos über den technischen Service (Bei 265/60-18 nicht nötig wenn in ABE aufgeführt)

Gruß
Todi

PS. Der Käufer meines Touaregs hat sich übrigens gefreut wie ein Schnitzel über die 21er Serienräder ohne jeden Kratzer mit fast neuen Reifen - der hat aber die anderen auch nicht gesehen... :hehe:
 

Shesta

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2021
Beiträge
11
Danke
2
Hallo ,danke im Voraus an alle

Zu mir ( 43 Jahre alt, verheiratet , 3 Kinder )
Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Jeep Grand Cherokee aus 12/2010 Limited seit diesem Wochenende .

Da ich Hobbymäßig zur Jagd gehe wie oben erwähnt werde ich mich von den derzeitigen Felgen trennen , Sind 20 Zoll ( nagelneu ) mit Winterreifen ( 255/45R20 105H XL). Falls jemand Interesse hat ...gerne melden . Abgabe möglich

Ich würde mir gerne folgendes zulegen .

BF Goodrich 245/65 R17 111/108S All Terrain T/A KO2

Rollwiderstand F Nasshaftung B Geräuschemmision 2

+ Felge

Ronal R55 SUV 7,5*17 5*127 ET34 MB71,5

Wie angedeutet brauche ich auch noch die Anhängerkupplung und muss mich hier mal durcharbeiten was am einfachsten geht .

Danke nochmal für eure Unterstützung
 
Thema:

3.0 CRD V6 20 Zoll Off Road reifen und Anhängerkupplung

3.0 CRD V6 20 Zoll Off Road reifen und Anhängerkupplung - Ähnliche Themen

  • Zoll - Metrisch: Gewinde vs. Schlüsselweite

    Zoll - Metrisch: Gewinde vs. Schlüsselweite: Macht mich wahnsinnig, wenn man eine Zollschraube braucht. Habs mir mal zusammengeschrieben. Links Gewinde, rechts Schlüsselweite. Die grün...
  • Höherlegung 3.5 Zoll: TÜV bemängelt Kombi Fahrwerk + Reifen

    Höherlegung 3.5 Zoll: TÜV bemängelt Kombi Fahrwerk + Reifen: Hallo in die Runde, ich habe am Wochenende hier schon einen Schwesterpost eröffnet, sorry für die vielen Threads. Ich habe gerade ein 3.5 RE...
  • Grosse Offroad Umbaumassnahmen inkl 6 Zoll Höherlegung + Feineinstellung.

    Grosse Offroad Umbaumassnahmen inkl 6 Zoll Höherlegung + Feineinstellung.: Hallo Leute, Möchte an meinem Spielzeug XJ 4.0 einige Offroad Umbaumassnahmen vornehmen da noch nicht ganz zufrieden bin.Soll für den härteren...
  • Offroad Reifen auf original 18´´zoll Felgen

    Offroad Reifen auf original 18´´zoll Felgen: Hallo, Habe ein Wangler Jk unlimited Overland mit 18 zoll Felgen. Wollte eigentlich andere Felgen anschaffen jedoch wegen Geldmangels habe ich...
  • Off Road Reifen 14 Zoll

    Off Road Reifen 14 Zoll: Hatt Jemand eine Tip für einen guten Geländereifen für eine 14 Zoll Felge Größe vieleicht 205/70R14 Danke und Grüße aus dem Ostharz
  • Ähnliche Themen

    Oben