285er oder 315er Reifenbreite?

Diskutiere 285er oder 315er Reifenbreite? im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo zusammen ,das 2,5 Zoll Lift von JKS ist verbaut nun sind die Felgen und Reifen an der Reihen ,ich kann mich einfach nicht entscheiden bzw...
Dieselcarl

Dieselcarl

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2016
Beiträge
19
Danke
16
Hallo zusammen ,das 2,5 Zoll Lift von JKS ist verbaut nun sind die Felgen und Reifen an der Reihen ,ich kann mich einfach nicht entscheiden bzw bin mir unschlüssig ob 315 nicht vielleicht etwas zu viel des Guten ist !? Hat von euch jemand so eine Kombi verbaut ? Fahre nicht nur Straße auch Gelände fähig sollte er nachher noch sein . Habe mir ein Rad besorgt mit 315 steht doch sehr weit aus dem Kotflügel heraus .
 

Anhänge

Caravanic

Member
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
680
Danke
52
Standort
Süd-Schwarzwald
Moin Dieselcarl, der Grund warum das Rad soweit heraus steht liegt aber mehr an der Felge, nicht an der Reifenbreite. Dazu kommt, dass der GY Wrangler Duratrac von der Bauart und Profilanordnung schon von sich aus breit aufbaut.
Ich fahre diesen Reifen als 285er auf einer 8,5 x 17 Bawarrion. Die Lauffläche ist abgedeckt, die Wange steht über. Mir gefällt es.
 

Anhänge

sebbekk

sebbekk

overland bound
Mitglied seit
10.02.2013
Beiträge
1.532
Danke
736
Standort
Essen
Fahrzeug
2007 Jeep Wrangler JK Unlimited Rubicon 3.8L
Welche Einpresstiefe hat die schwarze Felge von ASP hier? Denn die gibt es mit +16 mm und -16 mm. Ich habe den Duratrac in 315 auf der gleichen Felge und die Lauffläche ist gerade noch abgedeckt. Von daher vermute ich, dass es sich um die -16 mm auf dem Foto handelt.

Allgemein kann man sagen, dass bei original Fendern 285/33" auf 2,5" gut passen und 315/35" auf 3,5" Lift gut passen und stimmig aussehen.
 
LionRH

LionRH

Member
Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
465
Danke
98
Standort
nähe Demmin
wenn es die achsubersetzung her gibt 315!

die Breite ist doch mit Gummilippe TÜV konform kaschierbar
 
simplydynamic

simplydynamic

Member
Mitglied seit
23.11.2009
Beiträge
2.990
Danke
440
Standort
Mönchengladbach
Also, erstmal sind doch 315 und 285 beides 70er Serie ?
Das heißt nicht nur steht das eine zu weit raus und ist so nicht zugelassen, sondern auch der Durchmesser ändert sich.
Die Breite kann man mit der besagten Gummilippe beheben. Sieht dann zwar Kacke aus, aber ist halt so.

Dann der Durchmesser. 315/70/17 geht mit 2.5" Lift nicht mehr bei voller Verschränkung und entkoppelt. Somit ist das schon mal der limitierende Faktor.
Heiß massive Bumpstops rein, damit er nicht so weit einfedert.......

Dann ist doch schon fast alles gesagt. Entweder 315er wegen der Show und man muß mit häßlicher Gummilippe rumfahren, oder die Spurplatten ?? raus machen und hat im Gelände weniger Federweg als Serie.
Oder man macht ein stimmiges Setup mit 285ern........
 
Dieselcarl

Dieselcarl

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2016
Beiträge
19
Danke
16
Danke für die Antworten auf der Felge steht nur ET 16 ,denke dan währen die 285 wohl sinnvoll für meinen Einsatz .und durch die schmälere Bereifung sollten die Räder auch nicht mehr ganz so arg überstehen .
 

landyhannes

Member
Mitglied seit
12.03.2019
Beiträge
167
Danke
75
Es ist immer dasselbe: WAS willst du damit machen ? Für 2mal im Jahr ins schnöde und einfache Fahrgelände ? 285er mehr als ausreichend.
Oder seriöses Offroad: dann 315er - und glaubs mir gerade bei einem Hängebauchschwein wie dem Wrangler entscheidet oft 1cm Bodenfreiheit über hängenbleiben/Beschädigung oder eben nicht......
Gruss H.
 
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
204
Danke
180
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
Es ist immer dasselbe: WAS willst du damit machen ? Für 2mal im Jahr ins schnöde und einfache Fahrgelände ? 285er mehr als ausreichend.
Oder seriöses Offroad: dann 315er - und glaubs mir gerade bei einem Hängebauchschwein wie dem Wrangler entscheidet oft 1cm Bodenfreiheit über hängenbleiben/Beschädigung oder eben nicht......
Gruss H.
Servus,

das waren auch meine Überlegungen, und ich bin den Mittelweg gegangen... 285/75-17 auf Serienfelge. Keine Ausgaben für neue Felgen, mehr Platz unter den Achsen (rechnerisch +1,4 cm zum 285/70-17, -0,7 cm zum 315/70-17), keine Probleme mit der Radabdeckung und voller Federweg/Verschränkung nutzbar.

Gut, es gibt (noch) nicht alle Profile im 75er Querschnitt... da muss man schauen, was man erreichen/fahren will.

Bei mir ist die Kombination zwar auf einem JL(U)... geht aber beim JK(U) ebenso.

Gruß
Todi
 
Dieselcarl

Dieselcarl

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2016
Beiträge
19
Danke
16
Der Einsatz für den Jk ist 60%straße davon 20 mit Anhänger ,sonst als Auto für Land und Forstwirtschaft, 2-3 mal im Jahr mit dem Dachzelt unterwegs .
 
Thema:

285er oder 315er Reifenbreite?

285er oder 315er Reifenbreite? - Ähnliche Themen

  • Passender E-MTB Träger für JKU mit 285er Reifen und Thule-Kupplung

    Passender E-MTB Träger für JKU mit 285er Reifen und Thule-Kupplung: Hallo Zusammen Hat jemand eine passende Lösung um 2 E-MTB auf einer Thule-AHK zu transportieren. Leider ist durch den 285er Reifen nicht genügend...
  • 285er auf Sport Felge?

    285er auf Sport Felge?: Hallo an alle Mich würde mal interessieren ob meine 285/70R17 MT Reifen vom JK auf die Serienfelge vom JLU Sport passen? Hat hier schon jemand...
  • 285er Reifen und Ärger beim TÜV

    285er Reifen und Ärger beim TÜV: Hallo zusammen,   wollte mich heute mal schlau machen da ich auf meinen JK BJ 2011 anstatt der Serienreifen von Goodyear 245/75/17, 285/70/17 von...
  • Passt der Original Wagenheber bei 2,5" Fahrwerk und 285er?

    Passt der Original Wagenheber bei 2,5" Fahrwerk und 285er?: Hallo,   passt der originale Wagenheber noch bei einem 2,5 Zoll Fahrwerk und 285er Rädern? Wenn nicht, was legt man am besten drunter?   Habe da...
  • 285er Reifen (oder breiter) an Wrangler sport

    285er Reifen (oder breiter) an Wrangler sport: Hi wollte bei meinem jk 285er reifen drauf machen. welche reifen felgen kombi muss ich den bei 17" nehmen? 285/70?, 285/60? spurverbreiterungen...
  • Ähnliche Themen

    • Passender E-MTB Träger für JKU mit 285er Reifen und Thule-Kupplung

      Passender E-MTB Träger für JKU mit 285er Reifen und Thule-Kupplung: Hallo Zusammen Hat jemand eine passende Lösung um 2 E-MTB auf einer Thule-AHK zu transportieren. Leider ist durch den 285er Reifen nicht genügend...
    • 285er auf Sport Felge?

      285er auf Sport Felge?: Hallo an alle Mich würde mal interessieren ob meine 285/70R17 MT Reifen vom JK auf die Serienfelge vom JLU Sport passen? Hat hier schon jemand...
    • 285er Reifen und Ärger beim TÜV

      285er Reifen und Ärger beim TÜV: Hallo zusammen,   wollte mich heute mal schlau machen da ich auf meinen JK BJ 2011 anstatt der Serienreifen von Goodyear 245/75/17, 285/70/17 von...
    • Passt der Original Wagenheber bei 2,5" Fahrwerk und 285er?

      Passt der Original Wagenheber bei 2,5" Fahrwerk und 285er?: Hallo,   passt der originale Wagenheber noch bei einem 2,5 Zoll Fahrwerk und 285er Rädern? Wenn nicht, was legt man am besten drunter?   Habe da...
    • 285er Reifen (oder breiter) an Wrangler sport

      285er Reifen (oder breiter) an Wrangler sport: Hi wollte bei meinem jk 285er reifen drauf machen. welche reifen felgen kombi muss ich den bei 17" nehmen? 285/70?, 285/60? spurverbreiterungen...
    Oben